Login
Liebe Kundinnen und Kunden,
wegen eines extrem hohen E-Mail-Aufkommens sind wir vorübergehend nicht telefonisch erreichbar. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Antwortzeiten zu Storno- und Umbuchungsanfragen derzeit deutlich länger ausfallen können, als gewohnt. Seien Sie versichert, dass wir niemanden vergessen und uns um alle Anliegen kümmern. Neubuchungen können ohne Probleme durchgeführt werden und zurückliegende, abgesagte Buchungen werden nach und nach aufgearbeitet.
Weitere Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie fortlaufend aktualisiert hier.
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 1270316

Ferienhaus für max. 12 Personen
Costa Adeje, Teneriffa (Playa de Las Américas und Los Cristianos), Spanien

2,0 von 5 (2 Kundenbewertungen)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Costa Adeje. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Freistehende Villa Mariflore mit priv. Pool, oberhalb vom Siampark, Meerblick

Die Villa Mariflore liegt oberhalb des Siam-Park und bietet einen traumhaften Blick über die gesamte Costa Adeje bis nach Los Cristianos. Der Siam Park ist nur ca. 600 Meter entfernt, der Park ist der größte Wasserpark Europas.

Das Haus liegt in der Villengegend umgeben von gepflegten Gartenanlagen mit Palmen im Ortsteil Caldera del Rey. Dort gibt es eine Finca, wo man frisches Obst kaufen kann und für die Kinder kann man dort Ponyreiten buchen.

Es gibt mehrere Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, ebenso Restaurants. Gleich neben dem Siampark befindet sich das große Einkaufszentrum Siam Mall mit zahlreichen Geschäften, einem großen Supermarkt, Bistros, Cafe-Bars, einem Kinderpark und vielen weiteren Attraktionen.

Ebenfalls liegt das Aqualand in der Nähe, ein etwas kleinerer Wasserpark mit Wasserrutschen, Kinderschwimmbecken und vielen Sportaktivitäten für die ganze Familie.

Luxusvilla mit 3 Terrassen, 2 Wohnzimmern, 2 Küchen, eigener Pool, Wifi-Internet

Die Villa Mariflore gehört zu den Ferienhäusern der absoluten Spitzenklasse auf Teneriffa und liegt oberhalb des Siam-Park. Die Terrassen bieten einen atemberaubenden Ausblick über die gesamte Küste von Los Cristianos bis nach Adeje, Sie können alle 3 Nachbarinseln bei guter Sicht sehen. Das Highlight der Villa ist der private Pool - auch vom Pool aus haben Sie einen traumhaften Blick zum Meer.

Das Haus ist purer Luxus! Die Küche mit einer großen Essecke und einer Kochinsel mit komfortablen Cerankochfeld, Miele Geschirrspüler, Senseo Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher und kompletter Ausstattung bietet alles, was Sie für einen komfortablen Urlaub brauchen. Für große Gruppen oder mehrere Familien gibt es im Untergeschoss eine zweite Küche mit zusätzlichem Esszimmer. Die Wohnung im Untergeschoss läßt sich auf Wunsch separat benutzen, es gibt dort auch einen eigenen Eingang und eine eigene Terrasse mit einer Lounge-Sitzgruppe.

Im Obergeschoss der Villa befindet sich ein geräumiges Wohnzimmer mit einer echten Ledersofa Garnitur und einem Flachbildschirm. Außerdem steht Internet über Wifi, ein Bose-Soundsystem, eine Stereoanlage und ein Bluray-Player zur Verfügung. Wenn Sie das erste Mal ins Wohnzimmer kommen, werden Sie begeistert sein: Rundherum können Sie durch große Fenster den Blick zum Meer genießen. Vom Wohnzimmer können Sie direkt auf die große Terrasse gehen, die über zwei Sitzgruppen, einen Grill und 2 Hängeliegen verfügt.

Die untere Terrasse hat einen Zugang zum Pool und verfügt über 10 Sonnenliegen.

An das Wohnzimmer grenzt direkt die große Luxusküche an. Auf der gleichen Etage gibt es ein kleines Büro mit Schreibtisch. Dieses können Sie entweder als Büro nutzen oder als Abstellraum zum Beispiel für Ihr Gepäck.

