Login

Ferienhäuser in Flekke & Ferienwohnungen in Flekke

  • Fjordnorwegen | Mein Fjord und ich
    241 Angebote

  • Polarkreis | 66,56° nördliche Breite
    135 Angebote

  • Norwegen | Ferienhäuser mit Hot Tub
    13 Angebote

  • Lillehammer | Schneezauber in Norwegen
    8 Angebote

  • Norwegen | Perfekte Hütten für Angler
    885 Angebote

  • Die Besten in Norwegen
    61 Angebote

  • Norwegen | Ferienhäuser mit Grasdach
    64 Angebote

  • Norwegen | Urlaub mit dem Herrchen
    784 Angebote

http://www.atraveo.at//flekke
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Flekke

4,4 von 5 (7 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Flekke 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 16.08.2013, Reisezeitraum: Juli 2013

    „Die Gegend um den Darlsfjord bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten. Die direkte Seelage ist ideal für Angler. Im Sommer kann man hier auch Schwimmen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 114697 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 12.09.2012, Reisezeitraum: August 2012

    „Attraktionen, Ferienparks oder ähnliches findet sich in dieser Gegend kaum. Für Wanderer und Ruhesuchende perfekt. Einkaufsmöglichkeiten sind den Norwegerverhältnissen entsprechend recht nahe und mit dem Auto gut erreichbar.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 114697 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Familie Uhlig schrieb
    am 31.07.2012, Reisezeitraum: Juli 2012

    „Die Gegend ist für jeden ideal, der die stillen Abenteuer mag. Einige "Wanderwege" waren eingezäunt, wegen des Viehs. Wer gern angelt, findet jede Menge Möglichkeiten in unmittelbarer Umgebung. Einige Sehenswürdigkeiten lassen sich ganz gut erfahren, für andere muss man viel Fahrzeit einplanen, auch wenn es nur wenige Kilometer sind. Einkaufen konnten wir in Flekke oder Dale, zwar nicht wirklich günstig, aber das weiß man ja vorher.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 114697 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 24.07.2012, Reisezeitraum: Juli 2012

    „Idyllisches Umfeld, ideal für Familien mit Kindern. Vermieter hat zahlreiche Tiere (was nicht erwähnt wurde) mit entsprechenden Begleiterscheinungen. Boot mit 9 PS Motor ist OK und für Angelausflüge auf den Fjord zu gebrauchen.
    Hauptfjord ist ca. 5 KM entfernt. Nächste Einkaufsmöglichkeit in Flekke (ca. 5 km).“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 287640 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Simone P. aus Niedersachsen schrieb
    am 25.07.2011, Reisezeitraum: Juli 2011

    „Nächste Einkaufsmöglichkeit: Flekke ca. 10 km mit einer guten Auswahl an Artikeln.
    Dale als größere Ortschaft ca. 17 km mit einem nn umfangreicheren Angebot.
    Wer Touristenattraktionen aufsuchen möchte, muss längere Fahrzeiten in Kauf nehmen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 114697 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Flekke

Sognefjord und Umgebung
Der über 200 km lange und 1308 m tiefe Sognefjord ist sowohl der längste als auch der tiefste Fjord der Welt. Er erstreckt sich mit seinen vielen Nebenarmen ins Landesinnere und grenzt im Osten an den Jotunheimen Nationalpark, dem höchsten norwegischen Gebirge (bis 2469 m) mit dem größten Gletscher des ...
mehr anzeigen
europäischen Festlandes, dem Jostedalsbreen. Der im Westen noch breite Sognefjord wandelt sich landeinwärts zu einer wilden und romantischen Fjordlandschaft, wo sich schmale Ausläufer tief ins Gebirge graben und beeindruckende Wasserfälle in die Tiefe stürzen. Zwischen steilen Ufern finden sich immer wieder fruchtbare kleine Almen und charakteristische Ortschaften wie etwa der Kur- und Künstlerort Balestrand mit prachtvollen Villen aus dem 19. Jahrhundert im Schweizer Stil. Auch das alte Strandviertel Viksøyri in Vik mit kleinen Holzhäusern, Gärtchen und bunten Bootsschuppen hat seinen ganz besonderen Reiz bewahrt. Von Flåm aus werden organisierte Bus-, Zug- und Bootsrundreisen angeboten; die 20 km lange Bahnstrecke der berühmten Flåmsbahn überwindet 863 Höhenmeter und führt an den überwältigenden Wasserfällen Rjoandefossen (390 m) und Kjosfossen (225 m) vorbei.
Im äußeren Sognefjord liegen tausende von großen und kleinen Inseln, abseits der großen Touristenzentren findet man hier alles um sich auf See, beim Angeln und in der freien Natur wohl zu fühlen. Zwischen dem Festland und den größeren Inseln verkehren regelmäßig Autofähren.
Entlang des ganzen Fjords kommen Angler voll auf ihre Kosten, diese Region bietet aber auch beste Voraussetzungen für Wanderer, Mountainbiker und Urlauber, die einfach in dieser großartigen Natur entspannen möchten.

