Ferienhäuser in Davos Dorf & Ferienwohnungen in Davos Dorf

  • Schweiz im Winter | ​Pistennaher Urlaubsspaß
    Ab EUR 381

  • Schweiz | Große Ferienhäuser
    Ab EUR 691

  • Schweiz | Berghütten
    Ab EUR 484

  • Matterhorn Skiparadise | Auf in die Berge!
    Ab EUR 439

  • Schweiz | Hervorragende Aussichten
    Ab EUR 405

  • Schweiz | Urlaub mit dem Herrchen
    Ab EUR 420

  • Schweiz | Urlaub mit Hot Tub
    Ab EUR 876

http://www.atraveo.at/davos dorf
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Individueller Urlaub in einer Ferienwohnung in Davos Dorf

Seit Jahren ist die Schweiz ein beliebtes Urlaubsziel. Nicht nur im Winter, auch im Sommer gibt es in der Bergwelt eine Menge zu entdecken. Dank der Familienfreundlichkeit der Schweizer kommen immer mehr Familien in dieses Land, um ihren Urlaub hier zu verbringen. Ein interessantes Urlaubsziel ist Davos Dorf im Kanton Graubünden. Besonders beliebt bei Familienurlauben sind die Ferienwohnungen in Davos Dorf. Nicht zuletzt wegen der liebevollen Einrichtung fühlt man sich in den Ferienwohnungen in Davos Dorf wohl. Dank Küchen oder Kochnischen können Mahlzeiten selbst zubereitet werden, wenn man nicht immer in einem Restaurant essen gehen möchte. Zudem kann man die Mahlzeiten immer dann zu sich nehmen, wenn es gerade passt.

Vielseitiger Urlaub in einem Ferienhaus in Davos Dorf

Der Ort Davos Dorf befindet sich im Schweizer Kanton Graubünden, und zwar in der Landschaft Davos. In dieser Region kann man das ganze Jahr über Urlaub machen und sie wird als Kurort sehr geschätzt. Schon in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wusste man das gesundheitsfördernde und wohltuende Klima der Höhenluft in dieser Region zu schätzen. Der Ort erlangte als Luftkurort Bedeutung und Thomas Mann ließ seinen Roman "Der Zauberberg" an diesem Ort spielen. Heute ist Davos einer der größten Sport-, Kongress- und Bergferienorte der Alpen, so dass Sie als Bewohner einer Ferienwohnung in Davos Dorf zahlreiche abwechslungsreiche Möglichkeiten haben, ihren Urlaub zu gestalten. Im Winter ist der Ort vor allem bei Ski- und Snowboardfans beliebt. Hier gibt es fantastische Pisten, die nur darauf warten, erobert zu werden. Zudem zieht eine Natureisbahn im Winter Curlingspieler und Eisläufer an.

Die Schweiz entdecken

Ein Urlaub in einem Ferienhaus in Davos Dorf ermöglicht es außerdem, verschiedene Sehenswürdigkeiten in der Umgebung und im ganzen Kanton Graubünden zu erkunden. Kunstinteressierte sollten auf keinen Fall das Kirchner Museum verpassen. In dessen Sammlung befinden sich viele Werke des expressionistischen Künstlers Ernst Ludwig Kirchner. Sehenswert ist auch die Brauerei Monstein. Hier kann man alles erfahren, was man über das Bierbrauen und über den Gerstensaft wissen möchte. Neben Davos Dorf gibt es noch zahlreiche weitere interessante Orte im Kanton Graubünden, in denen Urlauber Appartements und Häuser für einen tollen Urlaub mieten können. Wie wäre es zum Beispiel mit Surlej, Disentis oder Arosa?

Auf den Dächern Europas

Graubünden | An die tausend Berggipfel, von denen einige über 3000 Meter hoch sind, und über hundert mal große und mal kleine Täler - das schweizerische Kanton Graubünden gehört zu den höchstgelegensten Regionen in Europa. Zu entdecken gibt es hier vieles und die einzigartige Bergnatur bietet vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten: vom Bergwandern, übers Radfahren und Mountainbiken bis hin zu extremeren Dingen wie Riverrafting, Paragliding oder Hochgebirgsklettern.

Im Winter steht natürlich der Wintersport in all seinen Formen ganz oben auf dem Programm. Neben der eindrucksvollen Natur und den vielen hübschen Dörfern bietet Graubünden mit Davos, Chur und St. Moritz auch drei interessante Städte.

Davos, die höchste Stadt Europas, ist wegen der guten und alergenarmen klaren Bergluft seit dem 19. Jahrhundert als Luftkurort bekannt und spätestens seit Thomas Manns Roman „Der Zauberberg“, der in einem Davoser Sanatorium spielt, weltberühmt. Im Winter verwandelt sich Davos in ein Wintersporteldorado und bietet neben dem Skivergnügen auf den Hängen der umliegenden Berge unter anderem die größte Natureisnahn der Welt.

