Ferienhäuser in Zwieselstein & Ferienwohnungen in Zwieselstein

  • Mayrhofen | Bester Ferienort Österreich
    Ab EUR 332

  • Tirol | Bergsommer in den Alpen
    Ab EUR 343

  • Tirol | Große Ferienhäuser
    Ab EUR 486

  • Sölden | Winteridylle im Ötztal
    Ab EUR 368

  • Österreich im Winter | ​Ein Haus an der Skipiste
    Ab EUR 309

  • Österreich im Spätsommer | Urlaub zum Almabtrieb
    Ab EUR 368

  • Österreich | ​Spaß für die ganze Familie
    Ab EUR 383

  • Österreich | Ferienhäuser mit Kamin
    Ab EUR 385

http://www.atraveo.at/zwieselstein
Link zum Kopieren
Kartenausschnitt wurde verändert.
Automatisch nachladen
Warum werden eventuell nicht alle Angebote angezeigt? 
map

Entdecken Sie die Bergwelt!

Tirol | Atmen Sie klare Bergluft bei ausgiebigen Wandertouren, spüren Sie Ihr Adrenalin beim Wildwasser-Rafting oder genießen Sie die imposante Kulisse schneebedeckter Alpengipfel bei einem gemütlichen Picknick auf der Alm – das alles und noch viel mehr bietet Ihnen Urlaub in Tirol! Das österreichische Bundesland gehört zu den beliebtesten und vielfältigsten Reisezielen in der Alpenrepublik und weiß ganzjährig mit tollen Urlaubsmöglichkeiten zu überzeugen.

Erobern Sie zum Beispiel gemeinsam mit der ganzen Familie die Berge – entweder zu Fuß oder ganz gemächlich mit der Seilbahn. Oben angekommen können Sie dann das Panorama über die Bergwelt der Alpen genießen. Für die ganz Wagemutigen bieten zudem vielfältige Klettermöglichkeiten Unterhaltung und Abenteuer. Aber auch etwas gemütlicher lässt sich im Rahmen einer normalen Bergwanderung so mancher Gipfel erklimmen, ohne gleich zu Sicherungsseil und Karabinerhaken greifen zu müssen.

Auch auf zwei Rädern kann man in Tirol der Natur nahe sein. Schöne ausgebaute Radwanderwege, wie zum Beispiel im Zillertal, laden zu ausgedehnten Touren ein. Aber auch die Mountainbiker unter Ihnen werden hier auf vielen ausgewiesenen Routen verschiedneer Schwierigkeitsgrade verwöhnt.

Lust auf noch mehr mehr Natur? Besuchen Sie den Nationalpark Hohe Tauern und lassen Sie sich von der einmaligen Bergwelt verzaubern. Dieser Nationalpark zählt zu den größten Europas. Hier eine tolle Blume, dort eine geheimnisvolle Tierspur, mehr als 10.000 Tierarten sind hier heimisch und mit ein bisschen Glück lassen sich Murmeltiere, Gämse, Steinadler oder auch Alpensteinböcke beobachten.

Eine gemütliche Fahrt im Kanu oder eine stürmische Tour beim Rafting – Tirol hat auch wassersportlich viel zu bieten. Entspannende Kanufahrten auf den Tiroler Flüssen bieten eine ideale Abwechslung und faszinieren mit tollen Ausblicken auf die steil aufragenden Bergketten zu beiden Seiten. Und an den Tiroler Seen, wie dem Achsensee, kommt auch das sommerliche Badevergnügen nicht zu kurz.

Im Winter wird dann natürlich vor allem der Wintersport in den vielen Skigebieten Tirols groß geschrieben. Ob Abfahrtsski, Ski-Langlauf, Snowboard oder Rodeln – die Tiroler Skigebiete haben eine Menge zu bieten und gehören zu den besten weltweit. Bei den atraveo-Kunden beliebte Ziele für schöne Winterferien sind unter anderem die Ötztalarena Sölden und Brixental-Wilder Kaiser.

An Vitalität, Entspannung und Naturerlebnis ist Tirol einfach nicht zu übertreffen. Am Ende eines jeden Tages können Sie dann gemeinsam mit Ihren Lieben auf der Terrasse Ihrer Ferienhütte den Tag Revue passieren lassen und schon wieder neue Pläne für die kommenden Tage schmieden. atraveo bietet Ihnen in Tirol um die 4.000 Ferienhäuser und Ferienwohnungen an. Besonders beliebt sind unter anderem die Regionen Nationalpark Hohe Tauern, Zillertal, Paznauntal und Oberinntal sowie die Orte Fügen, Kappl, Längenfeld, Mayrhofen, Sölden und Stumm.
 

