Ferienhäuser in Ghiffa & Ferienwohnungen in Ghiffa

  • Isola dei Pescatori | Eine Insel im Lago Maggiore
    Ab EUR 408

  • Piemont | Urlaub auf dem Weingut
    Ab EUR 448

  • Italien | Urlaub mit eigenem Pool
    Ab EUR 457

  • Rom | Bester Ferienort Italien
    Ab EUR 465

  • Italien | Lebe lieber außergewöhnlich
    Ab EUR 450

  • Italien | Urlaub auf dem Landgut
    Ab EUR 385

  • Rom | Citytrip ins Centro Storico
    Ab EUR 490

  • Lido degli Estensi | Bester Ferienort Italien
    Ab EUR 172

http://www.atraveo.at/ghiffa
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Lago Maggiore - Ferienhausurlaub an einem der schönsten Seen Italiens

Der Lago Maggiore,übersetzt auch Langensee genannt, ist mit seinen 66 Kilometern Länge und 10 Kilometern Breite nach dem Gardasee der zweitgrößte See in Italien. In der beliebten Urlaubsregion rund um den Lago Maggiore bietet atraveo Ihnen rund 600 Ferienhäuser- und Ferienwohnungen an. Sowohl die Appartements und Ferienwohnungen als auch die Villen, Ferienhäuser und Ferienanlagen am See können sich sehen lassen und bekamen in den letzten Jahren von den atraveo-Kunden gute Bewertungen.

Zu allen Seiten und Himmelsrichtungen schmiegen sich Städtchen und kleine Orte an den Lago Maggiore, eingebettet in die schöne Natur der Region. Reich an Geschichte und gespickt mit Kulturgut ist die Gegend um den See ein äußerst beliebtes Ziel für Urlauber, die Erholung, Wellness und Sehenswertes suchen. Allein schon wegen der Größe des Sees hält die Region besonders viele Angebote bereit, um Ihnen den Urlaub zu versüßen. Für den aktiven Urlauber lohnt es sich auf jeden Fall, bereits im Vorfeld der Reise genauer mit den Örtlichkeiten auseinander zusetzen, um die für Sie interessantesten Orte zu besuchen, und Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Denn für Abwechslung und auch Action ist rund um den See gesorgt, ob zu Wasser oder auf dem Lande. Einmal angekommen haben Sie verschiedene Möglichkeiten, die Städte und kleineren Orte zu besuchen. Auf direktem Wege mit dem Auto, mit dem Bus oder mit der Fähre ist alles leicht zu erreichen.

Das lombardische Ostufer des Lago Maggiore– naturnah und geschichtsträchtig

Das Ostufer des Lago Maggiore liegt in der italienischen Region Lombardei und erstreckt sich über die gesamte Länge des Sees, vom Süden bis an die Grenze zur Schweiz im Norden. Der südliche Teil des Ostufers hat leicht hügelige Züge und wird in Richtung Norden bergiger. Mittelalterliche Gebäude, Bergfestungen, Heiligtümer und Mittelalter- und Archäologiemuseen lassen sich in den Städten an der östlichen Seite des Sees besichtigen. Aufgrund der langen und bewegten Geschichte der Lombardei, die bis weit in die Antike zurückgeht und in der der Lago Maggiore als wichtiges Siedlungs- und Wirtschaftszentrum eine große Rolle einnimmt, zählen etliche Kulturstätten und historische Sehenswürdigkeiten zu den Highlights der Gegend. Besuchen Sie unter anderem den Ort Luino oder das an einem steilen Hang erbaute Kloster Santa Caterina del Sasso. atraveo bietet Ihnen verschiede Ferienwohnungen und Ferienhäuserhäuser am Ostufer des Lago Maggiore mit guter Ausstattung und in schöner Lage, oftmals mit direktem Seeblick oder sogar unmittelbar am Ufer gelegen, an.