Es gibt eine Toilette auf der gleichen Etage.

Eine Treppe führt Sie zum Schlafbereich. Sie kommen zum Hauptschlafzimmer, das mit Flachbildfernseher und direktem Zugang zur Terrasse und zum Pool ausgestattet ist. Sie können im Bett im liegen das Meer sehen und morgens beim Aufwachen die Sonne über dem Meer aufgehen sehen! Schöner kann ein Tag nicht starten!

Das Schlafzimmer bietet ein Doppelbett mit 2,00 x 2,00 m.

Direkt "ensuite" an das Schlafzimmer grenzt das große Luxusbadezimmer an. Es verfügt über eine runde Badewanne (mit Meerblick) und eine moderne Dusche mit Duschabtrennung.

Das zweite Schlafzimmer bietet ebenfalls ein Doppelbett und einen Zugang zur Terrasse und zum Pool.

Auch das dritte Schlafzimmer befindet sich auf der gleichen Etage und hat einen eigenen Ausgang zur Terrasse und zum Pool. Das dritte Schlafzimmer hat ebenfalls ein Badezimmer ensuite mit Dusche.

Die Wohnung im Untergeschoss bietet eine komplett ausgestattete zusätzliche Küche, ein zusätzliches Wohnzimmer mit Ledersofa, einen großen Esstisch und ein Badezimmer mit 2 Schlafzimmern.

Allgemein

  • Ca. 250 m²
  • 12 Personen
  • freistehend
  • Art d. Gebäudes: Einfamilienhaus
  • Gesamtanzahl d. Stockwerke im Gebäude über EG: 3
  • 5 Schlafzimmer
  • 3 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Angelplatz ca. 1 km
  • Bars/ Clubs/ Ausgehen ca. 500 m
  • Bahnhof ca. 79 km
  • Bergbahn ca. 20 km
  • Flughafen ca. 20 km
  • Golfplatz ca. 3,5 km
  • Hafen ca. 1 km
  • Lebensmittelhandel ca. 500 m
  • Meer ca. 1 km
  • Minigolfanlage ca. 1 km
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 300 m
  • nächstgelegene Ortsmitte ca. 300 m
  • Reitmöglichkeit ca. 250 m
  • Cafés/ Restaurants ca. 500 m
  • Sandstrand ca. 1 km
  • Spielplatz ca. 300 m
  • Strand ca. 1 km
  • Tennisplatz ca. 500 m
  • Wanderweg ca. 200 m
  • Wasser (Meer, See etc.) ca. 1 km
  • Wassersport ca. 1 km
  • Fahrrad-Verleih ca. 1 km
  • Jetski-Verleih ca. 1 km
  • Katamaran-Verleih/-Touren ca. 1 km
  • Paragliding ca. 5 km
  • Surf-Verleih ca. 1,5 km
  • Yacht-Verleih/-Touren ca. 1 km

Raumaufteilung

Weitere Räume

Schlafzimmer 1 - 2

  • King Size Bett (1,60m Breite)

Schlafzimmer 3 - 4

  • 2 Einzelbetten (0,90m Breite)

Schlafzimmer 5

  • Doppelbett (2m Breite)

Badezimmer 1

  • Badewanne
  • Dusche
  • Föhn
  • Waschbecken
  • Toilette

Badezimmer 2

  • Dusche
  • Föhn
  • Waschbecken
  • Toilette

Badezimmer 3

  • Badewanne
  • Dusche
  • Waschbecken
  • Toilette

im Wohnbereich

  • Schlafsofa 2 Personen

Gäste-WC

  • Waschbecken
  • Toilette

Ausstattung

Wohnen

  • Bügeleisen
  • DVD-Player
  • TV
  • Antenne/DVBT-TV
  • Sat.-TV

Kochen

  • Backofen
  • Cerankochfeld
  • Gefrierfach
  • Elektroherd
  • Filter-Kaffeemaschine
  • Herd
  • Kaffeemaschine
  • Kühlschrank
  • Mikrowelle
  • Pads-Kaffeemaschine
  • Spülmaschine
  • Toaster
  • Wasserkocher

