Login

Ferienhäuser in Mottola & Ferienwohnungen in Mottola

  • Apulien | Trulli, traditionelle Rundhäuser
    Ab EUR 265

  • Italien | Urlaub mit eigenem Pool
    Ab EUR 425

  • Rom | Bester Ferienort Italien
    Ab EUR 378

  • Italien | Lebe lieber außergewöhnlich
    Ab EUR 462

  • Italien | Urlaub auf dem Landgut
    Ab EUR 325

  • Die Besten in Italien
    Ab EUR 250

  • Rom | Citytrip ins Centro Storico
    Ab EUR 420

  • Lido degli Estensi | Bester Ferienort Italien
    Ab EUR 217

http://www.atraveo.at//mottola
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Mottola

2,5 von 5 (2 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Mottola 

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 14.10.2013, Reisezeitraum: September 2013

    „Der Ort liegt nahe am Ferienhaus und es gibt genügend Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants und Kaffees. Der Ort liegt direk am Meer und hat eine schöne Promenade. Es gibt wanderwege und bademöglichkeiten. Wenn man Berge mag, kommt man voll auf seine Kosten.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 136962 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 23.07.2012, Reisezeitraum: April 2012

    „Geschäfte in der Nähe (3 km entfernt)
    Wir don 't noch nicht besuchte die Stadt, aber die Kirchen in den Höhlen mit Malereien aus dem 11. und 12. Jahrhundert durch ' s TVB =
    Nächstgelegene Strände 35 Minuten
    Matera ist die déplaceemnt Trulli und der nahe“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 136962 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Französischen übersetzt. Zur Originalsprache


So beschrieben Ferienhausvermieter Mottola

Kleine Ortschaft im Landesinnern, 387 m.ü.M und rund 30 km von Taranto und den Stränden der tarantinischen Küsten entfernt gelegen. Mottola ist ein typisch kreisförmiger Ort, dessen Mittelpunkt auch das Ortszentrum ist. Zahlreiche kunsthistorische Zeugnisse.

Quelle: Interhome AG

Ferienhäuser in Apulien, der flachsten Region Italiens

„Sporn und Stiefelabsatz“ Italiens sind begehrte Reiseziele für Gäste aus aller Welt, deshalb findet man besonders schöne Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Apulien, z.B. in Großstädten wie Foggia, Bari, Taranto und Lecce oder in den Badeorten und Dörfern entlang der Adriaküste. Besucher entscheiden sich vornehmlich dafür, hier Studios oder Appartements zu besuchen, weil sie in den Küstenorten Urlaub machen und sich am Strand erholen möchten. Ferienwohnungen sind auch für Familien mit Kindern empfehlenswert, da man auf diese Weise schalten und walten kann, wie es allen Familienmitgliedern beliebt, außerdem ist man unabhängig von vorgeschriebenen Essenszeiten. Ferienhäuser in Apulien, die sich etwa in der Tavoliere delle Puglie, der großen Ebene, befinden, bieten grandiose Ausblicke auf die umliegenden Hügellandschaften.

Süditalien lockt mit Ferienwohnungen in Apulien

Apulien besitzt eine Vielzahl charakteristischer Landschaftsmerkmale, zu denen der Gargano Nationalpark mit dem Foresta Umbra und die außergewöhnliche Lagunenlandschaft rund um die beiden Seen Lago di Varano und Lago di Lesina gehören. Ebenso beeindruckend sind die vorgelagerten exotischen Tremiti-Inseln. In der Provinz Bari findet man die Kalkhochebene Murgia und, an der Grenze zu Campania, das Gebirge „Monti della Daunia“. Bari, die Hauptstadt Apuliens, ist mit etwa 70.000 Studenten eine der größten Universitätsstädte Italiens. Die Historie ist in der bedeutenden Hafenstadt, in der man Siedlungsspuren von vor 4.000 Jahren fand, immer noch präsent. Bedeutende Bauwerke sind die Kirche San Nicola und das Castello Svevo di Bari. Südlich von Bari liegt der kleine Ort Alberobello, der für die „Trulli“ bekannt wurde: In früheren Zeiten zahlte man Haussteuer, da aber Rundbauten nicht als Häuser galten, entwickelten sich die „Trulli“ zu den bevorzugten Unterkünften der ärmeren Bevölkerung. 1996 wurde diese Ortschaft als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet. Im benachbarten Locorotondo findet man den ältesten dieser Rundbauten, der aus dem Jahr 1509 stammt: Trullo di Marziolla. Bekannt ist der Ort auch für seinen hochwertigen Weißwein, dem „Bianco Locorotondo D.O.C.“. Conversaro, südöstlich von Bari bietet Gästen, die Ferienwohnungen in Apulien gebucht haben und auf Entdeckungsreise gehen, historische Gebäude wie die Kathedrale Santa Maria Assunta oder das Castello, sowie die Laghi di Conversano, die seit 1985 zur „Riserva Naturale Erpetologica“ gehören.

Die Region Apulien und weitere Sehenswürdigkeiten

Ferienhäuser in Apulien, die an der Küste in der Nähe von Conversano liegen, verführen dazu, auch ausgedehnte Touren weiter Richtung Süden zu unternehmen. Über Monopoli und Torre Santa Sabina erreicht man nach etwa 90 Kilometern die hübsche Hafenstadt Brindisi, die schon um 300 v. Chr. besiedelt war. Noch heute zeugen die teilweise gut erhaltenen Relikte von der Historie Italiens zu damaligen Zeiten. Bekannt ist die Gemeinde Brindisi außerdem für Rot- und Roséweine, die die DOC-Gütesiegel tragen, und ein wunderbares, landestypisches Essen komplettieren.

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 136962
    ab EUR 1.849
    für 1 Woche

    Mottola, Apulien (Provinz Tarent)

    Ferienhaus für max. 19 Personen

    Ca. 320 m², 9 Schlafzimmer, 6 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, TV: 2 TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Sandstrand ca. 16 km,
    3,5 von 5
    2 Kundenbewertungen
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRElUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+