Das Westufer des Lago Maggiore und die borromäische Bucht

Das Westufer des Lago Maggiore liegt in der Region Piemont. Zentral liegt hier die borromäische Bucht, benannt nach einer alten Adelsfamilie der Region. Entlang des Ufers der Bucht liegen die sehenswerten Städte Stresa, Baveno und Verbania. Die Städte sind bei Urlaubern besonders beliebt und bieten einige sehr schöne Ferienwohnungen und Appartements, die für ihre Balkone und Terrassen mit Seeblick bekannt sind. Auch die Ferienhäuser haben einen ganz eigenen Charme und sind schon von Außen ein echter Hingucker: „Eine richtige Wohlfühlunterkunft, die in Natura noch viel schöner wirkt als auf den Fotos.“ schrieb beispielsweise ein begeisterter atraveo-Kunde. Insbesondere Stresa kann mit einer gut erhaltenen Bausweise im Stil der Belle Epoque beeindrucken. Sehenswert ist hier außerdem der Zoologische Garten mit vielen Pflanzen und frei lebenden Tierarten. Am südlichen Westufer liegt außerdem die Stadt Arona, die unter anderem für die 35 Meter hohe kupferne Kolossstatue Carlone von Karl Borromäus bekannt ist.

Die Inseln am Westufer des Lago Maggiore

Eine Besonderheit der borromäischen Bucht sind die Inseln in der Bucht: die Isola Bella, die Isola Madre und die Isola dei Pescatori. Auf der Isola Bella befindet sich der Pallazzo Barrameo, ein Palast mit einem anliegenden Garten und einem Museum, in dem es unter anderem eine Muschelgrotte zu besichtigen gibt. Die Insel zählt zu den schönsten Touristenattraktionen am Lago Maggiore. Auf der Isola Madre steht ebenfalls ein Palast, der Palazzo Madre. Der idyllische Landschaftsgarten auf der Insel ist ebenfalls eine oft angesteuerte Sehenswürdigkeit. Die die Isola die Pescatori, auch Isola Superiore genannt, ist die einzig bewohnte Insel, auf der die Einwohner auch heute noch vom Fischfang leben und ihren Fisch traditionsgemäß auf den langen Balkonen ihrer Häuser trocknen. Die lange Verbundenheit mit dem Fischfang trägt die Insel sogar im Namen: "Pescatori" bedeutet auf italienisch nichts anderes als „Fischer“. Man kann einen Ausflug auf die Insel für ein Bad im See nutzen, sich bei einem Spaziergang einfach an der Atmosphäre erfreuen oder die über die Insel hinaus bekannte Pfarrkirche besuchen. Alle drei Inseln werden von einer Fähre von der Stadt Stresa aus angesteuert, so dass Sie auch bei einer Rundfahrt so viel wie möglich sehen und erleben können. Zudem bietet atraveo Ihnen auf der Isola die Pescatori auch einige Ferienwohnungen an.

Anreise ins Ferienhaus am Lago Maggiore

Bei der Planung Ihrer Anreise an den Lago Maggiore steht es Ihnen frei, welches Verkehrsmittel Sie wählen, denn der See ist von Deutschland aus sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn zu erreichen. Mit dem Auto reisen Sie entweder über Basel oder Zürich. Über die St. Gotthard-Autobahn kommen Sie durch das Kanton Tessin nach Locarno am schweizerischen Nordufer des Sees. Ab hier gelangen sie dann auf den Bundes- und Landstraßen zu Ihrem jeweiligen Ziel am West- oder Ostufer.  

Entscheiden Sie sich für einen Flug in die Region, bietet sich Mailand als Flugziel an. Die drei Flughäfen der Stadt sind gut mit dem Hauptbahnhof Mailands verbunden, von wo aus regelmäßig Züge in die Städte um den See verkehren. Der Flughafen Malpensa liegt dem See am nächsten, er ist ca. 20 Kilometer vom Lago Maggiore entfernt. Alternativ bietet sich auch das Leihen eines Mietwagens an um somit auch im Urlaub mobil zu bleiben.