Sonstiges

  • Kinderstuhl
  • Klimaanlage: teilweise
  • Nichtraucherobjekt
  • Staubsauger
  • Trockner
  • Waschmaschine
  • WLAN überall
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Balkon
  • komplett eingefriedet
  • Garten: zur alleinigen Nutzung
  • Grill
  • Terrasse
  • Private PKW-Stellplätze insgesamt: 2
  • davon Garagenstellplatz: 1

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Privatpool
  • Meer-/ Seeblick
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 12 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe keine, Kaution keine
FAQ Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 1,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 22.03.2020, Reisezeitraum: Februar 2020

    „Wir waren mit 10 Personen in der Villa Mariflore. (25-02-2020 bis 08-03-2020) Die Villa wurde von Tuivillas ab dem 17. Februar 2020 angeboten. Leider haben wir nicht gesehen, was uns die Bilder in Tuivillas zeigten. Wir kamen in dieser Villa an, weil eine andere Villa, die wir gebucht hatten, plötzlich vom Eigentümer verkauft wurde. Der Schlüsselhalter sagte sofort bei der Ankunft, dass wir durch die Schlafzimmer des anderen gehen müssten (es gab keine Korridore); 2 von 5 Schlafzimmern hatten keine Vorhänge und das Hauptschlafzimmer hatte kurze durchscheinende Jalousien. In diesem Schlafzimmer gab es ein Bad, eine Dusche, eine Toilette und Waschbecken, alle ungeschirmt, die auch von den Personen benutzt werden mussten, die im angrenzenden Schlafzimmer wohnten.
    1 Schlafzimmer und die Wohnung im Keller befanden sich neben einer Garage, die als Lagerraum diente und regelmäßig Arbeiter hatte, die einen Schlüssel für das Haus hatten und die ersten 3 Schlafzimmer durchlaufen mussten. Die Türen (von der Garage) zum betreffenden Schlafzimmer und Apartment konnten nicht geschlossen (nicht einmal geschlossen) werden, da das Schloss usw. entfernt wurde.
    Die Wohnung im Erdgeschoss hatte keinen Esstisch mit Stühlen; Der Tisch stand auf der schmutzigen Terrasse.
    Aufgrund des Sturms (Calima), der kurz vor unserem Aufenthalt gewesen war, waren 2 der 3 Terrassen sehr schmutzig, ebenso wie die Terrassenstühle, Sonnenliegen usw.; Die große Terrasse neben der Küche / dem Wohnzimmer wurde unheimlich gereinigt. Es gab immer noch kaputte Regenschirme. Es gab auch ein paar Blumentöpfe mit toten Zweigen und einen zerbrochenen Holztisch mit daran befestigten Bänken (keine Folge der Calima). Der Pool war sehr schmutzig und wurde 2 Tage vor unserer Abreise gereinigt. Skais (4) Esszimmerstühle lösten sich vollständig ab, als Sie sich darauf setzten (der Boden war mit Skai-Stücken übersät und sie klebten auch an Ihren Beinen; wir mussten mehrmals am Tag fegen!).
    Das WiFi würde in der gesamten Villa funktionieren; das war leider nicht der fall!
    Neben uns lebte auch eine Mausfamilie in der Villa; Jeden Morgen mussten wir Mäusekot auf den Schränken und in den Besteckschubladen reinigen! Eine Maus hat es geschafft, die Babytasche zum Strand zu bringen und dort Platz zu finden!
    Die Schließfächer konnten nicht benutzt werden, da die Schlüssel E / O-Codes verloren hatten.
    Die Villa ist nicht besonders für Menschen mit Gehschwierigkeiten und krabbelnden Babys / Kleinkindern zu empfehlen.
