Login

Ferienhäuser in Peguera & Ferienwohnungen in Peguera

  • Mallorca | Die eigene Finca mit Pool
    Ab EUR 609

  • Mallorca | Top bewertet
    Ab EUR 504

  • Mallorca | Villen mit Infinitypools
    Ab EUR 1.540

  • ​Mallorca von Januar bis März | Mandelblüte
    Ab EUR 500

  • Mallorca | Strandnah Urlaub machen
    Ab EUR 538

  • Mallorca | Schöne Aussicht​
    Ab EUR 469

  • Balearen | Poolvilla XXL​
    Ab EUR 770

  • Pollença | Bester Ferienort Spanien
    Ab EUR 609

http://www.atraveo.at//peguera
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Peguera

4,2 von 5 (53 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Peguera 

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde David schrieb
    am 29.08.2017

    „Schönes Dorf, ähnlich wie Familie nicht auf Touristen ausgerichtet zechen.
    Für Familien mit kleinen Kindern ideal.
    Die Preise sind nicht teuer in Restaurants oder Aktivitäten.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 113 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 19.08.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    „Peguera ist keine natürlich gewachsene Stadt, das sieht man, aber trotzdem findet man keine Hochhäuser. Es sind sehr viele der üblichen Lädchen vorhanden mit allen Dingen die Touristen brauchen oder auch nicht. Es gibt jede Menge Restaurants und Imbisse. Insgesamt ganz nett, wenn auch nicht vergleichbar mit den Innenstädten der alten Städte wie z.B. Valdemossa.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1193993 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 19.08.2017, Reisezeitraum: Juni 2017

    „Der Ort Paguera hat alles was das Herz begehrt. Supermärkte mit großer Auswahl. Sonstige Ladenlokale - für jeden was dabei. Auch Restaurants, Cafés sind genügend vorhanden. Auch die Strände haben uns gut gefallen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 113 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 07.08.2017, Reisezeitraum: Juli 2017

    empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1193995 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde Petronella bewertete folgendermaßen
    am 06.08.2017

    bedingt empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 113 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Peguera

Paguera war einst ein kleiner Fischerort und hat sich
im Laufe der Jahre in einen erste Klasse Urlaubsort verwandelt.
In den letzten Jahren wurden in diesem Ort viele Umbaumaßnahmen durchgeführt, unter anderem eine Sandaufschüttung am Palmira-Strand, Bau einer neuen Umgehungsstraße zur Verkehrsberuhigung.
Paguera ist ein sehr beliebter Badeort bei deutschen ...
mehr anzeigen
Urlaubern.
Zum Einkaufen finden Sie in Paguera eine Einkaufsstrasse in der Fussgängerzone (welche ab 19.00 Uhr für den Straßenverkehr gesperrt ist).
Die Sauberkeit und Zugänglichkeit des Ortes und der Strände lässt kaum zu wünschen übrig.
Direkt in Paguera oder etwas ausserhalb können Sie eine Reihe von Sportarten betreiben. Sie können beispielsweise die Insel beim Wandern oder Radfahren kennen lernen, Tennis spielen, reiten, golfen und dem Wassersport zu frönen, finden Sie unzählige Möglichkeiten in und um Paguera.

Cala Fornells (Ortsteil von Paguera)
Bekannt wurde dieser Ortsteil durch seinen mallorquinischen Architekten Petro Otzoup, der hier die berühmte Appartmentanlage „Aldea Cala Fornells“ in ungewöhnlicher Bauweise errichtet hat. Herr Pedro Otzoup hat sehr großen Wert darauf gelegt, dass hier in Cala Fornells nicht eine typische mehrgeschossige, gleich aussehende Ferienwohnanlage entsteht, so wie es an vielen anderen Orten auf der Insel üblich ist. Keine der Wohnungen gleicht der anderen und alles ist eng ineinander verschachtelt, dazwischen Pinienbäume und kleine Vorgärten. Die einzelnen Häuser dieser Anlage sind lediglich in Farbe, Material, Stil einheitlich, aber in ihrer Größe, Aufteilung und diversen Details wie Fensteröffnungen, Schornstein, Balkonbrüstungen unterschiedlich gebaut.
Der Ortsteil ist auf jeden Fall einen Spaziergang Wert.