Bewertungen unserer Kunden

3,9 von 5 (101 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ghiffa wurden von 101 Kunden mit durchschnittlich 3,9 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Ghiffa

3,7 von 5 (120 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Ghiffa 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 28.05.2016, Reisezeitraum: Mai 2016

    „Die Einkaufsmöglichkeiten sind eingeschränkt, da das Haus sehr abgelegen liegt. Die Umgebung und die Aussicht ist sehr schön. Auch die Spazier- und Wanderwege liegen in unmittelbarer Nähe. Für Sportler also sehr geeignet.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 653157 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 23.05.2016, Reisezeitraum: Mai 2016

    „Netter, typischer, italienischer Ort. Alles da, was benötigt wird.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 467503 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    atraveo-Kunde Dumela schrieb
    am 31.03.2016, Reisezeitraum: März 2016

    „Einkaufsmöglichkeiten im Ort beschränkt, aber ausreichend. Wer gerne Ausflüge in Supermärkte unternimmt, findet in dem 6km entfernten Verbania riesenhafte Supermärkte mit luxeriösem Angebot. Sehenswert im Ort der Monte Sacro, bei dem sich ein Restaurant befindet, was dem Typ Grotto entspricht und eine schöne ländliche Terasse anbietet.
    Die Ausflugsmöglichkeiten sind vielfältig: von angelegten Gärten ( Villa Taranto/ EUR 10), Schiffsfahrten mit Besichtigungen von Inseln (Isola Bella, Madre und Superiore), Tageskarte EUR 22, (Kinder bis 11 frei) und Eintritten EUR 16, bis zur Fahrt mit der Seilbahn (sehr steil und mit mülltonnenhaften 2 Personenkabinen) auf einen Berg in Laveno (erreichbar mit der Fähre von Verbania) bis zum Schlendern auf den Promenaden von Palanza oder Cannobio, sowie Bergwanderungen im Hinterland, also viele Möglichkeiten.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 490677 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Reiner + Karola schrieb
    am 16.10.2015, Reisezeitraum: Oktober 2015

    „Kleiner verträumter Ort, von dem man seine Touren in die Umgebung und die Berge sehr gut planen kann. Sehr ruhig gelegen und erholsam.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 608089 abgegeben.

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 14.09.2015

    weniger empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 872570 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Ghiffa

