Login

Ferienhäuser in Lazzano-Tre Capitelli & Ferienwohnungen in Lazzano-Tre Capitelli

  • Die Besten in Italien
    Ab EUR 250

  • Italien | Urlaub mit eigenem Pool
    Ab EUR 550

  • Italien | Lebe lieber außergewöhnlich
    Ab EUR 350

  • Italien | Urlaub auf dem Landgut
    Ab EUR 427

  • Rom | Citytrip ins Centro Storico
    Ab EUR 840

  • Italien | Häuser für Gruppenreisen
    Ab EUR 1.428

  • Italien | Badespaß im Ferienpark
    Ab EUR 315

  • Italien | Urlaub auf dem Weingut
    Ab EUR 315

http://www.atraveo.at//lazzano-tre+capitelli
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Lazzano-Tre Capitelli

3,9 von 5 (23 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Lazzano-Tre Capitelli 

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 30.08.2017

    „Es gibt nicht viel in der Umgebung. Der See ist nichts Besonderes. Durch die Nachteile 30km um es Gardasee ohne zu zögern zu sehen. Kostspielig!“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 644080 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Französischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 02.08.2017

    „Die Ferienanlage ist über einen schmalen Weg direkt am See entlang zu Fuß in ca. 10-15 min. zu erreichen. Dort kann man in einem kleinen Supermarkt Brötchen und andere Kleinigkeiten kaufen und in der Pizzeria sehr lecker essen. Auch steht dort kostenlos WLAN zur Verfügung und der Pool kann mitbenutzt werden. Es gibt eine kleine Surfschule, wo man auch Tretboote und Stand up paddle ausleihen kann. Auch ein Tennisplatz kann samt Ausrüstung gemietet werden.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1168079 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 23.07.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Wir haben selber in Lavenone (2 Orte entfernt) oder auf Wochenmärkte eingekauft. Die Landschaft ist für Sportler super. Wir würden beim nächsten mal eher die Rennräder mitnehmen, statt die Mountainbikes. Klettern, Wandern, Schwimmen, Surfen....“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 946251 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde Torben schrieb
    am 16.07.2017

    „Feine Auswahl im kleinen Laden vor Ort mit Brot usw. und auch gemütlichem Restaurant vor Ort. Allerdings ist die einzige wirkliche Essen Option mit Kindern im Fuß. Super guter Metzger mit billiger und großen Auswahl direkt auf der anderen Seite der Straße. So sehr offensichtlich auch in der Küche im Hause ausgezeichnet zu kochen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 765491 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Dänischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 09.07.2017, Reisezeitraum: Juni 2017

    „Es ist ein kleiner Ort, indem es nicht viel gibt. Alle Orte um den Idrosee sind klein, aber man bekommt alles für einen kleinen Einkauf. Circa zehn Kilometer weiter kann man groß einkaufen. Der Ort ist ein Wassersportort, vom surfen bis Boot ausleihen ist problemlos und günstig möglich. Klettern wird überall mit Begleitung angeboten. Die Berge kann man auch allein super bewundern. Kann ich nur empfehlen, für sportbegeisterte aber auch zum ausruhen und schöne Märkte um den See erkunden.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 765491 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Lazzano-Tre Capitelli

