Login

Ferienhäuser in Colico & Ferienwohnungen in Colico

  • Comer See | Aussichten zum Träumen
    Ab EUR 399

  • Bellagio | Bester Ferienort Italien​
    Ab EUR 590

  • Die Besten in Italien
    Ab EUR 250

  • Italien | Urlaub mit eigenem Pool
    Ab EUR 490

  • Italien | Lebe lieber außergewöhnlich
    Ab EUR 350

  • Italien | Urlaub auf dem Landgut
    Ab EUR 464

  • Rom | Citytrip ins Centro Storico
    Ab EUR 465

  • Italien | Häuser für Gruppenreisen
    Ab EUR 1.560

http://www.atraveo.at//colico
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Colico

4,0 von 5 (300 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Colico 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 24.08.2017, Reisezeitraum: August 2017

    „Colico ist ein schöner Ferienort. Die Wohnung liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums am Hang und ist sehr ruhig.
    In ca. 3 km Entfernung gibt es ein großes Einkaufszentrum, in dem es alles gibt. In Colico selbst gibt es auch mehrere kleine Läden. Vor Ort gibt es leider keinen Bäcker, der fußläufig erreichbar ist.
    Colico liegt am Ostufer des Comer Sees. Diese Seite ist nicht ganz so touristisch, so dass die Küstenstraße nicht so stark befahren ist. Außerdem gibt es eine Umgehungsstraße, so dass Ausflugsziele an dieser Uferseite gut erreichbar sind. Der Ort Colico ist ideal als Ausgangslage für Ausflugsziele wie beispielsweise der Wasserfall bei Chiavenna, Bellano, Varenna,... Auch eine Schifffahrt in den pittoresken Ort Bellagio bietet sich an. Mailand ist gut mit dem Zug als Tagesauflug erreichbar. Colico hat eine schöne Uferpromenade mit zwei Liegemöglichkeiten zum Baden, auch surfen und kiten sind dort gut möglich. Auf der großen Wiese können Kinder gut spielen und auch ein Beach-Volleyballfeld ist vorhanden. Abends gibt es einen kleinen Rummel mit Trampolin, Karussell und weiteren Attraktionen, die Kindern Spaß machen, aber auch schnell ins Geld gehen können. In Colico können Räder gemietet werden. Es ist dort eben, so dass es schön sein kann, die Gegend per Rad zu erkunden.

    Uns hat es in Colico gefallen und wir können uns gut vorstellen wieder zu kommen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 986493 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 21.08.2017

    „Es war sehr schön.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 271133 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 20.08.2017, Reisezeitraum: August 2017

    „Außerhalb des Ortes, Richtung Norden, gibt es ein großes Einkaufszentrum (Mode. Lebensmittel, Elektro, etc.), welches auch gut bei schlechterem Wetter besucht werden kann.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 936276 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 05.08.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Colico ist ein sehr schöner Ort mit vielen kleinen Geschäften und sehr vielen Gaststätten direkt am See. Etwa 10 min mit dem Auto entfernt, befindet sich ein riesiger Einkaufsmarkt und eine günstige Tankstelle. Es gibt eine Schiffsanlegestelle wo man direkt mit verschieden Schiffen viele Orte am Comer See ansteuern kann. Ansonsten kann man von Colico viele Ausflüge machen. Empfehlenswert ist eine Wanderung vom Ort Livio aus direkt in die Berge (Livio befindet sich etwa 17 km von Colico auf der gegenüberliegenden Seite vom Comer See).“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 918778 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 31.07.2017

    bedingt empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 215742 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Colico

