Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 287741

Ferienhaus für max. 7 Personen
Arsita, Abruzzen (Abruzzesischer Apennin), Italien

4,3 von 5 (10 Kundenbewertungen)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Arsita. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
ACQUA SANTA, ein sorgfältig restauriertes ehemaliges Bauernhaus, steht mitten in der Natur, auf etwa 700 m Höhe, umgeben von Kastanienwäldern und Wiesen, schon innerhalb des Nationalparks 'Gran Sasso e Monti della Laga'. Spektakuläre Sicht auf den Monte Camicia (2565 m). Lebensmittelgeschäft in Arsita, 8 km. Supermarkt in Castelli , 10 km. In ca. 300 m Entfernung das Flüsschen 'Acqua Santa', dessen kühles Bergwasser selbst im Hochsommer ein erfrischendes Bad ermöglicht. In der näheren Umgebung zahlreiche Wanderwege ('Campo Imperatore' ca. 3 Stunden.) und Klettermöglichkeiten (Kletterwand 'Palestra di Roccia' ca. 1 Stunde). Der Besitzer, ein erfahrener Bergführer des CAI, ist gerne bei der Organisation von Bergtouren behilflich (Anfrage am Ort). Ab dem Haus Einstieg in markierte Wanderwege. Von Arsita Zufahrt zum Ferienhaus 7 km über kurvige, asphaltierte Serpentinenstraße mit teils unbefestigten Abschnitten, zuletzt ca. 200 m über ansteigenden, privaten Schotterweg. Einfahrtstor. Parkplatz.

Ca. 3000 m² großes naturbelassenes, teilumzäuntes Grundstück. Terrasse mit Tisch, 2 Holzbänken und Sonnenschirm vor dem Haus. Hängematte. Grill.

Gute, gemütliche Einrichtung mit rustikalen Möbeln. Freundliche Wohnatmosphäre mit Holzbalkendecken, Cotto- und Holzdielenböden. TV, CD. Waschmaschine. Gas-Zentralheizung.



5-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 110 m². Erdgeschoss: Wohnraum mit Sitzgruppe und Kamin; offenes Esszimmer. Küche (4 Flammen, Backofen, Kühl-/​Gefrierkombination, Kaffeemaschine). Dusche/​WC. Obergeschoss: Dreibettzimmer. 2 Schlafzimmer, jeweils mit franz. Bett (1,60 m breit). Dusche/​WC. Hinweis: Bei Buchung zum Preis von 2 und 4 Personen bleibt ein Schalfzimmer geschlossen.

Allgemein

  • Ca. 110 m²
  • 7 Personen
  • freistehend
  • 3 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer
  • abgeschl. Grundstück

Entfernungen (Luftlinie)

  • Flughafen ca. 52,3 km
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 40 km
  • Ort ca. 8 km
  • Wasser (Meer, See etc.) ca. 40 km

Ausstattung

Wohnen

  • Kamin
  • TV

Kochen

  • Backofen

Bad/WC

  • Dusche

Sonstiges

  • Haustiere sind erlaubt (max. 1)
  • Waschmaschine

Außen

  • Balkon
  • Grill
  • Terrasse

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 7 Personen inkl. Kinder  
    maximal 1 Haustier    
Weiter zur Buchung
Nach Verbrauch: Gas EUR 4,50 pro Kubikmeter (verpflichtend, vor Ort zahlbar, ) (06.04.2019 - 31.12.2022), Strom EUR 0,40 pro Kilowattstunde (verpflichtend, vor Ort zahlbar, ) (06.04.2019 - 31.12.2022)
Kurtaxe und Kaution: Kaution EUR 150,00 (verpflichtend, vor Ort zahlbar, ) (06.04.2019 - 31.12.2022)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 4,0 von 5
    atraveo-Kunde etienne de belder schrieb
    am 08.06.2015, Reisezeitraum: Mai 2015