In Magaluf (nur 5 Autominuten entfernt) können Sie Minigolfen und Klettern im Katmando Park (wirklich sehr schön), das Katmandohaus besuchen ( verrückte Villa auf dem Kopf), auf die Kartbahn gehen, den Tag im Western Park (Spaßbad) verbringen, in 7 Autominuten sind Sie am Marineland (Delfin-Papagai-und Seehundeshow mit Tiergehäge und Kinderpool), in 25 Autominuten erreichen Sie das tolle, große Palma Aquarium, in 45 Autominuten entfernt erreichen Sie den Puíg de Galatzo: Reservat la Reserva (Naturpark mit 100 Wasserfällen und frei laufenden Tieren)

Für kulturell interessierte Urlauber bieten sich zahlreiche Ausflugsziele in der Umgebung an. Sie können die Inselhauptstadt Palma de Mallorca besuchen und sich von den Überresten aus der arabisch-römischen Zeit beeindrucken lassen. Palma de Mallorca besitzt ein besonderes Flair und ein Spaziergang entlang des Hafens stehen bei vielen Besuchern auf dem Programm. Das Nachtleben und die Shoppingmöglichkeiten in Palma sind sehr vielseitig und abwechslungsreich.

weniger anzeigen
Quelle: Rohr
Der Ort Peguera wird von Hotels, Appartementhäusern sowie gastronomischen Einrichtungen dominiert. Die Mehrzahl der Touristen, die Peguera besuchen, kommen aus dem deutschsprachigen Raum. Peguera wird in der Hauptsaison vornehmlich von deutschen Familien besucht. In der Nebensaison sind überwiegend deutsche Rentner und Reisegruppen mittleren Alters vor Ort. Das Unterhaltungsangebot ist entsprechend ...
mehr anzeigen
auf deutsche Urlauber ausgerichtet.
Bulevar de Peguera

In den letzten Jahren wurden verschiedene Veränderungen im zentralen Bereich der Ortschaft vorgenommen, unter anderem Sandaufschüttung am Palmira-Strand, Bau einer Umgehungsstraße und andere Verkehrsberuhigungsmaßnahmen. Der Bulevar de Peguera, die zentrale Flaniermeile mit zahlreichen kleinen Schuh-, Uhr- und Handtaschengeschäften sowie Restaurants und Souvenirläden, ist ab 19 Uhr nahezu autofrei und verwandelt sich dann in eine Fußgängerzone. In den 1980er Jahren war die Straße noch in beide Richtungen befahrbar und Unterhaltungsbetriebe (Diskotheken und ähnliche) mit den Begleiterscheinungen beherrschten das Straßenbild. Die oben genannten Maßnahmen haben einen positiven Einfluss auf den Tourismus gehabt. Wegen fehlender anderer Erwerbsmöglichkeiten hat er seit Jahrzehnten eine wesentliche wirtschaftliche Bedeutung für den Ort.
weniger anzeigen
Quelle: Hostal Bruske SL
Paguera liegt im Südwesten von Mallorca. Im Gegensatz zu vielen anderen Touristenorten sind hier ganzjährig Geschäfte und Restaurants geöffnet. Durch den Ort führt der Bulevar, an dem sich ein Geschäft / Restaurant ans andere reiht. In der Saison ist diese Straße (sowieso Einbahnstraße) ab 19 Uhr noch mehr verkehrsberuhigt, ideal ...
mehr anzeigen
für einen abendlichen Spazier- und Einkaufsbummel.

In Paguera muss man eigentlich gar nicht selber kochen - es gibt soviele gute Restaurants, oft ein günstiges Mittagsmenu für unter 10 Euro. Ansonsten gibt es von spanisch, italienisch, österreichisch bis deutsch alles in meist gutem Preis-/Leistungs-Verhältnis.

Es gibt 4 Sandstrände: den großen Platja Palmira, den kleineren Platja de Tora (hier gibt es einen Spielplatz und eine Kletterpyramide), die kleine Platja de la Romana (super zum Schnorcheln) und etwas weiter entfernt die Playa de Cala Fornells (wenig Sand, mehr Felsen). Die Strände sind alle flach abfallend, auch für kleine Kinder daher sehr gut geeignet. Ausflugsboote bieten 2-5 stündige Bootsfahrten an. An allen Stränden kann man Liegen und Sonnenschirme mieten, an 2 gibt es öffentliche Toiletten (50 ct).
Es gibt einen großen Mercadona Supermarkt am Rande des Ortes sowie mehrere mittelgroße bis kleine Supermärkte für den täglichen Bedarf.

Ein öffentliches Schwimmbad mit eingeschränkten Öffnungszeiten befindet sich am Ortsrand.
weniger anzeigen
Quelle: Hültenschmidt
Der Küstenort Peguera bietet alle Annehmlichkeiten die ein Urlaubsort bieten kann, die drei größeren Sandstrände und die traumhafte Lage zwischen den Wäldern prägten den Ruf nach dem Paradies vor der Haustür. Nicht zuletzt durch seine vielfältigen Sport und Freizeitangebote, wie Tennis, Reiten, aber auch wandern und spricht auch sportlich anspruchsvolle ...
mehr anzeigen
Rennradfahrer an. Der schöne, gepflegte und flach abfallende, feinsandige Strand, der als einer der schönsten im Südwesten von Mallorca gilt, ist ideal für den Urlaub mit der ganzen Familie. Der Ortskern wurde, nach erheblichen Umbaumaßnahmen im Straßenverkehr, verkehrsberuhigt und so lieben es die Gäste am Abend durch die zahlreichen kleinen Geschäfte zu bummeln, in verschiedenen Restaurants zu speisen oder einfach im Straßencafe zu sitzen und die Erlebnisse des Tages noch einmal Revue passieren zu lassen. Nachtschwärmer finden nette Bars in denen man bei Dixieland und Blues eine fröhliche, nette Nacht verbringen kann. Von Peguera aus lassen sich gut Ausflüge mit dem Auto bis hin nach Palma unternehmen.
weniger anzeigen
Quelle: i-fewo GmbH

