Login

Ferienhäuser in Rodi Garganico & Ferienwohnungen in Rodi Garganico

  • Italienische Adria | Strandnahe Ferienhäuser
    Ab EUR 213

  • Venedig | Mit der Gondel ins Ferienhaus
    Ab EUR 530

  • Italienischen Adriaküste | Top bewertet
    Ab EUR 259

  • Albarella | Urlaub auf der Privatinsel
    Ab EUR 469

  • Lido degli Estensi | Bester Ferienort Italien
    Ab EUR 217

  • Venedig | Bester Ferienort Italien
    Ab EUR 530

  • Italien | Urlaub mit eigenem Pool
    Ab EUR 425

  • Rom | Bester Ferienort Italien
    Ab EUR 378

http://www.atraveo.at//rodi garganico
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Bewertungen unserer Kunden

4,3 von 5 (3 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Rodi Garganico wurden von 3 Kunden mit durchschnittlich 4,3 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Rodi Garganico

3,8 von 5 (9 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Rodi Garganico 

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 15.07.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Das ganze Team war sehr freundlich, man hatte viel Spaß. Es gab sehr viele und schöne Sehenswürdigkeiten. Es gab Programme für groß und klein. Es gab Aufpasser für kleine Kinder. Der Preis der Theke war sehr billig. Wir würden sehr gerne wieder zurück kommen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 912702 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 03.03.2016, Reisezeitraum: August 2015

    „Rodi Garganico ist ein kleinen Stadt, aber fein, liegt nicht weit von Urlaubsort. Gibt es viele Möglichkeiten zum einkaufen. Sind aber nicht so viele deutsche Urlauber, sonst waren alle Einheimische. Lebensmittel haben wir immer entweder in Rodi gekauft oder in einem kleinem Dorf, der ca. 5 min. von Urlaubsort entfernt ist. Haben sehr schönen Urlaub dort verbracht.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 912702 abgegeben.

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde bewertete folgendermaßen
    am 05.08.2015

    weniger empfehlenswert

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 912702 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 25.07.2012

    „Rodi Garganico bietet einen idealen Ausgangspunkt, um traumhafte Buchten und Strände in der Umgebung anzufahren, der Ort selber hat viel Charme, es gibt viele kleine Gässchen und Plätze mit Restaurants und Bars, an denen man abends in quirliger Atmosphäre sitzen kann. Auch als Ausgangspunkt für Bootstouren zu den Meeresgrotten und den Tremitiinseln eignet sich der Ort, die Parkplatzsituation ist größtenteils schwierig.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 746891 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 30.08.2011

    „Angenehme herzliche und offene Leute in der Region. Sämtliche Angestellten ebenfalls.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 774451 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Rodi Garganico

Rodi Garganico ist ein Hafenort mit 5000 Einw. Der Ort befindet sich an der Nordküste des ''Spornes des italienischen Stiefels'', nahe des Varano-Sees. Von hier aus führen lohnende Schiffausflüge in 90 Min. zu den nordwestlich gelegenen Tremiti-Inseln. Die sanft abfallenden Strände südlich und westlich von Rodi Garganico sind zusammen 4 ...
mehr anzeigen
km lang und bis zu 50 m breit, gut geeignet für Kinder.
weniger anzeigen
Quelle: Interhome AG
  Sommer RODI GARGANICO
Das malerische kleine Fischerdorf Rodi Garganico liegt an der Nordküste des Gargano auf einem ins Meer vorspringenden Felsrücken, 16km westlich von Peschici. Seine Gründung durch die Griechen liegt rund 2500Jahre zurück. Lohnend ist ein Spaziergang durch die schöne Altstadt mit ihren engen, verwinkelten Gassen und den ...
mehr anzeigen
Häusern mit liebevoll geschmückten und verzierten Fassaden und Balkonen. Rodi Garganico stand lange im Schatten der bekannteren Peschici und Vieste und entwickelte sich erst nach und nach zu einem touristischen Badeort. Ausflugsmöglichkeit auf die bewaldete Landzunge Isola Varano (10km), zwischen Meer und dem Salzsee Lago di Varano, mit schönem, 10km langem Sandstrand und auf die Tremiti-Inseln.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH

Pulsierendes Strandleben an der Adria

Die italienische Adria, von Grado im Norden bis Cattólica im Süden, besticht vor allem mit ihren kilometerlangen Sandstränden. Familien mit Kindern finden hier alles, was sie für einen gelungenen Strandurlaub benötigen: Flachabfallende Strände für die Kleinen, Sonnenliegen für die Großen. Kinder können gefahrlos im Wasser plantschen und um die Wette buddeln, während sich ihre Eltern eine kleine Auszeit gönnen und die Sonne genießen. Aber nicht nur das Strandleben ist für Kinder attraktiv, auch zahlreiche Themen- und Aquaparks bieten an der Adria eine willkommene Abwechslung. Echte Einsamkeit werden Sie in dieser beliebten Urlaubsregion so gut wie gar nicht finden, dafür ist der Kontakt zu den eigenen Landsleuten garantiert. Ein wenig ruhiger geht es allenfalls im Frühjahr oder Herbst zu. Auch das Nachtleben spielt hier nach einem ereignisreichen Strandtag eine große Rolle. In jedem Badeort an der adriatischen Küste findet man eine Vergnügungsmeile mit Diskotheken, Bars, Kneipen, Trattorien und Restaurants, wo bis in die frühen Morgenstunden buntes Treiben herrscht.

Mögen Rimini und Cesenático bekannte Badeorte sein, sind bei den atraveo-Kunden Bibione, Caorle, Lignano, Rosolina Mare und Lido di Jesolo am beliebtesten. Finden Sie heraus warum und suchen sich Ihr Traumdomizil an der Adria!

Sonne, Spaß und Sehenswürdigkeiten

Die italienische Adriaküste ist sicherlich eines der schönsten und am stärksten frequentierten Urlaubsziele in Europa. Manchmal ob der besonderen Beliebtheit bei deutschen Urlaubern auch etwas abwertend „Teutonengrill“ genannt, erstreckt sie sich von Triest im Norden bis hinter Ancona an der Straße von Otranto im Süden. Dazwischen locken breite Sandstrände, sehenswertes Hinterland, Lagunen und viele berühmte Städte – allen voran natürlich Venedig.

Viele Unternehmungen sind hier möglich. Überall gibt es beispielsweise ein breit gefächertes Wassersportangebot: Vom einfachen Tretboot über Surfen, Segeln, Motorboot fahren bis hin zum Tauchausflug ist hier alles möglich.

Auch für Kinder ist die Adria ein Paradies. Am Strand lässt es sich hervorragend toben, und im Sand buddeln. Zur Abkühlung wird dann nach Herzenslust im Meer geplantscht. Oder man verlegt das nasse Vergnügen ein einen der vielen Wasserparks mit großen Wellenbädern und Riesenrutschen. Daneben gibt es zahlreiche weitere Attraktionen, wie Go-Kart, Reiten, Tennis, Freeclimbing und und und. Langeweile kommt hier jedenfalls nicht auf.

Für manche interessanter als die Touristen-Hochburgen an der Küste, sind die kulturell sehenswerten Städte wie Venedig, Ferarra, Padua, Ravenna oder Triest. In Lido die Spina wartet zudem ein ganz besonderes Highlight: Hier mitten in der endlosen Vergnügungsmeile entlang der Küste und nicht etwa in Mailand, Rom oder Florenz findet sich nach Venedig Italiens zweitgrößte Gemäldesammlung. Auf jeden Fall sehenswert!
 

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 912702
    (3 Ferienwohnungen)
    ab EUR 230
    für 1 Woche

    Rodi Garganico, Adriaküste Italien (Ostküste von Apulien)

    Ferienwohnung für max. 2 Erwachsene + 2 Kinder

    Ca. 45 m², 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Kabel-TV, Internet, WLAN, Sandstrand ca. 350 m, ,
    4,3 von 5
    3 Kundenbewertungen
  • Objekt-Nr. 1147238
    ab EUR 379
    für 1 Woche

    Rodi Garganico, Adriaküste Italien (Ostküste von Apulien)

    Ferienwohnung für max. 4 Personen

    2 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Internet, WLAN,
  • Objekt-Nr. 1147237
    ab EUR 318
    für 1 Woche

    Rodi Garganico, Adriaküste Italien (Ostküste von Apulien)

    Ferienwohnung für max. 2 Personen

    Ca. 50 m², 1 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage), Internet, WLAN, Strand ca. 50 m,
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzRElUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+