    Ebenfalls bei der Ankunft: kaputtes Bett, das wir selbst so gut wie möglich repariert haben; verstopftes Waschbecken, durchgehende Toilette, zerbrochener Müll; alles, was dem Schlüsselhalter gemeldet wurde; Einige Fälle wurden gelöst, andere nicht, teilweise wurden Lösungen gesucht.“ „Wir waren mit 10 Personen in der Villa Mariflore. (25-02-2020 bis 08-03-2020) Die Villa wurde von Tuivillas ab dem 17. Februar 2020 angeboten. Leider haben wir nicht gesehen, was uns die Bilder in Tuivillas zeigten. Wir kamen in dieser Villa an, weil eine andere Villa, die wir gebucht hatten, plötzlich vom Eigentümer verkauft wurde. Der Schlüsselhalter sagte sofort bei der Ankunft, dass wir durch die Schlafzimmer des anderen gehen müssten (es gab keine Korridore); 2 von 5 Schlafzimmern hatten keine Vorhänge und das Hauptschlafzimmer hatte kurze durchscheinende Jalousien. In diesem Schlafzimmer gab es ein Bad, eine Dusche, eine Toilette und Waschbecken, alle ungeschirmt, die auch von den Personen benutzt werden mussten, die im angrenzenden Schlafzimmer wohnten.
    1 Schlafzimmer und die Wohnung im Keller befanden sich neben einer Garage, die als Lagerraum diente und regelmäßig Arbeiter hatte, die einen Schlüssel für das Haus hatten und die ersten 3 Schlafzimmer durchlaufen mussten. Die Türen (von der Garage) zum betreffenden Schlafzimmer und Apartment konnten nicht geschlossen (nicht einmal geschlossen) werden, da das Schloss usw. entfernt wurde.
    Die Wohnung im Erdgeschoss hatte keinen Esstisch mit Stühlen; Der Tisch stand auf der schmutzigen Terrasse.
    Aufgrund des Sturms (Calima), der kurz vor unserem Aufenthalt gewesen war, waren 2 der 3 Terrassen sehr schmutzig, ebenso wie die Terrassenstühle, Sonnenliegen usw.; Die große Terrasse neben der Küche / dem Wohnzimmer wurde unheimlich gereinigt. Es gab immer noch kaputte Regenschirme. Es gab auch ein paar Blumentöpfe mit toten Zweigen und einen zerbrochenen Holztisch mit daran befestigten Bänken (keine Folge der Calima). Der Pool war sehr schmutzig und wurde 2 Tage vor unserer Abreise gereinigt. Skais (4) Esszimmerstühle lösten sich vollständig ab, als Sie sich darauf setzten (der Boden war mit Skai-Stücken übersät und sie klebten auch an Ihren Beinen; wir mussten mehrmals am Tag fegen!).
    Das WiFi würde in der gesamten Villa funktionieren; das war leider nicht der fall!
    Neben uns lebte auch eine Mausfamilie in der Villa; Jeden Morgen mussten wir Mäusekot auf den Schränken und in den Besteckschubladen reinigen! Eine Maus hat es geschafft, die Babytasche zum Strand zu bringen und dort Platz zu finden!
    Die Schließfächer konnten nicht benutzt werden, da die Schlüssel E / O-Codes verloren hatten.
    Die Villa ist nicht besonders für Menschen mit Gehschwierigkeiten und krabbelnden Babys / Kleinkindern zu empfehlen.
    Ebenfalls bei der Ankunft: kaputtes Bett, das wir selbst so gut wie möglich repariert haben; verstopftes Waschbecken, durchgehende Toilette, zerbrochener Müll; alles, was dem Schlüsselhalter gemeldet wurde; Einige Fälle wurden gelöst, andere nicht, teilweise wurden Lösungen gesucht.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet. Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 3,0 von 5
    atraveo-Kunde Rob schrieb
    am 11.03.2019, Reisezeitraum: März 2019