Party oder Landpartie - das bietet Mallorca

Mallorca | Mallorca ist nicht bloß ein beliebtes Partyreiseziel für den Sommer, sondern bietet ganzjährig vielfältige Möglichkeiten für einen tollen Ferienhausurlaub. Suchen Sie sich ihre Traum-Finca oder eine für Sie passende Ferienwohnung auf Mallorca und entdecken Sie, was die Baleareninsel im Mittelmeer alles zu bieten hat!

Im Südosten von Mallorca geht es besonders lebhaft zu. Hier liegt unter anderem die Inselhauptstadt Palma de Mallorca mit ihrer hübschen Altstadt und der beeindruckenden Kathedrale. Östlich davon schließt sich der endlos scheinende Strand der Platja de Palma bis nach s'Arenal an. Mittendrin finden Feiersüchtige rund um Schinkenstraße, Bierstraße und Ballermann ihr Ziel. Beschaulicher geht es in den Orten sa Ràpita, Llucmajor, Campos und Saint Jordi zu.

Entlang von Mallorcas Ostküste finden sich vor allem viele kleinere Küstenorte und hübsche Strände. Besonders beliebt sind unter anderem Porto Cristo, Cala d'Or, Cala Ratjada und Santanyí.

Der Norden der Insel ist touristisch noch weit weniger erschlossen. Größere Orte sind hier Alcúdia und Pollença. Schöne Strände und beeindruckende Natur prägen diesen Teil der Insel. Ein Ausflug zum Cap Formentor, der nordwestlichen Spitze der Insel, an dem windumtost ein einsamer Leuchtturm thront, bietet sich an. Schöne Ferienhäuser finden Sie im Norden unter anderem in Cala de Sant Vicenç, Can Picafort, Port de Pollença und Muro.

Noch weitaus einsamer als im Norden, geht es im Westen Mallorcas zu. Entlang der Küste gibt es einige einsame Orte, während sich im Hinterland der spektakuläre Gebirgszug Serra de Tramuntana erhebt und insbesondere Wanderern, Kletterern und Mountainbikern viel Raum zur Aktivität bietet. Ganz im äußersten Südwesten geht es rund um Andratx und Port d'Andratx, wo sich viele Luxusvillen von Prominenten befinden, wieder weitaus lebhafter zu.

Lohnenswert ist auch ein Blick ins Insellinnere. Hier ist die Landschaft besonders eindrucksvoll und viele Dörfer haben sich noch echte mallorqunische Lebensart bewahrt. Die meisten der Häuser in den Bergen und Hügeln Mallorcas sind traditionelle, restaurierte und modern ausgestattete Fincas. Meist sogar mit eigenem Pool und in der Regel deutlich günstiger als vergleichbare Objekte direkt an der Küste. Von hier aus können Sie dann entweder das Inland genauer erkunden oder sich auf den Weg an den nächsten Strand machen – denn der ist meist auch nicht weit weg.

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 113
    ab EUR 2.975
    für 1 Woche

    Peguera, Mallorca (Südwestküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 8 Personen

    Ca. 190 m², 4 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Waschmaschine, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sandstrand ca. 600 m,
    4,7 von 5
    30 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 1193993
    + 4 Unterkünfte
    ab EUR 1.247
    für 1 Woche

    Peguera, Mallorca (Südwestküste von Mallorca)

    Ferienwohnung für max. 6 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 135 m², 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN überall, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Sandstrand ca. 300 m, Sauna, ,
    5,0 von 5
    5 Kundenbewertungen
    Zu dieser Anlage gehören 4 weitere Objekttypen mit insgesamt 4 Unterkünften
    mehr anzeigen
  • Objekt-Nr. 1242704
    ab EUR 1.701
    für 1 Woche

    Peguera, Mallorca (Südwestküste von Mallorca)

    Ferienhaus für max. 10 Personen

    Ca. 180 m², 5 Schlafzimmer, 3 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, WLAN, Spülmaschine, Nichtraucherobjekt, Strand ca. 900 m,
Cgo8ZGl2IGNsYXNzPSJoaWRlIj4JCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzREVTJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz48L2Rpdj4KCjxkaXYgY2xhc3M9ImhpZGUiPgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+PC9kaXY+Cgo=