Ortsbewertungen

Gesamtbewertung zu Zwieselstein

3,9 von 5 (12 Kundenbewertungen)
Diesen Ort bewerten

Das schrieben Ferienhauskunden über Zwieselstein 

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 29.08.2014

    „Sehr gute Anbindung an den ÖPNV. Gastronomie im Ort und wunderbare Wanderwege in alle Richtungen. Hervorragend beschildert und von leicht bis schwer ausgewiesen. Die Blicke in die Berge sind beeindruckend. Über die Bundesstraße gelangt man sehr gut ausgeschildert in alle nahen und fernen Ziele.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 775258 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 12.03.2013, Reisezeitraum: März 2013

    „Skibusse Richtung Obergurgl fahren sehr unregelmäßig und fallen gerne mal aus. Ein kleiner Landhandel im Ort wäre schön.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 672274 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 22.04.2012, Reisezeitraum: März 2012

    „Das Ötztal ist uns durch andere Besuche als gutes Skigebiet bekannt. Das haben wir wieder ausgiebig genossen. In Sölden mit seiner gesichtslosen Infrastruktur (Vergnügungslokale, Sportgeschäfte) und dem hohen Preisniveau würden wir niemals Urlaub machen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 286351 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 02.04.2012, Reisezeitraum: März 2012

    „Gute Anbindung zu den Skigebieten.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 286335 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 10.03.2012, Reisezeitraum: Februar 2012

    „Alles was man braucht gibt es in ca. 3,5 km Entfernung. Mit dem Bus oder dem Auto gut zu erreichen. Gaststätten am Ort zu Fuß zu erreichen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 286332 abgegeben.


So beschrieben Ferienhausvermieter Zwieselstein

Sölden
| Tirol | Ötztal | 1377 m | Lifte bis 3250 m |

Lage Im Innerötztal, 85 km von Innsbruck, 48 km von Imst, 63 km von Landeck entfernt.

Anreise Entweder über München – Innsbruck, oder über Fernpass – Imst oder von Westen über Bregenz – Bludenz – Arlbergtunnel – Landeck, jeweils bis Abzweig ...
mehr anzeigen
Ötztal. Von hier noch 35 km.

Charakteristik Sölden gehört zu den führenden Wintersportplätzen der Alpen, überzeugt mit einem sehr guten Skigebiet, dem legendären Après-Ski-Angebot und einem Top-Entertainment mit vielen Attraktionen und spektakulären Events. Der Ort ist in Atmosphäre und Angebot auf ein breites internationales Publikum, von familiär bis sportlich-aktiv, eingestellt.
Rund 4 Kilometer südlich von Sölden liegt in 1470 m Höhe das kleine ländliche
Zwieselstein , ein Ortsteil von Sölden. Das Dörfchen bietet sich als Standort für Gäste an, die dem pulsierenden Zentrum Söldens zu entfliehen suchen, aber dennoch in den Genuß des umfangreichen Freizeitangebotes und der großartigen Skigebiete von Sölden und Gurgl kommen möchten. Im Ort einige gemütliche Gasthöfe, zum Einkaufen fährt man nach Sölden.
Die aus mehreren Weilern bestehende kleine Siedlung
Bodenegg (1585 m) liegt im unteren Venter Tal, 2,8 km oberhalb von Zwieselstein (hier nächste Gasthöfe) und rund 7 km von der Ortsmitte Sölden entfernt. Zur Talstation der Gaislachkoglbahn 6,5 km. Nach Vent 11 km.

