Ferienhäuser in Tomisici & Ferienwohnungen in Tomisici

  • Istrien | Sonnenbäder am Pool
    Ab EUR 520

  • Istrien | Wände, die Geschichten erzählen
    Ab EUR 324

  • Rovinj | Bester Ferienort Kroatien
    Ab EUR 290

  • Istriens Städte | Auf Endeckungstour
    Ab EUR 208

  • Kroatische Küste | ​Urlaub wie Robinson
    Ab EUR 273

http://www.atraveo.at/tomisici
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

So schön und gleichzeitig so nah

Istrien | Der Weg in den nächsten Urlaub kann so nah sein: Schon in wenigen Stunden Fahrtzeit erreichen Sie mit dem Auto aus Süddeutschland oder Österreich kommend die in Kroatien gelegene sonnige Halbinsel Istrien. Der Reichtum der mediterranen Vegetation zeigt sich hier vor allem in malerischen Weinhügeln, grünen Wäldern und Olivenhainen, die sich bis zum türkisfarbenen Mittelmeer erstrecken. Urlauber schätzen an Istrien neben der schönen Landschaft vor allem die vielen tollen Strände, die sich hier entlang der kroatischen Adriaküste finden lassen.

Besonders schöne Bedingungen für einen Strandurlaub und gleichzeitig eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen bietet Ihnen beispielsweise Medulin, der ehemalige Fischerort an der Südspitze Istriens. Das blaue Meer und die herrlichen Strände locken dabei nicht nur Sonnenanbeter und Gelegenheitsschwimmer: Ob Windsurfen oder Tauchen – Medulin ist auch ein ideales Wassersportgebiet.

Nicht weit von Medulin entfernt liegt Pula. In der größten Stadt Istriens – und gleichzeitig dem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum – können Sie das riesige Amphitheater und den ebenfalls aus der Römerzeit stammenden gut erhaltenen Augustus-Tempel besichtigen.

Der beliebte Urlaubsort Poreč im Westen Istriens ist neben seiner schönen Strände auch ein idealer Ausgangspunkt vieler Tagesausflüge – zum Beispiel schnell mal ins nahe Italien nach Triest oder Venedig, zu den Inseln von Brijuni oder ins idyllische Landesinnere. Wer mag, kann aber auch einfach zum Bräunen mit dem Bootspendelverkehr auf eine der vorgelagerten kleinen Inselchen fahren oder sich in den Strandbädern einen schattigen Platz suchen. Für Abkühlung sorgt dagegen ein Besuch in der nahe gelegenen Tropfsteinhöhle Baredine. So richtig Energie tanken lässt sich auch im charmanten Kurort Opatija, der auf der anderen Seite Istriens an der Grenze zur Kvarner Bucht liegt.

atraveo bietet Ihnen in Istrien über 13.500 Ferienhäuser und Ferienwohnungen an. Viele davon befinden sich rund um die größeren Orte Pula, Poreč, Medulin, Rabac und Umag. Aber auch abseits der großen Zentren lassen sich einige besonders hübsche Häuser finden. Mehr Informationen und Anregungen finden Sie auch bei der Ferienhausauswahl für Istrien.
 

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Tomisici

3,0 von 5 (1 Kundenbewertung)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Tomisici 

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 24.06.2008

    „Der Ort wo das Haus steht ist Idylle pur.
    Also wer gerne total abseits von jeglichem Tourismus sein möchte,
    der ist genau richtig.
    Der nächste Ort Zminj liegt ungefähr 3 KM entfernt und hat einen
    großen Supermarkt.
    Mit Restaurants siehts leider schlecht aus in Zmnij ist eine Pizzeria
    und ein bißchen außerhalb ein kleines Lokal.
    Sonst fährt man nach Rovinj oder Porec und da gibt es alles.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 456586 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Tomisici

