Login

Ferienhäuser in Calvi dell' Umbria & Ferienwohnungen in Calvi dell' Umbria

  • Italien | Häuser für Gruppenreisen
    Ab EUR 2.450

  • Die Besten in Italien
    Ab EUR 250

  • Italien | Urlaub mit eigenem Pool
    Ab EUR 861

  • Italien | Badespaß im Ferienpark
    Ab EUR 600

  • Italien | Extra große Ferienhäuser mit Pool
    Ab EUR 1.190

  • Italien | Urlaub mit dem Herrchen
    Ab EUR 310

  • Liparische Inseln | Vulkaninseln
    Ab EUR 225

  • Golf von Neapel | Frühstück am Vesuv
    Ab EUR 595

http://www.atraveo.at//calvi+dell%27+umbria
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Erlebnisreicher und erholsamer Urlaub im Ferienhaus in Umbrien

Grüne, sanfte Hügel, stille Täler und das mächtige Apennin-Gebirge prägen das Bild der Region Umbrien im Zentrum Italiens, welche im Westen an die Urlaubsregion Toskana und im Osten an die Marken grenzt. Zwei Drittel der Landschaft nimmt die Provinz Perugia ein, im Süden erstreckt sich die kleine Provinz Terni. Auf einem Hügel im Norden lockt die von den Etruskern gegründete Hauptstadt Perugia mit reicher Historie. Von Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus in Umbrien erreichen Sie bequem alle Sehenswürdigkeiten der Region.

Von Perugia an den Trasimenischen See

Ideal für Wanderungen im Apennin sind die warmen Monate Mai bis September, wenn sich die Bergwiesen in ein rauschendes Blütenmeer verwandeln. Interessante Abwechslung bieten Städte wie Perugia mit ihren malerischen Altstadtgassen und imposanten Bauwerken wie dem zweitürmigen Arco Etrusco aus dem 3. Jahrhundert und dem mächtigen Palazzo dei Priori aus dem 16. Jahrhundert. Im Palast präsentiert die Nationalgalerie Umbriens bedeutende Kunstwerke vom Mittelalter bis in die Neuzeit. Musikfans kommen Anfang Juli auf dem zehntägigen Festival Umbria Jazz, einem der größten Jazzfestivals der Welt, auf ihre Kosten. Ein beliebtes Feriengebiet vor allem für Familien ist der Trasimenische See nordwestlich Perugias mit seinen Badestränden, Appartements und Wassersporteinrichtungen.

Ein Ferienhaus in Umbrien mieten und berühmte Attraktionen erkunden

Südlich von Perugia, nicht weit von Ihrem Appartement oder Ferienhaus entfernt, liegt der Ort Assisi. Hier wurde im Jahr 1182 der berühmte Heilige Franz von Assisi geboren. Über seinem Grab erhebt sich seit dem 13. Jahrhundert die Basilika San Francesco. Ein außergewöhnlicher Kunstgenuss sind ihre Fresken mit Motiven aus dem Leben des Heiligen. Das Bild des Ortes hat sich seit dem Mittelalter nicht verändert und steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Im Nordwesten der Provinz Terni thront auf einem Felsplateau die alte Etruskerstadt Orvieto. Ihre Hauptattraktion ist der gotische Dom, welcher mit dem Freskenzyklus Luca Signorellis zum Ende der Welt aus dem 15. Jahrhundert ein bedeutendes Meisterwerk birgt. Buchen Sie ein Appartement, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Umbrien und genießen Sie erholsamen und spannenden Urlaub mit der ganzen Familie während erlebnisreicher Wanderungen, in gemütlichen Badeorten und in kulturreichen Städten.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Calvi dell' Umbria

5,0 von 5 (4 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Calvi dell' Umbria 

  • 5,0 von 5
    Gast Familie Furger schrieb
    am 07.09.2014

    „Auto braucht man. Ruhige Lage,sehr sauber und sehr freundliche Vermieter. Sehr zu empfehlen.“

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Fam. Dunkelmann/Rieger schrieb
    am 13.08.2013, Reisezeitraum: August 2013

    „Der nächste Supermarkt ist ca. 15 Minuten (mit dem Auto) entfernt. Wer einen echten Italienurlaub ohne Touristen machen möchte, ist hier genau richtig. Italien pur.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 147431 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 06.08.2013, Reisezeitraum: Juli 2013

    „Sehr ruhig, gute Basis für Umbrien und Rom.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 368210 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Gast Deborah Zucchetti schrieb
    am 05.09.2012