Skigebiet Im Winter-Skigebiet Hochsölden/Giggijoch/Gaislachkogl bedienen drei Gondelbahnen, 1 Achtersesselbahn, 2 Sechsersesselbahnen, 5 Vierersesselbahnen, 1 Dreiersesselbahn, 3 Doppelsesselbahnen und 2 Sessellifte sowie 4 Schlepplifte ein variantenreiches Pistenareal.
Das Pistenangebot reicht von der anspruchsvollen 6 km langen Superabfahrt vom 3058 m hohen Gaislachkogl über die weiten, sonnigen Genußhänge am Giggijoch oberhalb von Hochsölden bis zu den sanften Übungswiesen um Innerwald. Die längste Abfahrt mißt 15 km bei einem Höhenunterschied von 1970 m. Das Skigebiet um Giggijoch/Rotkogl ist über das 'Golden Gate to the Glacier' mit dem Gletscherskigebiet verbunden: Drei leistungsfähige Bahnen (die 8er-Gondelbahn 'Gletscherexpress' und 2 Vierersesselbahnen) bedienen diesen direkten Übergang. Außerdem erschließt in diesem Bereich eine Vierersesselbahn eine schwarze Piste am Schwarzkogel (3018 m).
Ein echtes Plus ist auch der innovative Schrägaufzug, der direkt aus dem Ortszentrum nach Innerwald führt und damit das kleine, anfänger- und kinderfreundliche Skiareal optimal an den Ort anbindet.
Das
Gletscher-Skigebiet von Sölden ist eines der größten und wohl das besterschlossene der Alpen: Am anspruchsvollen Rettenbachgletscher und am sanfteren Tiefenbachgletscher bilden eine 8er-Gondelbahn, 1 Sechsersesselbahn, 1 Vierersesselbahn und 5 Schlepplifte eine Skischaukel mit 36 km gepflegten Pisten. Die beiden Gletschergebiete sind zum einen liftmäßig über die 8er-Gondelbahn in zwei Sektionen zur Äußeren Schwarzen Schneid und einen 180 m langen Skitunnel miteinander verbunden, eine zweite Ver-bindung stellt der 1700 m lange Straßentunnel dar. Ist der Zugang zu den Gletschern ab Sölden auf Ski und Board über das 'Golden Gate' nicht möglich, erfolgt die Zufahrt auf der 15 km langen, mautpflichtigen Gletscherstraße; der öffentliche Bustransfer ist mit gültigem Skipass kostenlos.
Rechnet man alles zusammen, erschließen in diesem Skigebiet der Superlative 34 Liftanlagen 145 km Abfahrten, davon 69 km blau (leicht), 45 km rot (mittel), 29 km schwarz (schwer) sowie 2 km Skiroute. Rund 70% der Pisten können maschinell beschneit werden, die Talabfahrten von der Mittelstation Gaislachkogl sowie von Hochsölden/Giggijoch können auf der gesamten Länge beschneit werden.

Snowboard Sölden zählt zu den Top Ten unter den Snowboardrevieren der Alpen. Die Szene tummelt sich in erster Linie im Boarderspark Giggijoch. Im Gletscherskigebiet weiterer großer Funpark.

Skipass Gültig für alle Liftanlagen in Sölden, Hochsölden, Gaislachkogel, im Gletschergebiet und für den Skibus im Ort. 6 Tage Hochsaison Erwachsene € 261, Jugendliche (Jahrgänge 1996-2000) € 196, Kinder (Jahrgänge 2001-2007) € 130,50, Kleinkinder (Jahrgänge 2008-2011) € 1/Tag, Senioren (Damen ab Jahrgang 1956, Herren ab 1951) € 215.

Langlauf Im Ortsbereich von Sölden zwei kurze Übungsloipen (3 km und 5 km). Sehr schöne, 8 km lange Loipe im Bereich Zwieselstein/Bodenegg (mittlere Schwierigkeit).
Ein gutes Angebot besteht im 13 km talauswärts gelegenen Langlaufzentrum Längenfeld/Huben mit rund 50 km Loipen und 10 km Skating-Strecke (siehe Huben/Längenfeld).
Von Weihnachten bis ca. Anfang April werden Langlaufbus-Verbindungen Sölden – Zwieselstein und Sölden – Längenfeld angeboten.

Sportangebot 5 Skischulen, Kinderskischulen von 6-14 Jahre, Skikindergarten ca. 3-8 Jahre. 3 Snowboardschulen. Langlaufunterricht. Von Weihnachten bis Mitte März immer mittwochs an der Mittelstation der Gaislachkoglbahn Nachtskilauf (4 km lange beleuchtete Piste) und Night-Ski-Show. Geführte Skihochtouren. 3,5 km langer Naturrodelweg von der Gaislachalm nach Sölden.
Zentrum für sportliche Aktivitäten in der Halle ist die Freizeit-Arena mit Erlebnis-Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Solarium, außerdem 2 Hallentennisplätze, Fitness-Center und 4 Kegelbahnen.