Colico
Colico liegt schön, in sanfter Hanglage am Nordzipfel des Comer Sees, zu Füßen der eindrucksvollen Pyramide des Monte Legnone (2609 m). Die ländlichen Ortsteile Villatico, Curcio, Chiaro und Laghetto liegen oberhalb von Colico verstreut an den Hängen. Dank seiner geschützten Lage entwickelt sich Colico zu einem der bevorzugten Ferienorte am ...
mehr anzeigen
Comer See. Am See drei sanft abfallende Kies-/Sandstrände: westlich der Ortsmitte ein Strandbad, östlich der Ortsmitte Surfstrand mit großer Liegewiese und Surfcenter/-schule sowie an der idyllischen, fast geschlossenen Piona-Bucht beim Ortsteil Laghetto. Gute Wassersportmöglichkeiten: Segeln, Surfen, Wasserski, Motorbootfahren, Jachthafen sowie Bootshafen mit Vermietung und Reparaturwerft. Tennis, Reitzentrum, Minigolf. Außerhalb der Hauptsaison eingeschränktes Angebot. Freitags Wochenmarkt. Schiffsanleger mit regelmäßigen Verbindungen zu den Orten des Comer Sees (Linienschiffe, Tragflügelboote), Bahnstation mit direkter Verbindung nach Lecco und Mailand. Colico ist Ausgangspunkt für hochalpine Bergtouren: die zahlreichen Zweitausender am nördlichen Comer See ersteigt man auf alten Pfaden; die Berglandschaft wirkt ursprünglicher, einsamer und weniger ‘zerwandert’ als in den Nordalpen.
Ein Bummel entlang der Uferpromenade - mit der Piazza - mit seinen Straßencafés, Pizzerien und Restaurants empfiehlt sich genauso wie ein Besuch der ‘crotti’, urigen, rustikalen Lokalen mit bodenständiger veltliner Küche und einfachem Wein in wundervoller Lage am Waldrand oberhalb von Curcio, Villatico und Laghetto. Nennenswert auch die ‘Abend- und Nachtszene’ mit zwei Pubs, Nachtlokal und Diskothek.
Die kleine Gemeinde
Delebio (ca. 3.200 Einwohner) liegt im unteren Veltlin ('Bassa Valtellina'), am Fuße der orobischen Alpen und profitiert gleichzeitig von der Nähe zu den Stränden am oberen Comer See (Colico 8,5 km). Das hier mündende, naturgeschütze Val Lesina, erstes Tal der Orobischen Alpen, bietet gute Wandermöglichkeiten über alte Maultierpfade. Am Ort gute Einkaufsmöglichkeiten, traditionelle Käseproduktion. Sondrio 31 km östlich, Lecco 44 km südlich.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Colico liegt 76 km nördlich von Mailand am nordöstlichen Ufer des Comer Sees. Die Adda, der größte Zufluss, mündet hier in den See. Colico ist mit einer Fläche von 35,3 km² und einer Bevölkerungszahl von 7683 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) die wichtigste Stadt im Norden des Comer Sees, an ...
mehr anzeigen
der Bahnstrecke Mailand - Lecco - Tirano. Die Stadt ist ein wichtiger Ferienort mit guter Ausstattung und im Sommer sehr lebendig.

Ein wichtiges Kulturdenkmal ist das gut erhaltene Zisterzienser-Kloster „Abbazia di Piona“, auch Priorato di Piona genannt, eine Klosteranlage aus dem 12. Jahrhundert. Die Mönche verkaufen dort Klosterprodukte. Auch die Festung Fuentes gehört zu den Sehenswürdigkeiten.

Das Gebiet von Colico präsentiert eine einzigartige Natur entlang des Sees wie im Hinterland. Der Monte Legnone im Süden ist mit seinen 2609 Metern der höchste Berg in der Provinz Lecco. Auch der Monte Legnoncino (1714 m) ist ein wichtiger Teil des Panoramas. Colico befindet sich nahe dem Naturschutzgebiet Pian di Spagna.
weniger anzeigen
Quelle: Forni
Colico liegt am nördlichen Ende des Comersees und hat ca. 7000 Einwohnern. Die Bucht von Piona, in der das Wasser i. d. R. ein wenig wärmer und ruhiger ist, liegt unterhalb des Ortsteils Laghetto. Colico hat eine schöne Promenade mit altem Hafen, Schiffsanlegestelle und verschiedenen Eiscafes und Restaurants. Neben dem ...
mehr anzeigen
alten Hafen gibt es noch einen Sportboothafen. Daneben befindet sich ein Kitsurfstrand und ein Surf- und Badestrand mit Kit- und Surfschule. Hier können auch Ausrüstungen (Fahrräder, Surfbretter, Kayaks etc.) geliehen werden. Es gibt recht viele Restaurant im Ort verteilt. In Colico am Lido (Strandbad) gibt es eine Tennis- und Segelschule. Es herrscht im Sommer oft ein toller Wind zum Surfen und Kiten. Motorboote können ebenfalls geliehen werden. Im riesengroßen Einkaufscentrum, dass nur ca. 4 km entfernt liegt und an allen Tagen bis mindestens 20 Uhr geöffnet ist, kann man sich mit allem eindecken. In diesem Einkaufscenter gibt es auch quasi eine Boutiquenstraße. Freitagvormittags gibt es immer einen Markt (Textilien und Eßsachen) in Colico und in der Hauptsaison sonntags einen Textilienmarkt.
weniger anzeigen
Quelle: Bohlscheid

Familienferien oder Aktivurlaub im Ferienhaus am Comer See verbringen

Comer See | Der Comer See liegt am Südrand der Alpen und gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen im Norden Italiens. Besonders die landschaftliche Vielfalt zwischen Bergen und Wasser und die zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten für Gäste jeden Alters locken viele Urlauber in die sehenswerten kleinen Orte rund um den See. Aufgrund des mediterrane Klimas, das hier herrscht, sind die Ränder des Gewässers mit zahlreichen exotischen Pflanzen bewachsen und bereits im späten Frühjahr ist das Baden möglich. Ein Ferienhaus am Comer See ist zudem ein toller Ausgangspunkt, um die kulturellen Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu besuchen.

