Login

Ferienhäuser in Avola & Ferienwohnungen in Avola

  • Sizilien | ​Abkühlung im eigenen Pool
    477 Angebote

  • Sizilien | Top bewertet
    85 Angebote

  • Sizillien | Strandnah gelegene Ferienhäuser
    808 Angebote

  • Italien | Lebe lieber außergewöhnlich
    90 Angebote

  • Italien | Urlaub auf dem Landgut
    678 Angebote

  • Rom | Citytrip ins Centro Storico
    5 Angebote

  • Italien | Häuser für Gruppenreisen
    120 Angebote

  • Italien | Badespaß im Ferienpark
    6.079 Angebote

http://www.atraveo.at//avola
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Avola

3,7 von 5 (51 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Avola 

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 26.06.2017

    „Avola ist sicher nicht der schönste Ort, aber wohl ein recht typisch sizilianischer. Sehenswürdigkeiten im Ort sind Fehlanzeige, schöner Strand, nicht überlaufen, genügend Supermärkte und Restaurants. Ein eigens Fahrzeug ist jedoch absolut empfehlenswert.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 652653 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Robert schrieb
    am 19.05.2017

    „In dieser Saison gab es nicht viel in Avola zu tun, ausgestorben war Noto Lido. (Go 1,5 Stunden und nicht auf die „nach dem Film!“) Ausflüge zum Ätna, Syrakus, Marzamemi, Noto und Abstieg in die Schlucht Cava Grande ist groß.
    Wir haben die meisten Abende in Syracuse gegessen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1005691 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 18.05.2017

    „Toller Strand, gute Einkaufsmöglichkeiten im nahen Einkaufszentrum und hübscher Stadtkern von Avola. Sehenswerte Städte wie Noto, Modica und Siracusa sind in der Nähe.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 686134 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 15.05.2017

    „Avola ist kein sehenswürdiger Ort, dafür strategisch sehr gut gelegen zur Erkundigung des Südostens von Sizilien mit sehr vielen Sehenswürdigkeiten und wunderbaren Landschaften inkl. Aetna. Es gibt auch einige sehr gute Restaurants in der Stadt.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 652653 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Ingrun schrieb
    am 19.04.2017, Reisezeitraum: April 2017

    „Preiswerte Supermärkte, Ort selbst nicht interessant aber gute Lage um die umliegenden Barockstädte zu erkunden. Sehr guter frischer Fisch am Hafen erhältlich, 2. Laden von der Ecke aus gesehen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 662373 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Avola