Weitere Einrichtungen 50 km geräumte Winterwanderwege, Schneeschuhwandern. Parkhäuser an der Gaislachkoglbahn (525 Plätze) und der Giggijochbahn (600 Plätze).
In Längenfeld (13 km) steht der Aqua Dome, ein futuristisches Thermalbad, mit dem das Ötztal auch auf diesem Sektor in die absolute Spitze in Österreich aufrückt. Genauere Informationen siehe Ausschreibung Huben/Längenfeld.

Après-Ski in Sölden ist Kult! Bei einem Angebot von 15 Après-Ski-Lokalen, 20 Pubs, Bars und Discos, 45 Restaurants und 25 Cafés könnten Skifahren und Snowboarden glatt zur Nebensache werden. Dann verpaßt man aber die 31 zünftigen Skihütten und Bergrestaurants mit Sonnenterrassen im Skigebiet. Der Veranstaltungskalender bietet praktisch ein Non-Stop-Programm aus den verschiedensten Themenbereichen und für unterschiedlichste Ansprüche.

Skibus-Service Effektives Skibus-System zwischen den Ortsteilen Schmiedhof und Zwieselstein entlang der Hauptverkehrsachse durch den Ort. Abseits dieser Linie liegende Ortsteile wie See, Wildmoos, Bichl, Granbichl werden von Weihnachten bis ca. Ostern ebenfalls mit Gratis-Skibussen zu den Bergbahnen und zurück bedient (in der Regel täglich vier Runden, verkehrt samstags nicht). Von Weihnachten bis Anfang April Skibusverbindung Vent - Bodenegg - Zwieselstein - Sölden (täglich bis zu 8 Kurse hin und zurück; gratis mit entsprechendem Skipass), ab Zwieselstein zum Teil mit Anschluss nach Obergurgl (8 km). Stand Winter 2014/15.

Extra INTER CHALET-Gäste erhalten bei der Skischule Sölden/Hochsölden 10% Ermäßigung auf Ski- und Snowboardkurse ab 3 Tagen Dauer. Beim Verleih von Wintersportartikeln erhalten INTER CHALET-Gäste in allen Geschäften von Sport Glanzer in Sölden und Hochsölden 15% Ermäßigung auf die offiziellen Mietpreise.
weniger anzeigen
Quelle: Inter Chalet Ferienhaus-Gesellschaft mbH
Ansicht:
  • Objekt-Nr. 814025
    ab EUR 1.287
    für 1 Woche

    Zwieselstein, Tirol (Nordtirol)

    Ferienhaus für max. 16 Personen

    Ca. 140 m², 6 Schlafzimmer, Haustiere sind erlaubt (auf Anfrage)
  • Objekt-Nr. 420961
    ab EUR 282
    für 1 Woche

    Zwieselstein, Tirol (Nordtirol)

    Ferienwohnung für max. 2 Personen

    Ca. 24 m², 1 Badezimmer, Haustiere nicht erlaubt, Sat.-TV
    Zu dieser Anlage gehört 1 weiterer Objekttyp mit 1 Unterkunft
CgoJCQkJPGltZyBoZWlnaHQ9IjEiIHdpZHRoPSIxIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyLXN0eWxlOm5vbmU7IiBhbHQ9IiIgc3JjPSIvL2dvb2dsZWFkcy5nLmRvdWJsZWNsaWNrLm5ldC9wYWdlYWQvdmlld3Rocm91Z2hjb252ZXJzaW9uLzEwMzc3MzQ2MDUvP3ZhbHVlPTAmYW1wO2d1aWQ9T04mYW1wO3NjcmlwdD0wJmRhdGE9cGFnZUlkJTNEc2VhcmNoUmVzdWx0cyUzQnRyYXZlbENvdW50cnlJZCUzREFUJTNCbGFuZ3VhZ2UlM0RkZSIgLz4KCgkJCQk8c2NyaXB0IHR5cGU9InRleHQvamF2YXNjcmlwdCI+CgkJCQkJaWYgKHR5cGVvZiBBVEl0YWcgIT0gJ3VuZGVmaW5lZCcpIHsKCQkJCQkJQVRJdGFnLnBhZ2Uuc2V0KHsibmFtZSI6InNlYXJjaFJlc3VsdHMiLCJsZXZlbDIiOjF9KTsKCQkJCQkJQVRJdGFnLmRpc3BhdGNoKCk7CgkJCQkJfQoJCQkJPC9zY3JpcHQ+