    „Wir waren in der Villa als eine Gruppe von sieben Personen, bestehend aus Ehemann, Ehefrau, vier Jungen und einer Freundin des ältesten Jungen. Unser jüngstes Party-Mitglied war 14. Die Villa war geräumig und gut ausgestattet. Außer dem Essen und dem täglichen Bedarf war nichts zu kaufen. Es gibt jedoch ein oder zwei Aspekte der Villa, die nicht jedem gefallen. Das Hauptschlafzimmer hat eine gute Größe und verfügt über ein Badezimmer mit Panoramablick auf den Infinity-Pool und darüber hinaus. Wie diese Bilder zeigen, ist die Aussicht umwerfend. Was es nicht zeigt, ist, dass, wenn Sie unter der Dusche sind, ein Bad nehmen oder auf dem Thron sitzen, Sie jemandem ausgesetzt sind, der entweder den Pool oder die anderen beiden Schlafzimmer auf dieser Ebene betreten möchte Das Hauptschlafzimmer ist der einzige Weg, um vom Pool und den beiden anderen Schlafzimmern zum Wohnbereich zu gelangen. Wenn Sie die gesamte Villa nutzen, dh auch die in sich geschlossene Wohnung, haben sowohl das Hauptschlafzimmer als auch das zweite Schlafzimmer das gleiche Problem. Die Alternative ist ein 100 Meter langer Straßenrand und durch die Haustür. Der Pool ist winzig und wird zu einem Gemeinschaftsbad, wenn mehr als 3 Personen ihn benutzen. eine riesige enttäuschung. Sie werden auch von der Villa nebenan schlecht übersehen, die uns anscheinend nicht gern mit dem Pool zu tun hat.
    Ich würde denjenigen mit kleinen Kindern oder Mobilitätsproblemen dringend empfehlen, zu beachten, dass die Aussicht von der Villa einen Preis hat, der Aufstieg zur Villa ist grauenhaft. Sie benötigen einen Transport zum Strand. Die Taxis haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und wir mussten nicht länger als 10 Minuten warten, jedoch war dies März. Zusammenfassend: Wenn Sie jung und sehr fit sind und nichts dagegen haben, in einem Flur zu schlafen und zu duschen, dann ist dies der perfekte Ort zum Verweilen.“ „Wir waren in der Villa als eine Gruppe von sieben Personen, bestehend aus Ehemann, Ehefrau, vier Jungen und einer Freundin des ältesten Jungen. Unser jüngstes Party-Mitglied war 14. Die Villa war geräumig und gut ausgestattet. Außer dem Essen und dem täglichen Bedarf war nichts zu kaufen. Es gibt jedoch ein oder zwei Aspekte der Villa, die nicht jedem gefallen. Das Hauptschlafzimmer hat eine gute Größe und verfügt über ein Badezimmer mit Panoramablick auf den Infinity-Pool und darüber hinaus. Wie diese Bilder zeigen, ist die Aussicht umwerfend. Was es nicht zeigt, ist, dass, wenn Sie unter der Dusche sind, ein Bad nehmen oder auf dem Thron sitzen, Sie jemandem ausgesetzt sind, der entweder den Pool oder die anderen beiden Schlafzimmer auf dieser Ebene betreten möchte Das Hauptschlafzimmer ist der einzige Weg, um vom Pool und den beiden anderen Schlafzimmern zum Wohnbereich zu gelangen. Wenn Sie die gesamte Villa nutzen, dh auch die in sich geschlossene Wohnung, haben sowohl das Hauptschlafzimmer als auch das zweite Schlafzimmer das gleiche Problem. Die Alternative ist ein 100 Meter langer Straßenrand und durch die Haustür. Der Pool ist winzig und wird zu einem Gemeinschaftsbad, wenn mehr als 3 Personen ihn benutzen. eine riesige enttäuschung. Sie werden auch von der Villa nebenan schlecht übersehen, die uns anscheinend nicht gern mit dem Pool zu tun hat.
    Ich würde denjenigen mit kleinen Kindern oder Mobilitätsproblemen dringend empfehlen, zu beachten, dass die Aussicht von der Villa einen Preis hat, der Aufstieg zur Villa ist grauenhaft. Sie benötigen einen Transport zum Strand. Die Taxis haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und wir mussten nicht länger als 10 Minuten warten, jedoch war dies März. Zusammenfassend: Wenn Sie jung und sehr fit sind und nichts dagegen haben, in einem Flur zu schlafen und zu duschen, dann ist dies der perfekte Ort zum Verweilen.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet. Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt. Zur Originalsprache

Ferienhaus für max. 12 Personen auf Lanzarote NEU
ab
EUR 1.140 / Woche