Avola
Hübsches Städtchen (ca. 32.000 Einwohner) an der südlichen Ostküste Siziliens. Syrakus 27 km nördlich. Die heutige Stadt wurde im Spätbarock gänzlich neu in Form eines Sechsecks errichtet. Im Herzen der Stadt der Dom und seine Piazza. 1,5-2 km von der Piazza entfernt verläuft die Küste mit schönen Stränden, kleinen Felsabschnitten, Strandbädern, Bars ...
mehr anzeigen
und locker bebauten Wohngegenden. Die Hügellandschaft rund um Avola ist geprägt von unzähligen Mandelbaumhainen. Westlich von Avola beginnt das 'Valle di Noto', seit 2002 Weltkulturerbe. In diesem Tal liegen die drei sehenswerten Städte Noto (9 km), Modica (50 km) und Ragusa (60 km), die nach einem Erdbeben im Jahr 1693 - wie Avola - in einem bis heute intakten spätbarocken Stil errichtet wurden.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Avola liegt etwa 27 km südwestlich von Syrakus entfernt in der Nähe der Ionischen Küste. Die Stadt hat etwas mehr als 30.000 Einwohner. Avola ist vor allem durch die Rotwein-Rebsorte Nero d’Avola bekannt. Die Gemeinde ist aber auch das Zentrum des Mandelanbaus. Avola kann man mit dem Auto über die ...
mehr anzeigen
SS 115 erreichen, die Syrakus mit Ragusa verbindet. Mit der Bahn ist die Stadt durch die Strecke Syrakus–Noto erreichbar. Die Gemeinden Noto und Syrakus befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Schon in der Antike gab es einen Ort namens Avola. Bei dem großen Erdbeben im Jahre 1693 wurde dieser Ort jedoch vollständig zerstört. Einige Kilometer entfernt wurde Avola im Stil des Barock wieder aufgebaut. In der Stadt gibt es einige sehr sehenswerte Kirchen und ein Museum. Außerhalb des Ortes kann man die Ruinen der alten Stadt Avola besichtigen. Diese findet man etwa 8 km nordöstlich der heutigen Stadt. Ein Naturschauspiel der besonderen Art findet man im nahen Naturschutzgebiet Cavagrande del Cassibile. Über Jahrmillionen hat sich der Fluss Cassibile tief durch die Monti Iblei geschnitten und dabei eine Schlucht geformt, die etwa 10 km lang und circa 250 m tief ist. Wer sich nach dem Besichtigungs-Marathon lieber am Meer erholen möchte, findet in der Umgebung der Stadt die Strände Lido di Avola und Marina di Avola.
weniger anzeigen
Quelle: Agosta
Avola ist die "Stadt am Meer" die südlichste Sizilien, mit Blick auf den südöstlichen Küste des Golfs von Noto.
Avola, die Stadt der Sonne, Meer, Kunst - ist mit wertvollen Profanbauten (. Dogenpalast, Rathaus, Stadttheater, etc.) und geschmückt religiösen (Kirchen St. Antonius, St. Antonius von Padua und die schöne Mutter ...
mehr anzeigen
Kirche) aufgebaut worden .
In den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts hat der Libertystil gebàude und Häuser, gegeben di heute weiterhin zusätzlichen Glanz in die Stadt, die das Zentrum der Kultur ist, guten Wein (von Stadt Avola ist der berühmte Wein, Nero d'Avola) und der Küche.
Von besonderem Interesse ist der Dolmen in 1961 entdeckt, im Bezirk Borgellusa, gegenüber dem Civic Hospital, eine riesige megalithischen Bau der Jungsteinzeit. Die Struktur namens DOLMEN Ciancio, als "einzigartig" für Sizilien, hatte ursprünglich ein Ziel und das Vergraben wäre als Begräbnisstätte für Kinder verwendet worden sein.
In der Stadt Avola ist ein Paradies auf Erden, ein Naturerbe (historischen und archäologischen) von unschätzbarem Wert "Cava Grande River Cassibile" Ein Tal, eine Schlucht, wo Sie die Wunder der betrachten können Natur: Flora (. Bergahorn, Weide, Oleander, Efeu, Farne, etc.) Tierwelt (Libellen, Schmetterlinge, bunt, curl, Fuchs, Mönchsgrasmücke, Kuckuck, Turmfalken, etc.). , geomorphologische Aspekte (Töpfe, Duschen von Erosion, schöne Seen, "Mary") und archäologische (Cassibile Dorf in der byzantinischen Nekropole, "Räuberhöhle").
Avola ist ein perfekter Ausgangspunkt für einen Urlaub, um zwischen berücksichtigt werden:
• Besuch der wunderschönen umliegenden Städte: Noto (weniger als 8 km genannte "Garden of Stone" - UNESCO), Syracuse (nur 24 km in 20 Minuten erreichen Sie das Zentrum, wo sie unbestritten Schönheiten, die den ehemaligen linken hauptsächlich Herrschaft .. Griechen nur ein paar zu nennen: das griechische Theater, Ohr des Dionysios, der Brunnen Arethusa) Palazzolo, Modica, Ragusa;
• und Orte von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit (Cala Vendicari Flies, Marzamemi, die Reichweite der Marquise de Cassibile, Pantalica ...).
weniger anzeigen
Quelle: Alessi