Ein Ferienhaus für Aktivurlaub am Comer See

Die natürlichen Gegebenheiten am Comer See sind ideal für den Wassersport. Besonders am nördlichen Seeufer kommt an den meisten Tagen des Jahres gegen die Mittagszeit Wind auf. Dieser thermische Südwind, der von den Einheimischen Breva genannt wird, ist vor allem bei Seglern und Windsurfern sehr beliebt. Besonders in den Sommermonaten besuchen auch Kitesurfer oder Badegäste an den See. Rund um den Comer See verlaufen zudem zahlreiche Radwege, die sich in ihrem Anspruch stark unterscheiden. Auf fast 500 km gibt es flache, gut ausgebaute Touren, die besonders für Familien mit Kindern geeignet sind. Die starken Steigungen der Berghänge rund um den See machen Como als Ziel für Mountainbiker interessant. Auch Wanderfreunde finden an den Oberitalienischen Seen viele interessante und idyllische Strecken. Sportler, die für den Urlaub ein Ferienhaus am Comer See mieten, haben dort zudem ausreichend Platz für Fahrräder, Wanderstöcke und anderes Equipment.

Appartements für Familien am Comer See

Der Comer See ist auch bei Familien ein beliebtes Urlaubsziel. In der Ferienwohnung am Seeufer oder im Appartement in einem der kleinen Urlaubsorte gibt es genügend Platz für alle Familienmitglieder. Auch Haustiere können hierher mitgebracht werden. Von der Ferienwohnung aus können Eltern mit ihren Kindern den beliebten Hochseilgarten, den Jungle Raider Park in Margno, besuchen. Auch die Burg von Vezio und die dort ansässige Falknerei sind ein beliebtes Ausflugsziel. Familien, die ein Appartement oder eine Ferienwohnung am Comer See buchen, können gemeinsam ereignisreiche Stunden im Safari-Park Pompia und im dazu gehörigen Freizeitpark verbringen.

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 682476
    ab EUR 480
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienwohnung für max. 6 Personen

    Ca. 70 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 600 m, ,
    5,0 von 5
    6 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 918778
    ab EUR 360
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 45 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 1 km,
    4,6 von 5
    7 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 271143
    ab EUR 469
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 125 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Internet (ab 04.11.2017), WLAN (ab 04.11.2017), Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 2 km, Wasser ca. 1,5 km
    4,6 von 5
    12 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 1221328
    ab EUR 1.640
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    Ca. 170 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 3), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 50 m, , ,
    5,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 681114
    ab EUR 1.430
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 130 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 3), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sandstrand ca. 1,2 km, Meer ca. 1,5 km, ,
    5,0 von 5
    3 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 1223887
    ab EUR 545
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 88 m², Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Spülmaschine,
  • Objekt-Nr. 1223886
    ab EUR 400
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    Ca. 45 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Spülmaschine,
  • Objekt-Nr. 215736
    ab EUR 536
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienwohnung für max. 5 Personen

    Ca. 80 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 2,5 km, Wasser ca. 2 km
    4,8 von 5
    6 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 271130
    ab EUR 469
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 9 Personen

    Ca. 125 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 2 km, Wasser ca. 1,5 km
    4,4 von 5
    10 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 682680
    ab EUR 1.150
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 110 m², 3 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 3), Sat.-TV, WLAN überall, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 50 m, ,
    5,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 998495
    ab EUR 545
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 88 m², Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Spülmaschine, Strand ca. 2,6 km,
  • Objekt-Nr. 998496
    ab EUR 400
    für 1 Woche

    Colico, Comer See (Ostufer Comer See)

    Ferienhaus für max. 4 Personen

    Ca. 45 m², Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Spülmaschine, Strand ca. 2,6 km,
Cgo8ZGl2IGNsYXNzPSJoaWRlIj4JCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRElUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz48L2Rpdj4KCjxkaXYgY2xhc3M9ImhpZGUiPgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+PC9kaXY+Cgo=