Chur, der Hauptort Graubündens, gilt als älteste Stadt der Schweiz und beeindruckt vor allem durch die Altstadt mit vielen gut erhaltenen Bürgerhäusern aus dem dem 16. und 17. Jahrhundert.

Im Kurort und Wintersportzentrum St. Moritz, dessen alter Dorfkern mit dem schiefen Turm der ehemaligen Mauritiuskirche sich an die steil aufragenden Berghänge schmiegt, können Sie nach einem Spaziergang am St. Moritzer See mit der Zahnradbahn auf den über 3000 Meter hohen Piz Nair hinauffahren und das imposante Alpenpanorama über das Engadin genießen.

Das Engadin bietet als Hochtal mit seiner Seenplatte und den weiträumigen Wäldern eine eindrucksvolle und einzigartige Naturkulisse und bietet sich daher auch für den einen oder anderen Ausflug an. Ein besonderer Tipp, um die prächtige Bergkulisse Graubündens ganz entspannt zu erleben, ist eine Zugfahrt auf der Albulalinie zwischen Thusis und St. Moritz oder der Berninalinie zwischen St. Moritz und dem italienischen Tiramo. Hier ist schon der Weg das Ziel: Mit mehreren hundert Höhenmetern, die die Züge überwinden, und unglaublichen Panoramen, die Sie durch die großen Waggonfenster unmittelbar erleben können, wird die Zugfahrt zum Erlebnis.

 

Bewertungen unserer Kunden

4,6 von 5 (31 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Davos Dorf wurden von 31 Kunden mit durchschnittlich 4,6 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Davos Dorf

4,4 von 5 (33 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Davos Dorf 

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde MB-Mainz schrieb
    am 26.02.2016

    „Saubererer Ort, alle freundlich, nett und hilfsbereit. Vor allem die Busfahrer. Sehr schöne Wanderwege. Ein großes Lob an Herrn den Herren vom Alpinum, interessante Pflanzen und Anlage.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 13131 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 25.04.2015, Reisezeitraum: April 2015

    „Davos besteht aus Dorf und Platz, Hauptort ist eigentlich Platz, Hauptskigebiet ist in Dorf. Gute Bus- und Zugverbindungen, können mit Gästekarte "kostenlos" benutzt werden, dafür ist eine Kurtaxe von 5,90 CHF täglich zu bezahlen. Der Star des Ortes ist die Umgebung, die fantastische Bergwelt um Davos.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 442925 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 28.02.2015

    „Einkaufsmöglichkeiten in nächster Nähe vorhanden, mit der Gästecard sind die Lifte kostenlos zu benutzen was sehr zu begrüßen ist.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 872552 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 10.01.2015

    „Parsenn sehr nah
    Einkaufsmöglichkeiten sehr nah
    Bushaltestelle sehr nah“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 261678 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 06.01.2015

    „Zum Skifahren ist es eine beste Lage. Zum (Abends) Ausgehen fehlt es an Informationen!“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 442935 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Davos Dorf

Davos
| Graubünden | 1560 m | Lifte bis 2844 m |

Lage In einem Hochtal, 43 km von Landquart, 120 km von Bregenz, 150 km von Zürich entfernt.

Anreise 1) Basel – Zürich – Chur. 2) Bregenz – Chur. 3) Schaffhausen – St. Gallen – Chur. Jeweils Autobahn bis Ausfahrt Landquart, von hier über ...
mehr anzeigen
Küblis und Klosters nach Davos.

Charakteristik Davos ist mit Recht ein berühmter Wintersportort mit eher städtisch wirkendem Ortsbild. Erstklassiges Skigebiet, sehr gute Infrastruktur, zahlreiche Möglichkeiten auch für Nichtskifahrer und ein vielseitiges Unterhaltungsangebot. Klosters ist ein gemütlicher Ferienort für Genießer.