Arnafjord
Der malerische kleine Arnafjord, ein südlicher Nebenarm des Sognefjordes, wird von steil aufragenden Bergen gesäumt. Erst 1972 wurde die Straße vom Städtchen Vik her gebaut, die das wenig besiedelte Gebiet mit winzigen Orten und einzelnen Bauernhöfen erschloss. 27 km sind es von Vik im Nordosten bis zum idyllisch am Westufer gelegenen kleinen Dorf Arnafjord, an dessen Rand die Mehrzahl unserer Ferienhäuser stehen. Die Objekte FJS 607, FJS 609 und FJS 610 liegen abgeschieden nördlich des Dorfes und sind nur mit dem Boot erreichbar. Westlich vom Arnafjord erstreckt sich die Bergregion Stølsheimen mit Höhen über 1300 m; mit ihren zahlreichen kleinen Seen ein schönes Gebiet für Wanderungen und Bergtouren. Tagestouren von Vik mit dem Boot nach Fjærland ins Gletschermuseum und zu den Gletschern Supphellebreen und Bøyabreen, zwei Ausläufern des großen Jostedalbreen, sowie nach Flåm und in den einsam gelegenen Finnafjord.

Sunnfjord
Als „Land der Wasserfälle“ bezeichnen die Norweger das Sunnfjordgebiet, das vom Atlantik, dem Dals- und Førdefjord sowie von den markanten Gipfeln des Gaularfjells und dem größten Festlandsgletscher Europas, dem Jostedalsbreen, begrenzt wird.
Der enge Dalsfjord und der idyllisch gelegene Førdefjord gelten unter Norwegenkennern als Geheimtipps für ruhesuchende Naturliebhaber. Eine Fahrt auf dem wildromantischen „Fossevegen“ mit seinen 18 innerhalb einer Autostunde erreichbaren Wasserfällen ist ein unvergeßliches Erlebnis, das dem Urlauber die gegensätzlichen Landschaften und die großartige Natur Sunnfjords näherbringt. Die tief ins Gebirge eingeschnittenen Seen Haukedalsvatnet, Viksdalsvatnet, Holsenvatnet und Hestadfjord gehören zu den besten Forellengewässern Norwegens. Die Flüsse Gaula, Jølstra und Nausta sind ein wahres Dorado für Lachsangler. Sunnfjords Täler und Gipfel bieten ausgezeichnete Wandermöglichkeiten für jeden Geschmack, vom leichten Spaziergang am Fjord entlang bis zur Hochgebirgstour mit Gletscherbegehung. An der zerklüfteten Atlantikküste kann man von Insel zu Insel „springen“ oder von einem der kleinen Fischerdörfchen an einer Tour aufs offene Meer teilnehmen.
Das lebendige Städtchen Førde ist das Zentrum und die Kulturhauptstadt der Region. Das alljährliche Volksmusikfestival mit internationalem Renomée ist das Größte in Norwegen.

Nordfjord
Mitten in Fjord-Norwegen, in einer herrlichen Landschaft voller Gegensätze, liegt der Nordfjord
zwischen den zum Weltnaturerbe gehörenden Sogne- und Geirangerfjord. An ein und demselben Tag kann man auf dem besten Sommerschnee Europas skifahren (Sommerskizentrum Stryn) und sich auf dem offenen Atlantik beim Wassersport vergnügen.
Am Westkap, dem westlichsten Punkt Norwegens, ragt die majestätische „Kjerringa“ 496 m hoch aus dem Meer auf. Der fantastische Blick über das unendliche Meer lockt seit jeher Besucher aus aller Welt auf ihre Höhen. Im Landesinneren verliert sich der Nordfjord in schmalen kleinen Fjordarmen zwischen fruchtbaren Gletschertälern bei Loen, Olden und Stryn. Einer der schönsten Gletscher dieser Region, der Briksdal-Gletscher, ist von Olden aus bequem zu erreichen. Unter den gemütlichen Ortschaften, die das Ufer des Nordfjords säumen, ist das malerische Nordfjordeid mit seinen gut erhaltenen Holzhäuschen aus dem 19. Jahrhundert die bekannteste. Die traumhafte Fjordlandschaft bei den Fjorddörfchen Innvik, Utvik und Tistam bietet ihren Gästen absolute Ruhe und Erholung.
Im ganzen Nordfjordgebiet werden geführte Bergtouren angeboten; wer gerne alleine losziehen möchte, findet seinen Weg auch auf den vielen markierten Wanderwegen. Anglern sind im Meer, im Fjord und in den unzähligen Seen und Flüssen keine Grenzen gesetzt. An der Mündung des Nordfjords sind die beiden Küstenstädtchen Måløy und Florø ideale Ausgangspunkte für Meerangler.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
  • Objekt-Nr. 903520
    ab EUR 402
    für 1 Woche

    Flekke, Sogn und Fjordane (Dalsfjord und Førdefjord)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 150 m², 4 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Wasser ca. 120 m,
  • Objekt-Nr. 287640
    ab EUR 297
    für 1 Woche

    Flekke, Sogn und Fjordane (Dalsfjord und Førdefjord)

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 100 m², 4 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 200 m,
    4,7 von 5
    3 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 364514
    ab EUR 384
    für 1 Woche

    Flekke, Sogn und Fjordane (Dalsfjord und Førdefjord)

    Ferienhaus für max. 6 Erwachsene + 5 Kinder

    Ca. 105 m², Haustiere sind erlaubt (max. 2), Waschmaschine, Spülmaschine, Wasser ca. 50 m
Cgo8ZGl2IGNsYXNzPSJoaWRlIj4JCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRE5PJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz48L2Rpdj4KCjxkaXYgY2xhc3M9ImhpZGUiPgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+PC9kaXY+Cgo=