    „Calvi Umbrien ist eine ruhige Stadt im südlichen Umbrien, wo die Zeit langsam und angenehm in völliger Entspannung geht, umgeben von üppiger Natur, Kunst, Geschichte und Gastronomie .... Die Hügel Umbriens sind eine der Shows natürlich, die mehr Ruhe geben, das Klima ist mild; im Sommer, um ein leichter Wind weht kühl zu bringen .... obwohl Kampagne, fast keine Präsenz von lästigen Insekten und die Luft frisch und knackig ist.
    Calvi wurde die künstlerische Gegenwart der Flucht geehrt, die den Dom geschaffen; Die Fassade zeichnet sich durch, fast eine totemic Präsenz, diese angenehme Stadt zu charakterisieren, auf die endlose Abfolge von Generationen zu erleben. Das Ursulinen-Kloster ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der Kunst von der Stadt; Es beschreibt den Charakter und die Skyline, Stretching, wie es von den höchsten Gipfeln tut und Blick auf das Tal. Das Kloster ist auch die Heimat eine wichtige, alte Krippe, die einen Besuch wert ist. In den Straßen des Dorfes wurden wir dann interessante Wandmalereien von mehreren Künstlern eingeladen, ihre künstlerische Markierung an die Bevölkerung zu verlassen.
    Die Umgebung von Calvi verdienen Region Umbrien in der Straße nach Narni, trifft Poggio di Otricoli, die alte Castrum Podeste Medii. Es ist ein schönes Mauern des mittelalterliches Dorf, das bis zum heutigen Tag erhalten bleibt. Im Juli feiern wir die mittelalterlichen Tage, drei Tage, an denen das Dorf den alten Charme des Mittelalters mit Shows von Tanzfeuerwerk erlebt, Flagge, Falkner, Bauchtänzerinnen ... in den Geschäften können Sie pizzole (gebratene Pizza), Brötchen, Fleisch kaufen gegrillt, Wein, Bier der Brüder. Eine fantastische Erfahrung, erleichtert durch die Shuttles (kostenlos), hergestellt von der Stadt Otricoli zu und vom Parkplatz zur Verfügung.
    Entlang der Via Flaminia, trifft es Otricoli, die in der Römerzeit wurde Ocriculum genannt: es ist eine Stadt von großer Bedeutung war, an einem strategischen Punkt auf dem Tiber, die zu der Zeit der wichtigste Weg nach Rom war (die schiffbaren). Und ‚möglich, den archäologischen Bereich einschließlich Amphitheater und die Reste der Stadt zu besuchen. Von diesem Standort kommt es der imposante Kopf des Jupiter in den Vatikanischen Museen aufbewahrt.
    Narni, dass Narnia ein anderer Ort in der Nähe von Calvi ist, bekannt geworden durch die jüngste Geschichte über die Romane von Lewis .... Nahars Vorposten auf dem Fluss oder dem Black River, den Handel mit den benachbarten Städten kontrolliert. Unvergessliche Besuch in der Stadt, deren Stromanlage ist stark mittelalterlich, mit wunderbar geschnitzten Fassaden, Türme, Brunnen und unterirdischen, die die Geschichte unserer Vorfahren erzählen. Fantastische Erfahrung des Fest von San Giovenale, im Mai. Es erinnerte an die 1300 Firmen mit den wundervollen Kostümen und prächtigen Gewändern Terzieri. Das Fest endet mit dem berühmten Rennen des Rings, in dem der Terzieri sich auf dem Pferderücken mit Speeren bewaffnete, dessen Zweck in Rennen Herausforderung ist, den kostbaren Ring zu stehlen, die die Schlüssel der Stadt geben.
    Sogar Rom leicht von Calvi Umbriens zu besichtigen .... ist etwa sechzig km befahrbar auf der Autobahn (A1) von der Ausfahrt Magliano Sabina.
    Die Marmore Falls sind eine weitere interessante Erfahrung durchgeführt werden, wenn es in dieser Ecke von Umbrien ist; auf den Spuren der Vergangenheit Stil Grand Tour Reisende, Voyage en Italie“, entlang der Linien von Lord Byron, können Sie die höchsten Wasserfälle Europas nicht besuchen. Sie wurden durch brillante Ingenieure aus der Römerzeit machen den Fluss Velino mit Schwarz zu verbinden.
    Essen und Wein, jedoch ist das Flaggschiff dieses interessanten Teils Italiens. Das native Olivenöl extra wird von ausgezeichneter Qualität zu sein (der Bereich ist neben der berühmten Sabina), sehr fein und fruchtig, ideal mit vielen traditionellen Gerichten. Unter den Weinen gibt es viele ausgezeichnete ... typisch Calvi sowieso
    die Amerini Hills. Zu den typischen Gerichten, hausgemachte Nudeln mit oder ohne Eier (Fettuccine, Gnocchi, Lasagne, manfricoli) garniert mit Trüffel, Pilze, Wurst, Tomate, Soße ... um nur einige zu nennen ... oder die leckeren Suppen Bauer Bohnen, Kichererbsen oder pikante Eintöpfe. Basierend Haupt gegrilltes Fleisch, Wild ... hervorragende Wurstwaren und Käse, von dem die Region ist stolz auf. Schließlich ist die Desserts, die von traditionellen wie die mit hausgemachter Marmelade Torten oder den traditionellen „Pfirsichen“ Sabine.“ Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Italienischen übersetzt. Zur Originalsprache


Ansicht:
  • Objekt-Nr. 624868
    ab EUR 540
    für 1 Woche

    Calvi dell' Umbria, Umbrien (Provinz Terni)

    Ferienwohnung für max. 3 Erwachsene + 1 Kind

    Ca. 200 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Meer ca. 70 km,
  • Objekt-Nr. 723171
    ab EUR 1.069
    für 1 Woche

    Calvi dell' Umbria, Umbrien (Provinz Terni)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 220 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine,
  • Objekt-Nr. 394556
    ab EUR 1.740
    für 1 Woche

    Calvi dell' Umbria, Umbrien (Provinz Terni)

    Ferienhaus für max. 7 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 170 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine,
  • Objekt-Nr. 368211
    + 3 Unterkünfte
    ab EUR 750
    für 1 Woche

    Calvi dell' Umbria, Umbrien (Provinz Terni)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 50 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, WLAN überall, Sauna, , , ,
    Zu dieser Anlage gehören 3 weitere Objekttypen mit insgesamt 3 Unterkünften
Cgo8ZGl2IGNsYXNzPSJoaWRlIj4JCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRElUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz48L2Rpdj4KCjxkaXYgY2xhc3M9ImhpZGUiPgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+PC9kaXY+Cgo=