Ferienhäuser in Saint-Gely & Ferienwohnungen in Saint-Gely

  • Frankreich im Winter | Ein Haus an der Piste
    Ab EUR 223

  • Paris | Du, ich und der Eiffelturm
    Ab EUR 610

  • Frankreich | Urlaub mit dem Herrchen
    Ab EUR 325

  • Frankreich​ | Urlaub im Ferienpark
    Ab EUR 273

  • Aquitanien | Strandnah Urlaub machen
    Ab EUR 218

  • Côte d'Azur | In die Landschaft schwimmen
    Ab EUR 729

  • Frankreich | Urlaub auf dem Weingut
    Ab EUR 295

  • Provence Juni bis August | Lavendelblüte
    Ab EUR 395

http://www.atraveo.at/saint-gely
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Erleben Sie das „savoir vivre“

Frankreich | Frankreich-Fans werden wissen, was es heißt Urlaub mit Leidenschaft zu verbringen. Entdecken auch Sie das berühmte „savoir vivre“, die typische positive französische Lebensart, die die Lust am Leben in den Mittelpunkt stellt. Und wie könnte das besser gehen, als vom eigenen Ferienhaus aus. Lassen Sie sich auf Land und Leute ein und entdecken Sie Frankreichs unglaubliche Schönheit und Vielfalt. atraveo-Kunden haben für ihren Ferienhausurlaub in Frankreich einige klare Favoriten. Ganz vorne liegt das wunderschöne Aquitanien mit seinen kilometerlangen Atlantikstränden und dem idyllischen Hinterland. Ebenso weit vorne in der Gunst steht auch die Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Kaum verwunderlich, besteht die Region am Mittelmeer doch mit der Provence und der Côte d’Azur aus zwei der schönsten Landschaften Frankreichs. Im Mittelmeer ist natürlich auch Korsika, die „Insel der Schönheit“ besonders beliebt.

Geschätzt werden aber auch die im Norden liegenden Regionen Bretagne und Normandie, die neben ihren Stränden vor allem mit ihrer schönen rauen Landschaft beeindrucken. Die Französischen Alpen locken in der warmen Jahreszeit mit Wanderausflügen durch die imposante Bergwelt und versprechen im Winter Spaß und Abwechslung auf den verschneiten Hängen und Pisten.

Weitere interessante Ziele für einen schönen Ferienhausurlaub in Frankreich sind unter anderem: das malerische Burgund, das Loiretal mit seinen zahlreichen Schlössern, die idyllische Picardie, das geschichtsträchtige Languedoc-Roussillon sowie Elsass und Lothringen. Nicht fehlen darf natürlich auch Paris, die „Stadt der Liebe“ und Frankreichs Hauptstadt, in der atraveo Ihnen eine Reihe an Stadtappartements anbietet.

Bewertungen unserer Kunden

5,0 von 5 (3 Kundenbewertungen)
1 Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Saint-Gely wurden von 3 Kunden mit durchschnittlich 5,0 von 5 Häuschen bewertet.

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Saint-Gely

3,3 von 5 (3 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Saint-Gely 

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 10.04.2014, Reisezeitraum: März 2014

    „Unser Aufenthalt Ende März/Anf. April: Einkaufmöglichkeiten im Ort nicht vorhanden. Jedoch im Nachbardorf (mit dem Auto leicht erreichbar). Gastronomie (im Ort) null. Die Landschaft jedoch ist sehr schön.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 474886 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 19.06.2013

    „Einkauf innerhalb kurzer Distanz (ca. 3 km), Restaurant außerhalb Hauptsaison nur mittags offen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 474886 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde Gregor Dietz schrieb
    am 17.09.2011, Reisezeitraum: Juni 2011

    „Ruhige Gegend - aber das ist ja auch schön!“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 474886 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Saint-Gely