Sizilianischer Ferienhausurlaub

Sizilien ist eines der reizvollsten und beliebtesten Reiseziele in Italien. Die größte Insel im Mittelmeer ist enorm vielfältig, hat wunderschöne Strände und tolle kleine Städte, bietet aber auch viel Raum für spannende kulturelle Entdeckungen und Exkursionen in die Natur. Von einem Ferienhaus aus lässt sich der Zauber Siziliens besonders gut erleben. Das Angebot von atraveo umfasst auf Sizilien über 850 Ferienhäuser und mehr als 1800 Ferienwohnungen. Hier genießen Sie eine beschauliche Atmosphäre in schöner Umgebung. Viele der der Ferienhäuser und Ferienwohnungen liegen in Strandnähe und haben einen eigenen Pool. Somit ist ein Badetag auch in einer privaten Atmosphäre möglich, die Ihnen Hotels in den Ballungszentren nicht bieten können. Bei atraveo haben sie die Wahl zwischen Urlaub auf einem typisch sizilianischen Landgut mit Bioanbau und Reitmöglichkeit, in einer luxuriösen Villa oder einer gemütlichen Ferienwohnung in den Küstenstädten, etwa Taormina oder der Hauptstadt Palermo. Lassen Sie sich einfach von großen Angebot inspirieren und suchen Sie sich Ihr Traumferienhaus für Ihren nächsten Urlaub auf Sizilien.

Typisch Sizilien: Rauchende Vulkane und das blaue Meer

Um die Vielfalt Siziliens zu entdecken, können Sie entweder ein Auto mieten um auf eigene Faust zur der ein oder anderen Ausflugstour aufzubrechen oder eine Busreise mit Reiseführung unternehmen. Der Vulkan Ätna im Norden von Sizilien ist mit seinen häufigen kleineren Eruptionen der aktivste und höchste Vulkan Europas und wohl die berühmteste Sehenswürdigkeit der Insel. Außerdem ist er touristisch erschlossen und kann gemeinsam mit erfahrenen Führern sogar bestiegen werden. Eine Erfahrung, die sich kaum ein Urlauber auf Sizilien entgehen lassen sollte. Neben dem Ätna kann auch der Stromboli begeistern. Dieser Vulkan befindet sich auf der kleinen gleichnamigen Insel in der Gruppe der Äolischen Inseln und ist ständig aktiv. In unregelmäßigen aber kurzen Abständen gibt es hier kleinere Eruptionen, die besonders bei beginnender Dunkelheit einen atemberaubenden Anblick bieten.

Von Siziliens Stränden aus können Sie das Meer nicht nur im Rahmen eines schönen Strandurlaubs ganz entspannt genießen, sondern bei Bootsfahrten oder während eines Tauchgangs auch aktiv entdecken. Vor Sizilien gibt es noch einige größere Korallenriffs und eine große Vielfalt an Fischen, die sich hier in der ursprünglich gebliebenen Unterwasserwelt besonders wohl fühlen

Siziliens Städte vom Ferienhaus aus entdecken

Viele sehenswerte Städte und hübsche kleine Orte lassen sich auf Sizilien entdecken. Einen Ausflug wert ist beispielsweise die Stadt Taormina, die bereits auf viele berühmte Besucher zurück blicken kann. Oscar Wilde, Greta Garbo, Marlene Dietrich und Cary Grant sind nur einige, die den besonderen Charme dieser Stadt mit vielen typisch sizilianischen Restaurants und vielen Einkaufsmöglichkeiten zu schätzen wussten. Die Villa del Casale, ein UNESCO Weltkulturerbe mit wunderschönen Bodenmosaiken, und weitere beeindruckende Ruinen aus der römischen Zeit sind sehr beliebte kulturelle Ausflugsziele. Ebenfalls sehr lohnenswert ist ein Besuch in der Stadt Palermo, mit ihrer Kathedrale und ihren schönen Plätzen und Parks sowie den berühmten Katakomben des Kapuzinerklosters. Weitere interessante Städte auf Sizilien mit vielen Sehenswürdigkeiten sind auch Catania, Ragusa, Trapani, Agrigento und Syrakus.

Kulinarische Besonderheiten auf Sizilien

Die Küche Siziliens ist ebenso vielfältig wie die Insel selbst. Bis in die Römerzeit zum Beispiel reicht die Geschichte des Speiseeises auf Sizilien zurück. Den Überleiferungen nach wurde es am Fuß des Ätna erfunden, als süße Getränke, die aus Arabien auf die Insel kamen, mit dem Eis, das sich in der Gipfelregion des Vulkans findet, vermischt und zu leckeren Köstlichkeiten verarbeitet wurden. Entsprechend vielfältig und schmackhaft ist das Angebot an Eiskreationen auf Sizilien, das man sich im sommerlich heißen Klima der Insel nicht entgehen lassen sollte.