Ghiffa
Ghiffa liegt 3 km nördlich von Intra. Zur kleinen Gemeinde gehören neben dem Hauptort mit seiner schönen Seepromenade einige in den umliegenden Hügeln verstreute Weiler. Lohnend ist eine Wanderung zum 200 ha großen Naturschutzgebiet 'Sacro Monte' mit einigen kleinen Kapellen, wenige Meter oberhalb vom See.
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Allgemeines über den Lago Maggiore:
Einer der bekanntesten Reiseführer ( Baedeker ) beschrieb schon im letzten Jahrhundert die Landschaft der oberitalienischen Seen als eine der schönsten der Welt. Das milde Klima hat statistisch ausgewiesen 280 Sonnentage bzw. 2.400 -Stunden im Jahr.
Der Lago Maggiore ist ein Seeparadies zum Genießen, Erleben ...
mehr anzeigen
und ideal für alle Sportarten wie Golfen, Tennis, Bergsteigen, Wandern und natürlich alles, was mit dem Wassersport zusammenhängt. Ruhig und beschaulich liegt er da, der wahrscheinlich romantischste der norditalienischen Seen. Wer Entspannung und Erholung sucht, hier wird er sie finden. Die größte Attraktion des Lago Maggiore ist seine Natur, der See selbst, die Berge und die typisch italienischen Kleinstädte und Dörfer. Vor allem das italienische Ufer ist - verglichen etwa mit den Stränden des Gardasees - eine Oase der Ruhe. Was nicht heißen soll, daß sich der Urlauber am Lago Maggiore langweilen muß! Hier sei nur der Wochenmarkt in Luino erwähnt, der größte Markt Italiens überhaupt. Oder die Borromäischen Inseln, die von fast überall mit dem Boot zu erreichen sind. Oder ... oder ... oder ...
Der Lago Maggiore ( oder Verbano ) ist ein im Nordosten der Region Piemont gelegenes, an die Lombardei und die Schweiz grenzendes Seebecken mit der national zweitgrößten Ausdehnung nach dem Gardasee. Eingebettet zwischen den Ausläufern des Alpenbogens, nimmt es eine Talrinne vermutlich tektonischen Ursprungs ein. In der Länge mißt das Becken 65 km mit einer vorwiegenden NNO-SSW-Ausrichtung von Magadino nach Sesto Calende; seine Höchstbreite (zwischen Cannero Riviera und Germignaga ) beträgt, mit Ausnahme des Golfo Borromeo, 4,5 km, die Gesamtfläche 212,2 km². Der größte Teil des Seebeckens liegt auf italienischem Territorium, wo es den Grenzverlauf zwischen den Region Piemont und der Region Lombardei bildet; zum Schweizer Gebiet gehört dagegen lediglich der im äußersten Norden gelegene Teil ( 42 km²). Die Ufergesamtlänge beträgt 166 km. Die Öffnungszeiten der Pools am Lago Maggiore, d.h. die Pools der Eigentümergemeinschaften, sind von ca. Anfang/Mitte Juni bis ca. Anfang/Mitte September. Bei Objekten, wo es einen privaten Betreiber gibt, sind die Pools zum Teil auch schon ab Mitte Mai in Betrieb. Das Einzugsgebiet des Lago Maggiore ist sehr ausgedehnt, denn es umfasst die Täler der Flüsse Ticino und Toce sowie die des Wildbaches Maggia. Einen weiteren Teil seiner Wasser bezieht der Lago Maggiore über die Wildbäche Tresa, Strona und Bardello jeweils aus dem Luganer See, dem Lago d' Orta und dem Lago di Varese sowie aus dem Lago di Mergozzo, den die Ausuferungen des Flusses Toce von dem Golfo Borromeo getrennt haben.
weniger anzeigen
Quelle: Graf

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 608089
    ab EUR 710
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienhaus für max. 13 Personen

    Ca. 225 m², 7 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 1 km, Meer ca. 220 km,
    4,5 von 5
    15 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 733061
    ab EUR 445
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 3 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 83 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 500 m, ,
    4,6 von 5
    20 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 653157
    ab EUR 440
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 4 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 66 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), TV, Internet, WLAN, Strand ca. 3,5 km
    4,7 von 5
    9 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 490677

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    Ca. 245 m², 5 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Betonstrand ca. 8 m, Meer ca. 150 km,
    4,0 von 5
    3 Kundenbewertungen
    Zu dieser Anlage gehören 2 weitere Objekttypen mit 2 Unterkünften
  • Objekt-Nr. 398622
    ab EUR 380
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 2 Personen

    Ca. 45 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Digital-TV, Internet, WLAN, Betonstrand ca. 8 m, Meer ca. 150 km,
    3,7 von 5
    29 Kundenbewertungen
    Zu dieser Anlage gehört 1 weiterer Objekttyp mit 1 Unterkunft
  • Objekt-Nr. 775340
    ab EUR 629
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 8 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 100 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, Waschmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 200 m, ,
    3,7 von 5
    3 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 831676
    ab EUR 436
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 50 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Strand ca. 1,5 km,
    Zu dieser Anlage gehören 2 weitere Objekttypen mit 2 Unterkünften
  • Objekt-Nr. 648555
    ab EUR 530
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 45 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV,
  • Objekt-Nr. 907379
    ab EUR 421
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 3 Personen

    1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV,
  • Objekt-Nr. 1185125
    ab EUR 476
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV: Satellit
  • Objekt-Nr. 1184165
    ab EUR 479
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 2 Personen

    Ca. 50 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV,
  • Objekt-Nr. 1153206
    ab EUR 616
    für 1 Woche

    Ghiffa, Piemont (Lago Maggiore)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 50 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Kabel-TV, WLAN überall, Waschmaschine,
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRElUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+