Die Villa Forza liegt im Departement Gard in der Region Languedoc-Roussillon, sicherlich eines der hinreißendsten Gebiete Frankreichs. Im Süden liegt das Mittelmeer sowie die Camargue, im Westen erstreckt sich die reizende Natur der Cévennen. Im Norden hingegen finden Sie die berühmten Gorges de l'Ardèche. Der Rhône im Osten des Departements ...
mehr anzeigen
Gard bildet die Grenze mit der Provence. Hier im Süden Frankreichs scheint die Sonne nicht weniger als 300 Tage pro Jahr. Auch die Kulturfreunde kommen in dieser Gegend auf Ihre Rechnung. Weltberühmt ist natürlich die Pont-du-Gard, eines der am meisten besuchten Monumente Frankreichs. Entlang dem Gard finden Sie viele kleinere Städte wie Uzès und Sommières mit Charakterzügen aus dem 17. und 18. Jahrhundert, aber auch wunderschöne, idyllisch gelegene Dörfer wie Castillon-du-Gard, Lussan und Montclus. Die größte Stadt der Gegend is Nîmes. An der Grenze zwischen dem Gard und der Provence liegt Avignon.

Das Cèzetal
Der größte Fluss im Nordosten des Departements Gard ist der Cèze welche am Mont Lozère in den Cévennen entspringt. Sie sucht sich ihren Weg entlang der Stadt Barjac bis nach Bagnols-sur-Cèze nach dem sie in die Rhône mündet. Die harmonische Landschaft in diesem grünen Tal mit all seinen charakteristischen Dörfern ist ein Eldorado für Wanderer und Kanufahrer.
Die "Villa Forza" liegt im ein paar Häuser zählenden Weiler Talazargues, ungefähr in der Mitte zwischen den Städtern Barjac und Bagnols. Im angrenzenden, kleinen Dorf Saint-Gely befinden sich ein Restaurant wie auch eine Sehenswürdigkeit: La Chapelle St. Sauveur, eine Pilgerstätte aus dem 12. Jahrhundert zu der jährlich Anfang Mai und August eine Prozession stattfindet. Das Rathaus steht im nahe gelegenen Dorf Cornillon. Ein Besuch an diesem, durch die schützenden Stadtmauern im Schatten gelegenen Dorf, bietet Ihnen eine faszinierende Aussicht über das Tal. Cornillon beherbergt auch die Ruinen eines Schlosses welches schon seit über vier Jahrhunderte in Besitz der gleichen Familien ist. Ungefähr 2 km südwestlich von Cornillon liegt die Ortschaft Goudargues, auch "Venedig am Gard" genannt. Diese Dorf verdankt ihren Beinamen an den Fluss der sich durch das Zentrum, entlang an unzähligen Restaurants, schlängelt. In dieser malerischen Ortschaft mit ihren uralten Platanen, einem Brunnen und der Kirche fühlen Sie die typische Atmosphäre der Provence. Hier können Sie auch deutschsprachige Zeitungen kaufen. Etwa 5 km nordwestlich von Goudargues liegt Saint-André-de-Roquepertuis, ein schönes Dorf im Schatten des massiven Glockenturms der örtlichen Kirche. Das gemütliche Dorf Montclus, 5 km weiter, ist eingebettet in einer Schleife der Cèze. Das Wahrzeichen dieser Ortschaft is der "donjon" (Turm) der Schlossruine welcher sich hoch über das Dorf erhebt. Wenn Sie Ihren Weg weiter in nordwestliche Richtung verfolgen erreichen Sie schon bald Barjac, eine größere Ortschaft mit ungefähr 1500 Einwohner, gelegen in der Nähe der "Gorges de l'Ardèche" und der "Gorges de la Cèze". Hier finden Sie ein Schloss aus dem 17. Jahrhundert, die große Kirche und die vielen alten Häuser welche dem Ort ein schönes Antlitz verleihen. Ganz in der Nähe von Barjac können Sie auch die berühmtesten Höhlen Frankreichs, die Orgnac l'Aven, besuchen.
In südöstlicher Richtung von Cornillon liegt das autofreie, auf einem Hügel gelegene Dorf La Roque-sur-Cèze mit seinen rustikalen Häusern, in dem es sich sehr gut durch die ruhigen, engen Gassen schlendern lässt. Etwas weiter in dieser Richtung liegt Saint-Gervais, eingebettet zwischen Weingärten am Fuß steiler Abhänge, mit seiner schönen Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Vier Kilometer weiter liegt die am nahesten gelegene größere Stadt, Bagnols-sur-Cèze, welche ungefähr 20.000 Einwohner zählt. Hier finden Sie ein interessantes Zentrum und lebhafte Strassen im alten Viertel.

