Login

Ferienhäuser in Kall & Ferienwohnungen in Kall

  • Eifel | Top bewertet
    Ab EUR 225

  • Mittelgebirge im Herbst | Wanderzeit
    Ab EUR 250

  • Mosel, Saar und Ruwer im Spätsommer | Weinlese
    Ab EUR 315

  • Warnemünde | Bester Ferienort Deutschland
    Ab EUR 294

  • Deutschland | Normal ist langweilig
    Ab EUR 257

  • Deutschland | Urlaub auf dem Bauernhof
    Ab EUR 220

  • Deutschland | ​Urlaub auf dem Wasser
    Ab EUR 671

  • Deutschland | Angelurlaub
    Ab EUR 256

http://www.atraveo.at//kall
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Bewertungen unserer Kunden

4,8 von 5 (10 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Kall wurden von 10 Kunden mit durchschnittlich 4,8 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Kall

4,4 von 5 (10 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Kall 

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 16.12.2016, Reisezeitraum: Dezember 2016

    „Haben wir nicht in Anspruch genommen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 486652 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 29.12.2015, Reisezeitraum: Dezember 2015

    „Einkaufsmöglichkeiten absolut alles vorhanden
    Gastronomie ebenfalls
    Sehenswürdigkeiten mit dem Auto erreichbar
    Freizeitangebote im Sommer sicher reichlich per Auto“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 486652 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 25.05.2015, Reisezeitraum: Mai 2015

    „Einkauf: Lidl, Aldi, Rewe, Bäcker ca. 4 Km entfernt.
    Gaststätte: 1 ca. 500-750 m entfernt“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 486652 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 03.01.2015, Reisezeitraum: Dezember 2014

    „Es gab viele Anschlussmöglichkeiten und alles war in der Nähe“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 392142 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 23.10.2014, Reisezeitraum: Oktober 2014

    sehr empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 486652 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Kall

Die Gemeinde Kall liegt mit ihren malerischen Dörfern und waldreichen Seitentälern an der östlichen Flanke des Nationalparks Eifel und lädt zu erholsamen Spaziergängen ein.
An der Bundesbahnstrecke von Köln nach Trier liegt, fast in der Mitte zwischen den Stationen Mechernich und Kall, in der Nordeifel der idyllische Ort Scheven, der sogar ...
mehr anzeigen
einen eigenen Bahnhof besitzt. Das Dorf Scheven gliedert sich in Ober- und Niederscheven und hat ca. 550 Einwohner.

Scheven war ursprünglich ein mittel- und kleinbäuerlich geprägter Ort, was an den Wirtschaftsgebäuden der ehemaligen landwirtschaftlichen Betriebe erkennbar ist. Heute existieren noch zwei Landwirtschaften. Die im Jahr 1861 vollendete neogotische Kirche wurde von den Schevenern mit eigenen Mitteln seit 1857 gegenüber der 1827 gebauten ehemaligen Schule errichtet. Kirchenpatrone sind St. Apollinaris und St. Agatha. Scheven weist sehr viele gut erhaltene Fachwerkhäuser auf, die zum Großteil unter Denkmalschutz stehen.

Mittelpunkt und Treffpunkt für viele Veranstaltungen aller Art in Scheven ist heute der „Saal op de Kier“.
Außerdem gibt es im Dorf Scheven noch einen Reiterhof mit Pension, eine Gaststätte mit Pension, eine Großgärtnerei, einen Kindergarten, einen Friseur und eine Töpferei.
In der Schmiedegasse findet man eines der ältesten zweigeschossigen Fachwerk- Traufhäuser der Eifel aus dem 18. Jahrhundert mit einem schön angelegten Innenhof. Dort wohnen auch der Künstler und Meisterschüler von Joseph Beuys Jürgen Schmitt und die Schriftstellerin Marion Schmitt.
Im Jahr 2006 erhielt Scheven die Bronzeplakette beim Landeswettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“.
weniger anzeigen
Quelle: Schmitt

Dichte Märchenwälder, dunkle Maare und dröhnende Motoren

Eifel | Unter allen Mittelgebirgen Deutschlands gehört die Eifel landschaftlich sicherlich zu den interessantesten. Dichte grüne Wälder überziehen die Bergkämme und Täler, hin und wieder unterbrochen von weiten Feldern und Wiesen, die sich spektakulär in die Ebenen erstrecken. Ein absolutes Highlight sind die vielen Maare. Das sind alte, erloschene Explosionskratern von Vulkanen, die sich mit Wasser gefüllt haben. Tiefblau schimmern Sie heute inmitten der grünen Landschaft und bieten neben einer spektakulären Ansicht auch die eine oder andere Möglichkeit für vergnüglichen Badespaß.