Idrosee
Der fjordartige, 11 km lange und bis zu 2 km breite Idrosee liegt auf 370 m Höhe, 20 km westlich (Luftlinie) von seinem bekannten Nachbarn, dem Gardasee. Man kann die kleinen charakteristischen Orte am Seeufer besuchen, die idyllischen Bergdörfer in der Umgebung, in der Hügel- und Berglandschaft mit Höhen bis auf 1600 m wandern ...
mehr anzeigen
und Ausflüge zum Gardasee machen, zum westlich gelegenen Iseosee, nach Brescia (55 km), Bergamo (100 km) oder in die bekannte Opernstadt Verona (110 km). Das Sportangebot am See umfasst mehrere Segel- und Surfschulen, Bootsverleih, Bocciabahnen (in der Nebensaison teilweise eingeschränkter Betrieb). In Idro: 2 Tennisplätze. Die Strände sind überall frei zugänglich. Unter Surfern gilt der Idrosee aufgrund seiner stabilen Windverhältnisse als guter Tipp. Den Angler reizt der Fischreichtum des Sees.
Das kleine
Anfo liegt am Westufer des Idrosees. Im Ort alle wichtigen Geschäfte und Einrichtungen, Segel- und Surfschule, Tennis, Minigolf. Sehenswert die Burg aus dem 15. Jhdt. und die Kirche Sant'Antonio.
Das kleine
Idro am Südostufer des Sees setzt sich aus den fünf Ortsteilen Pieve, Lemprato, Crone, Vantone und Vesta zusammen. Seinen Namen hat Idro von der Hydra, einem riesigen Ungeheuer, das hier im See gehaust haben soll und als Wappenzeichen der Gemeinde überlebt hat. Im Ferienort und Ortsteil Vesta, wo die Ostuferstraße endet, schöner Kiesstrand. Dort auch Tretboot-, Kanu-, Motorboot- und Mountainbike-Verleih. Alle wichtigen Geschäfte und Einrichtungen in Pieve und Crone, hier auch Hallenbad.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Der Idrosee, zwischen dem Gardasee und dem Iseo See in den Brescianer Voralpen gelegen, bietet mit seinen Hotels, Campingplätzen und Feriendörfern Urlaub im Zeichen der völligen Entspannung. Der Idrosee ist der ideale Ort für die Liebhaber des ruhigen Lebens, des Sports im Kontakt mit der Natur und den alten Traditionen. ...
mehr anzeigen
Die Familien und die Paare auf der Suche nach Ruhe repräsentieren auf signifikante Weise die touristische Nachfrage des Idrosees. Der Idrosee, 12 km lang und 2 km breit, befindet sich in 368 m Höhe und ist von bewaldeten Bergen mit Höhen zwischen ca. 1000 bis 1400 m umgeben. Am Fuße der Berge erheben sich kleine charakteristische, sehr gemütliche Dörfer. Die Lufttemperatur beträgt von Mai bis September 20° - 30° C und im See kann man von Juni bis September bei Wassertemperaturen von über 20° C baden. Die Höhe und die geographische Lage des Idrosees sorgen dafür, dass es dort nie die für die Sommersaison so typische unerträgliche Schwüle gibt. In den Nachmittagsstunden, der Zeitpunkt, zu dem die höchsten Temperaturen gemessen werden, bläst immer und konstant der Ander, ein für die Badenden absolut angenehmer Wind und zugleich eine Freude für die Segler, Surfer und Kitesurfer. Abends sinkt die Temperatur um einige Grade ab, aber nicht viel. Genau so viel, dass es möglich ist, sich unter freiem Himmel aufzuhalten, auf der Terrasse oder am Seeufer sitzend, ohne sich mit schweren Pullover bedecken zu müssen, was hingegen in den Gebirgsorten höherer Lagen der Fall ist. Aber vor allem schläft man sehr gut, ohne irgendeine Belästigung. Eine weitere Charakteristik des Sees ist die Abwesenheit von Stechmücken, dank des konstanten Winds in den Nachmittagsstunden und der natürlichen und konstanten Bewegung der Strömung des Seewassers. Die Liebhaber der Berge finden schließlich am Idrosee eine breite Auswahl an einfachen Spaziergängen, Wanderungen und Ausflügen mit dem Mountainbike. Zahlreich sind in der Tat die Wanderwege, die in die auf den Idrosee blickenden Berge und solche in unmittelbarer Nähe führen, wobei Höhen von über 2000 m erreicht werden können.
weniger anzeigen
Quelle: Villaggio tre Capitelli S.A.S.

Ferienhausurlaub in Italien

atraveo bietet Ihnen in ganz Italien eine sagenhafte Auswahl von über 44.500 Ferienhäusern und Ferienwohnungen an. Vom toskanischen Landhaus über gemütliche Stadtappartements, beispielsweise in Venedig oder in Florenz, bis hin zur Luxusvilla mit eigenem Pool und mehreren Schlafzimmern, zum Beispiel auf Sardinien oder an der Riviera, werden Sie im breit aufgestellten atraveo-Angebot alles finden, was Ihr Herz begehrt. Bei der Auswahl des richtigen Ferienhauses können Sie sich auch den Bewertungen orientieren, die andere atraveo-Kunden bereits bei einigen Ferienhäusern hinterlassen haben. So stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gewählte Objekt auch auf jeden Fall Ihren Vorstellungen entspricht. Zuvor müssen Sie aber noch entscheiden, wo es eigentlich hingehen soll.

La dolce vita – das süße Leben entdecken

Ob in der Toskana oder am Gardasee, an der ligurischen Riviera oder an der Adria, im sonnigen Kalabrien oder auch im schneesicheren Südtirol - Italien gilt für viele seit jeher als der Inbegriff von Fernweh, Reisen und Erholung. Egal wo Sie in Italien Urlaub machen, es sind meist die offenherzigen Menschen mit ihrer typisch italienischen Lebenslust und das geschäftige, bunte Treiben in den italienischen Dörfern und kleinen Städten, die das Land am Mittelmeer so attraktiv und einzigartig machen. Schlendern Sie selber durch die Gassen und über die Piazze, erfrischen Sie sich in einer typisch italienischen Bar, erkunden Sie die historischen Schätze der Antike und der Renaissance oder sonnen Sie sich einfach faul in der Sonne – Sie werden schnell verstehen, was Italien und das "dolce vita" – das süße Leben – so besonders macht.