Nördlich vom Cèzetal
Nördlich des Cèzetals befinden sich die berühmten Gorges de l'Ardèche, tiefe Schluchten durch welche sich die smaragdgrüne Ardèche, welche die Grenze zum gleichnamigen Departement bildet, zwischen den durch die Sonne erwärmten Felsen schlängelt. Der Ardèche bahnt sich über eine Distanz von ungefähr 35 Kilometern einen Weg durch die unberührte Natur, entlang Kalksteinfelsen von 200 bis 300 Meter Höhe ... ein faszinierender und phantastischer Anblick! Für Kanu- und Kajakfahrer ist dieses Tal das Paradies.

Östlich vom Cèzetal
Östlich vom Cèzetal strömt der Rhône vom Norden Richtung Süden. Auf den Hügeln entlang der Rhône erwärmen sich die Weinreben in der Sonne und überall befinden sich Weinkooperationen. Interessante Ortschaften am Ufer der Rhone (Côte du Rhône) sind Roquemaure, Tavel (berühmt durch den lokalen Roséwein), Lirac, auch ein bekanntes Weindorf und das reizenden Dorf Saint-Laurent-des-Arbres wo der mittelalterlichen Charakter der Ortschaft seht gut bewahrt geblieben ist. Ein wenig südlicher liegt die schöne Stadt Avignon die im 14. Jahrhundert der Sitz der Päpste war.

Südlich vom Cèzetal
Auch südlich vom Cèzetal ist die Landschaft vor allem bedeckt mit Weinreben. Sie befinden sich hier im Gebiet Uzège welches seinen Namen dankt an Uzès, der größten Stadt in diesem Umgebung. Diese sehr schöne und gemütliche Stadt mit ungefähr 9000 Einwohnern ist ein ehemaliges Bistum mit vielen Häusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Nördlich von Uzès liegen die Ortschaften Saint-Victor-des-Oules, berühmt um der Quarzgruben und auffallend geformte Sandsteinfelsen, und Saint-Quentin-la-Poterie, das indertat großenteils von dem keramische Industrie lebt. Eine richtige Perle ist das Festungsdorf Lussan, 18 km nördlich von Uzès, vielleicht das schönste hochgelegen Dorf ganzes Süden Frankreichs und eine authentischen Version eines Provenzalisches Dorf. Östlich von Uzès, in der Richtung von Avignon, dürfen Sie die Pont-du-Gard natürlich nicht überschlagen.

Ein bisschen Ferner
Ungefähr 25 km südlich von Uzès liegt Nîmes (140.000 Einwohner), ein Ort in welchem die romanischen Einflüsse bis heute noch zu spüren sind. Dieser Stadt ist einen Tagesausflug sicher wert, ebenso wie das weiter südliches gelegene Montpellier in dem Herault. Ein herrlich authentisches Ort in der Nähe von Nîmes ist Sommières. Südlich von Nîmes dehnt sich die gestrüppte Gegend Petit Camargue aus. Auf gut eine Stunde fahren von Villa Forza können Sie auch im Mittelmeer schwimmen, zum Beispiel bei Les Saintes Maries de la Mer, bei dem Zwillingsbadeort Grau du Roi/Port Camargue oder bei dem futuristische La Grande Motte. Ein bisschen weiter in westliche Richtung können Sie herrliche Tagesausflüge zu dem Cévennen machen, weil ostwärts, jenseits des Rhône Flusses die Verlockungen des Provences Sie erwarten.
weniger anzeigen
Quelle: de Roos

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 474886
    ab EUR 450
    für 1 Woche

    Saint-Gely, Cevennen

    Ferienhaus für max. 6 Personen

    Ca. 140 m², 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV, Internet, WLAN, Waschmaschine, Spülmaschine, Strand ca. 90 km,
    5,0 von 5
    3 Kundenbewertungen
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzREZSJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+