Skigebiet Davos Klosters Mountain mit 4 Gebieten und zusätzlich (nicht im selben Skiverbund) das Gebiet Schatzalp/Strela. 49 Liftanlagen, darunter 13 große Bahnen, erschließen die 4 Großskigebiete Parsenn/Davos/Klosters, Jakobshorn, Rinerhorn und Madrisa. Das Angebot von 100 präparierten Pisten mit 320 km Abfahrten (davon ca. 60 km Skirouten), ist kaum übersehbar; erwähnt sei die 12 km lange über 2000 Höhenmeter führende Parsenn-Abfahrt vom Weißfluhgipfel nach Küblis. Eine Besonderheit ist das "Leisure-Gebiet" Pischa, ausschließlich für Freerider, Wanderer und Schneehschuhwanderer.
1) Parsenn und Gotschnagrat (111 km Pisten) sind die Klassiker unter den Davoser Skibergen mit Zugang von Davos-Dorf und Klosters. Vor allem Carver schätzen die weiten Hänge.
2) Jakobshorn (61,5 km Pisten) auf der anderen Seite von Davos Platz ziehen hauptsächlich die Snowboarder an. Die längste Piste vom Jakobshorn ins Sertigtal hat eine Länge von 5,5 km mit einem Höhenunterschied von 900 m.
3) Das Rinerhorn (46,5 km Pisten) erschließt sich von Glaris (Bahnstation) aus, bekannt für rassige Tiefschneevarianten und als Familienskigebiet.
4) Das Skigebiet Madrisa (58,5 km Pisten) mit seinen Südhängen ist von Klosters-Dorf aus erreichbar. Reizendes kleines Gebiet, mit vielen roten und blauen Abfahrten, vor allem bei Familien (Kids-Land, Kinder- und Baby-Club inkl. Betreuung) und weniger Geübten beliebt.
Zwischen diesen 4 Skigebieten regelmäßiger Skibustransfer (im Skipass inklusive).
5) Die Schatzalp, das erste 'entschleunigte' Skigebiet, ist vom Zentrum Davos in nur 4 Minuten mit der Standseilbahn erreichbar. Vor allem Langsamfahrer und Kinder fühlen sich hier wohl. Separater Skipass erforderlich (Einzelfahrten/ Tageskarten).
6) Das überschaubare "Leisure-Gebiet" Pischa im Flüelatal wird ausschließlich als Freeride-Gebiet und für Wanderer/Schneeschuhwanderer angeboten (30 km unpräparierte Pisten, keine Lifte ab der Bergstation).

Snowboard Monsterpipe und Boardercross Obstacle Park im Gebiet Jakobshorn, Monsterpipe Bolgen mit Flutlicht, Boardercross im Gebiet Pasenn/Gotschna. Die Gebiete Pischa und Rinerhorn haben jeweils einen kleinen Funpark.

Skipass 6-Tages-Pass für das gesamte Gebiet: Erwachsene CHF 332, Jugendliche (13-17 Jahre) CHF 232, Kinder (6-12 Jahre) CHF 133, Kleinkinder (bis 5 Jahre) in Begleitung frei. Je nach Schneeverhältnissen auch vergünstigte Nebensaisonpreise. Tages-, Mittags- und Nachmittagskarten.
Für die Einzelgebiete (Parsenn, Jakobshorn, Rinerhorn, Madrisa und Pischa) jeweils Skipässe von einem Nachmittag bis 2 Tage möglich. Für die Schatzalp ist ein separater Skipass erforderlich (Einzelfahrten und Tageskarten).
Alle Angaben Stand Winter 2015/2016.

Langlauf 110 km Langlaufloipen (75 km Davos/35 km Klosters; teils Nachtloipe und spezielle Hundeloipe), davon 81 km Skating. Langlaufschule.

Sportangebot Schweizer Schneesportschule Davos und Klosters, New Trend Skischule (Alpin, Carving, Telemark, Snowblades, Lawinensicherheits- und Freeridecamps). 156 km geräumte Winterwanderwege (111 km Davos/45 km Klosters). 4 Rodelbahnen (Schatzalp 2,5 km, Parsenn Klosters 3,5 km, Rinerhorn 3,5 km und Madrisa 8,5 km Länge). 22000 m
2 Natureisbahn in Davos-Platz, kleinere Natureisbahn in Davos-Dorf, 2 Kunsteisbahnen (Davos/Klosters), Curling, Eisschnelllaufen, Eisstockschießen, Eisstadion mit Eishockeyclub Davos. Diverse Nachtschlittel- und Nachtskifahrangebote. Tennis- & Squash-Centre. Kletterwand. Hallenbad. Wellnessangebote. Reitschule und Reithalle, Pferdeschlittenfahrten.

Weitere Einrichtungen Kinder-Club mit speziellem Schneekinderland auf Bünda, Bolgen und Madrisa. Gästekarte berechtigt zur freien Benutzung der Verkehrsbetriebe Landschaft Davos (ohne Seitentäler), Ortsbus Klosters-Serneus, Rhätische Bahn zwischen Klosters Dorf und Filisur, Eisbahnen Davos und Klosters und beinhaltet Ermäßigungen zu Einzel- und Retourfahrten der Davos Klosters Bergbahnen sowie zu vielen weiteren Angeboten von Sport und Kultur. Restaurants und Bars, Casino, Kino.
Alle obigen Angaben Stand Winter 2015/2016.

Extra INTER CHALET-Gäste erhalten bis zu 25% Rabatt für die Miete ihrer Wintersportausrüstung in den Geschäften von
SKISET . Ausführliche Informationen unter www.skiset.de/interchalet.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
www.davos.ch
Quelle: Rageth

Bilder vom Ort

Ansicht:
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRENIJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+