Rovinj und Umgebung
Das 'venezianisch' anmutende
Rovinj ist einer der reizvollsten Orte Istriens: mit treppenartigen Gäßchen, schmalen, alten Häusern, einer alles überragenden Kirche und mit eleganten Palazzi aus der Zeit der venezianischen Herrschaft, als Rovinj ein bedeutender Handelsplatz war. Aus jener Zeit stammt auch der weitgeschwungene Hafen mit dem belebten ...
mehr anzeigen
Hauptplatz, der direkt am Wasser liegt und mit einem Turm geschmückt ist, der aussieht wie ein kleines Abbild des Campanile auf dem Markusplatz in Venedig. Heute zählt das 35 km nördlich von Pula gelegene Rovinj zu den meistbesuchten Städten an der Westküste Istriens. Entsprechend umfangreich ist das Angebot. Zu beiden Seiten des Ortskerns, der auf einer kleinen Halbinsel liegt, finden sich entlang der zerklüfteten Küstenlinie kleinere und größere Strandabschnitte (meist Kiesel oder Stein) sowie Badebuchten. Das reichhaltige Sportangebot (Segeln, Windsurfen, Wasserski, Tauchen, Bootsverleih, Tennis, Reiten, Ballspiele) ist meist etwas außerhalb, in der Nähe großer Ferien- und Hotelanlagen angesiedelt, aber in der Regel für jedermann zugänglich. Jachthafen. In der Saison viele kulturelle Veranstaltungen, Theater, Konzerte, Folklore. Für die Abendunterhaltung sorgen neben dem bekannten Vergnügungszentrum 'Monvi' ein gutes Dutzend Diskotheken und Tanzlokale, gute Fischrestaurants und zahllose Kneipen, Bars und Straßencafés. Viele interessante Ausflugsmöglichkeiten in die nähere und weitere Umgebung, z.B. zum Limski Kanal und nach Motovun (siehe Ausschreibung Porec), in die nahe Inselhauptstadt Pula mit einigen sehenswerten, gut erhaltenen Bauwerken aus der Römerzeit, zu den Brionischen Inseln. Außerdem Triest, Venedig und die großen Inseln in der Kvarner Bucht wie Krk, Cres/Losinj und Rab.
Der kleine Ort
Rovinjsko Selo liegt landeinwärts, 10 km östlich von Rovinj. Restaurant und Einkaufsmöglichkeit im Ort. Guter Standort für Fahrradausflüge und Wanderungen in der reizvollen hügeligen Umgebung, und das Meer ist nicht weit.
Das Dorf
Sosici liegt 11 km östlich von Rovinj und 3 km südlich des Limski-Kanals. Im Ort Tennis. Am Ortsrand: Restaurant, Einkaufsmöglichkeit/Tankstelle.
Das kleine Städtchen
Bale liegt 15 km südöstlich von Rovinj, 10 km vom Meer entfernt. Sehenswert das Castel Bembo, ein Adelspalast aus dem 15. Jhdt. Restaurant und Einkaufsmöglichkeit im Ort. In der hügeligen Umgebung viele Fahrradwege. Die kleine Stadt
Kanfanar liegt im Hinterland von Istrien, 18 km nordöstlich von Rovinj. Guter Ausgangspunkt für Wander- und Mountainbiketouren in die Umgebung. Sehenswert die alte Ruinenstadt in Dvigrad 3 km. Im Ort Restaurant, Cafés, Einkaufsmöglichkeiten und alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs.

Svetvincenat , 20 km östlich und landeinwärts von Rovinj gelegen 6 km südlich von Zminj, bietet als einziges "Renaissance-Städtchen" Istriens dem Besucher interessante historische Bauten: das Kastell der venezianischen Adelsfamilie Grimani aus dem 16. Jahrhundert, die Pfarrkirche, den Stadtpalast und die Loggia (15./16. Jahrhundert). Im Sommer Konzerte und internationale Tanzveranstaltungen, Markt mit altem traditionellen Handwerk, Tierschauen und Weinmessen. Im Ort Lebensmittelgeschäft, Post, Bank und Apotheke.
Das Provinzstädtchen
Zminj (ca. 3400 Einwohner) liegt auf einem Hochplateau im grünen Hinterland von Istrien, 25 km östlich von Rovinj. Dominierend im Ort ist die Pfarrkirche des Erzengels Michael. Ihre Urspünge reichen bis ins 12. Jahrhundert zurück. Die Befestigungsmauern des alten Kastells mit vier Wehrtürmen sind teils noch gut erhalten. Im Ort alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Fels-/Kiesstrände in Rovinj 25 km.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH

Bilder vom Ort

Ansicht:
  • Objekt-Nr. 219887
    ab EUR 661
    für 1 Woche

    Tomisici, Istrien (Binnenland von Istrien)

    Ferienhaus für max. 9 Personen

    Ca. 120 m², 4 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Haustiere sind erlaubt (max. 1), Sat.-TV, Internet, Waschmaschine, Spülmaschine,
    5,0 von 5
    2 Kundenbewertungen
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzREhSJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+