Bekannt ist die Eifel natürlich auch für eine der traditionsreichsten und ältesten Rennstrecken der Welt: den Nürburgring. Ob seine fünf Kilometer lange moderne GP-Strecke oder die alte, legendäre Nordschleife, die sich auf über 20 Kilometern einer Achterbahn gleich durch die Eifellandschaft windet – der Nürburgring gilt weltweit als absolute Top-Adresse im Motorsport. Der Besucher kann dabei nicht nur die diversen stattfindenden Rennen verfolgen, sondern auch selbst die ein oder andere Runde über die Nordschleife drehen oder dem im Start-Ziel gelegenen Freizeit- und Entertainmentbereich mit vielen Shops, Restaurants und dem Museum einen Besuch abstatten.

Ansonsten lohnt es sich auch, die Städte rund um die Eifel zu besuchen. Trier, Aachen und Koblenz überzeugen mit vielen Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen. Für einen Ferienhausurlaub beliebte Orte in der Eifel sind laut den atraveo-Kunden Adenau, Faid, Schalkenmehren, Wallscheid, Rodershausen und Ediger-Eller. Lesen Sie mehr über die Eifel, ihre schöne Natur, den Vulkanismus und die Sehenswürdigkeiten bei der entsprechenden Ferienhausauswahl.

Charmante Landschaften und historische Orte

Kommen Sie mit auf einen Rundgang durch das schöne Bundesland Rheinland-Pfalz! Hier können Sie viele tolle Regionen entdecken, die sich für einen individuellen Ferienhausurlaub anbieten. Klicken Sie für weitere Informationen einfach auf die im Folgenden aufgeführten Links, um zu den jeweiligen Angeboten an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in den einzelnen Regionen und Orten zu gelangen. Ganz im Süden des Bundeslandes liegt die Pfalz mit der Deutschen Weinstraße, dem Pfälzerwald und so bekannten und sehenswerten Orten wie Kaiserslautern, Zweibrücken und Pirmasens. Nördlich der Pfalz schließt sich der Hunsrück an, der bereits Teil des Rheinischen Schiefergebirges ist. Hier wechseln sich einsame hügelige Wald- und Wiesenlandschaften mit idyllischen kleinen Dörfern ab. Das romantische Moseltal trennt den Hunsrück von der weiter nördlich gelegenen Eifel. In erster Linie für die exzellenten Weine bekannt, sind auch die vielen an der Mosel gelegenen Orte wie Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues oder Cochem ein lohnenswertes Ausflugs- oder Reiseziel. Mit Trier liegt hier auch die älteste Stadt Deutschlands, deren Wurzeln bis weit in die Römerzeit zurückreichen. Zahlreiche erhaltene bauliche Schätze, wie das Amphitheater oder die Porta Nigra zeugen noch heute davon und verleihen der Stadt ein einzigartiges Ambiente. Die Eifel, deren Ausläufer sich bis nach Nordrhein-Westfalen erstrecken, ist quasi die Fortsetzung des Hunsrücks nördlich der Mosel. Sie ist nicht nur wegen des legendären Nürburgrings bekannt, sondern auch wegen ihrer spektakulären Landschaft, den blauschimmernden Maaren (mit Wasser gefüllte Vulkankrater) zwischen grün bewaldeten Hängen, ihren mineralischen Quellen und vielen schönen Dörfern immer einen Besuch wert. Auf der anderen Rheinseite setzen sich die Berge der Eifel dann im Westerwald und Taunus fort. Das sie trennende Mittelrheintal gehört mit seinen Burgen, Weinhängen und schönen Orten zu den attraktivsten Regionen Deutschlands. Hier liegt unter anderem Koblenz mit dem Deutschen Eck am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Südlich des Taunus, wieder auf der anderen Rheinseite, liegt das schöne Rheinhessen. Mit Städten wie Mainz, Worms oder Bingen finden sich hier einige besonders sehenswerte historische Orte, deren Wurzeln ebenfalls teilweise bis in die Römerzeit zurückreichen. Am Rhein entlang weiter nach Süden kommen wir dann wieder zurück an die Deutsche Weinstraße und damit in die Pfalz. Sie sehen, Rheinland-Pfalz besticht vor allem durch seine Vielfalt an interessanten und abwechslungsreichen Regionen, die jede für sich ein optimales Urlaubsziel darstellen. Unter den über 2000 Ferienhäusern und -wohnungen, die atraveo Ihnen hier anbietet, wird doch mit Sicherheit auch für Sie die passende Unterkunft dabei sein, oder?

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 392142
    ab EUR 265
    für 1 Woche

    Kall, Eifel

    Studio für max. 2 Personen

    Ca. 45 m², 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN überall, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt
    5,0 von 5
    6 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 486652
    ab EUR 343
    für 1 Woche

    Kall, Eifel

    Ferienhaus für max. 7 Personen

    Ca. 120 m², 4 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Sat.-TV, Waschmaschine
    4,5 von 5
    4 Kundenbewertungen
Cgo8ZGl2IGNsYXNzPSJoaWRlIj4JCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRERFJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz48L2Rpdj4KCjxkaXYgY2xhc3M9ImhpZGUiPgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+PC9kaXY+Cgo=