Auch kulinarisch eine Reise wert

Im eigenen Ferienhaus können Sie sich dann auch in der Zubereitung typisch italienischer Gerichte versuchen. Schließlich machen auch die kulinarischen Spezialitäten das Land so besonders und einzigartig. Mit frisch vom lokalen Markt gekauften Zutaten schmeckt gleich die einfachste Pastasoße bei einem Glas Wein auf der eigenen Ferienhausterrasse um Längen besser als zu Hause. Alternativ können Sie sich natürlich auch in dem ein oder anderem italienischem Restaurant verwöhnen lassen.

Italiens Städte vom Ferienappartement aus erkunden

Ein herausragendes Highlight sind natürlich die vielen berühmten Städte Italiens. Allen voran die ewige Stadt Rom mit den antiken Schätzen und architektonischen Meisterleistungen wie der Spanischen Treppe, dem Pantheon oder dem Petersdom. Venedig ist schon allein wegen seiner Lage in der Lagune und den Kanälen, die die Stadt durchziehen einzigartig und weltberühmt. Florenz, Verona und Siena beeindrucken mit ihren kulturellen Sehenswürdigkeiten. Und während Mailand im Norden sich vor allem als Modehauptstadt einen Namen gemacht hat, beeindruckt Neapel im Süden mit seiner spektakulären Lage zwischen Meer und Vesuv. Suchen Sie sich eine Ferienwohnung in einer der italienischen Städte oder planen Sie den ein oder anderen Stadtbesuch zumindest als Tagesausflug ein!

Per Flugzeug, Auto oder Zug nach Italien

Je nach Reiseziel und Herkunftsort bieten sich mehrere Anreisemöglichkeiten an. Am flexibelsten ist man natürlich mit dem eigenen Auto. Jedoch ist zu bedenken, dass man insbesondere nach Süditalien lange Zeit unterwegs ist und, wenn man nicht gerade in Süddeutschland, Österreich oder der Schweiz wohnt, mindestens eine Übernachtung während der Anreise in Kauf nehmen muss.
Internationale Flughäfen gibt es in ganz Italien und insbesondere zu den begehrten Feriengebieten ist eigentlich ganzjährig ein Flug zu bekommen. Auch mit dem Zug kommt man gut ins Land südlich der Alpen. Täglich verkehren beispielsweise Nachtzüge von München aus. Die gängigste Route führt dabei über Innsbruck in Tirol und den Brenner nach Verona oder Bologna, um von dort aus weiter in Richtung Reiseziel zu kommen.

Benachbarte Ferienorte Lazzano-Tre Capitelli

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 765491
    + 3 Unterkünfte
    ab EUR 560
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 6 Personen

    Ca. 50 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), WLAN überall, Waschmaschine, Strand ca. 200 m, ,
    4,4 von 5
    8 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 785093
    + 22 Unterkünfte
    ab EUR 378
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 35 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), WLAN überall, Strand ca. 50 m, ,
    4,0 von 5
    7 Kundenbewertungen
    Von diesem Objekttyp gibt es insgesamt 12 Unterkünfte, die alle identisch ausgestattet sind. Zu dieser Anlage gehört 1 weiterer Objekttyp mit insgesamt 11 Unterkünften
  • Objekt-Nr. 946251
    ab EUR 560
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 5 Personen

    Ca. 90 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 3), Waschmaschine,
    4,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 1168079
    ab EUR 560
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 60 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Sat.-TV, Waschmaschine,
    4,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 1294031
    + 1 Unterkunft
    ab EUR 560
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 6 Personen

    Ca. 50 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Strand ca. 200 m, ,
  • Objekt-Nr. 778157
    + 7 Unterkünfte
    ab EUR 567
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 7 Personen

    Ca. 65 m², 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), WLAN überall, Strand ca. 200 m, ,
    5,0 von 5
    1 Kundenbewertung
  • Objekt-Nr. 644080
    + 1 Unterkunft
    ab EUR 490
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 6 Personen

    Ca. 95 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Waschmaschine, Strand ca. 300 m,
    2,0 von 5
    1 Kundenbewertung
    Zu dieser Anlage gehört 1 weiterer Objekttyp mit 1 Unterkunft
  • Objekt-Nr. 946272
    ab EUR 560
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    Ca. 60 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Waschmaschine,
  • Objekt-Nr. 1294299
    + 1 Unterkunft
    ab EUR 560
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienwohnung für max. 6 Personen

    Ca. 50 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 2), Strand ca. 200 m, ,
  • Objekt-Nr. 274094
    ab EUR 351
    für 1 Woche

    Lazzano-Tre Capitelli, Idrosee

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 70 m², 2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 500 m
    3,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
Cgo8ZGl2IGNsYXNzPSJoaWRlIj4JCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRElUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz48L2Rpdj4KCjxkaXYgY2xhc3M9ImhpZGUiPgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+PC9kaXY+Cgo=