Aber auch sizilianisches Gebäck ist für seine besondere Schmackhaftigkeit bekannt. Außerdem wird auf Sizilien sehr guter Wein angebaut. Auch frische Feigen, Mandarinen, Maulbeeren, Pfirsiche, Aprikosen, Melonen und vieles mehr wachsen auf der Insel und sind frisch auf den regionalen Märkten erhältlich.

Mediterranes Klima genießen

Das Klima auf Sizilien ist vorwiegend mild und sonnig. Im Winter sinken die Temperaturen selten unter null Grad. Die beliebtesten Reisezeiten sind wegen der oft sehr heißen und trockenen Sommer das Frühjahr, insbesondere April und Mai, und der Spätsommer, zwischen September bis Anfang November. Generell ist es im Landesinneren wegen der dort höher liegenden Regionen etwas kühler als in Küstennähe.

Mit dem Flugzeug nach Sizilien

Die Anreise in den Ferienhausurlaub auf Sizilien erfolgt entweder mit dem Flugzeug oder dem eigenen Auto. Internationale Flughäfen mit Linien- und Charterverkehr aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es bei Palermo, Catania und Trapani. Vor Ort ist es dann meist sinnvoll, ein Auto zu mieten, um so das eigene Ferienhaus leicht erreichen und den ein oder anderen Ausflug unternehmen zu können. Alternativ sind die meisten größeren Orte – vor allem diejenigen in Küstennähe – recht gut an den öffentlichen Nahverkehr angeschlossen.

Anreise mit dem Auto und dem Schiff zur Ferienwohnung auf Sizilien

Wer mit dem eigenen Auto anreist, kann entweder in zwei bis drei Tagesetappen bis nach Süditalien fahren oder den Weg mit einer gekoppelten Schiffspassage abkürzen. Wer die komplette Strecke fährt, nimmt im Süden von Kalabrien die Fähre von San Giovanni nach Messina, die das Festland und Sizilien in ca. 30 Minuten Fahrtzeit verbindet. Alternativ können Sie statt der langen Fahrt durch Italien eine der Nachtfähren nehmen, die von den norditalienischen Häfen Livorno oder Genua nach Palermo und Catania verkehren.

Bilder vom Ort

  • Objekt-Nr. 1277503
    ab EUR 546
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    Ca. 95 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 3 km
  • Objekt-Nr. 838394
    ab EUR 450
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 80 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine
  • Objekt-Nr. 1179013
    ab EUR 500
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 6 Erwachsene + 1 Kind

    Ca. 100 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Internet, WLAN, WLAN überall, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 40 m, Meer ca. 50 m,
  • Objekt-Nr. 1317169
    ab EUR 450
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Waschmaschine
  • Objekt-Nr. 1268020
    ab EUR 593
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 8 Personen

    Ca. 240 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine
  • Objekt-Nr. 924329
    ab EUR 725
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 120 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Internet, WLAN, Waschmaschine
  • Objekt-Nr. 924330
    ab EUR 666
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 90 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine
  • Objekt-Nr. 1268021
    ab EUR 763
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 7 Personen

    Ca. 120 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine
  • Objekt-Nr. 1128432
    ab EUR 518
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 110 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Meer ca. 300 m
  • Objekt-Nr. 1156150
    ab EUR 379
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 65 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 350 m, Wasser ca. 250 m
  • Objekt-Nr. 1277502
    ab EUR 497
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 60 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV, Waschmaschine, Strand ca. 20 m,
  • Objekt-Nr. 1179330
    ab EUR 440
    für 1 Woche

    Avola, Sizilien (Ostküste von Sizilien)

    Ferienwohnung für max. 8 Erwachsene + 1 Kind

    Ca. 200 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Sandstrand ca. 1,7 km
Cgo8ZGl2IGNsYXNzPSJoaWRlIj4JCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRElUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz48L2Rpdj4KCjxkaXYgY2xhc3M9ImhpZGUiPgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+PC9kaXY+Cgo=