    „Das Haus ist schön, abgelegenen Ort, an der Wand des Berges Coppel (2000 m). Das Massiv des Gran Sasso Kette dominiert die Acquasanta Platz aus. Mit schneefreien Wander der Grat kann überschritten werden, und es endet direkt am Altiplana des Campo Imperatore (max 2 km?). Nun müssen Sie rund 50 km und zwei Stunden Fahrt.
    Es ist eine solide gebaute Haus in den Bergen mit einem schattigen Garten. Die Luft ist rein und Aromen erreicht man von allen Seiten; Fließt ein kleiner Bergfluss. Vor dem Haus befindet sich eine Terrasse mit Esstisch. Es gibt Grill facilileit hinter dem Haus und ausreichend Voraus Holz gehackt. Auch für den Kamin im Haus zu rauchen, aber leicht. Das Erdgeschoss Raum (Wohnzimmer) ist geräumig, die Küche ist klein. Nach oben und unten sind alle Sanitäranlagen in gutem Zustand (WC, Dusche etc ...), aber der Wasserdruck für die Dusche im Obergeschoss ist schwächer. Der Sat-TV ermöglicht es Ihnen, viele Programme zu wählen. Die Zentralheizung war nicht funktioniert, aber nicht notwendig.
    Besitzer Carlo und Carmen sind freundliche Menschen, die auch die Privatsphäre der Gäste. Sie bieten direkte Unterstützung und Informationen als solche beantragt wird. Sie leben eine Stunde entfernt an der Küste .. Carmen spricht fließend Englisch.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 28.02.2015, Reisezeitraum: August 2014

    „Alles da und sehr zufriedenstellend.“

  • 1,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 07.07.2014, Reisezeitraum: Juni 2014

    „Haus selbst ist in Ordnung, gute Ausstattung, gute Betten. Ausstattung Küche kurz, aber gerade genug. Sehr gute Restaurants, schöne großzügige Sitzgelegenheiten.
    Schönen Garten, aber vollständig von Bäumen umgeben, so gibt es fast keine Aussicht und man bekommt ein Gefühl gefangen.
    Allerdings ist ein großes Problem der Zufahrtsstraße. Dies wird als steil und schmal und unbefestigten beschrieben. All dies ist kein Problem, aber es ist mit Rollsplitt gefüllt ist, sind erhebliche herausragende Felsbrocken in wegvlak liegen direkt neben einem tiefen Trog. Es ist ein Auto ohne Allradantrieb eigentlich nicht. In einem anderen Haus hatte ich eine Zugangsstraße mit Steigungen von mehr als 20-25% zu einem vernünftigen Straßenoberfläche ist nicht ein Problem. Aber das Haus ist, weg so gefährlich, dass wir nur einmal, um Nahrung zu erhalten. Entfernung zu den Geschäften ist nicht sieben, sondern acht Halb km, von sehr schlechten Straßen Ihren 25 Minuten zu tun gibt. Arsita völlig unattraktiv, interessante Dinge sicherlich 45-60 Minuten Fahrt“ „Haus selbst ist in Ordnung, gute Ausstattung, gute Betten. Ausstattung Küche kurz, aber gerade genug. Sehr gute Restaurants, schöne großzügige Sitzgelegenheiten.
    Schönen Garten, aber vollständig von Bäumen umgeben, so gibt es fast keine Aussicht und man bekommt ein Gefühl gefangen.
    Allerdings ist ein großes Problem der Zufahrtsstraße. Dies wird als steil und schmal und unbefestigten beschrieben. All dies ist kein Problem, aber es ist mit Rollsplitt gefüllt ist, sind erhebliche herausragende Felsbrocken in wegvlak liegen direkt neben einem tiefen Trog. Es ist ein Auto ohne Allradantrieb eigentlich nicht. In einem anderen Haus hatte ich eine Zugangsstraße mit Steigungen von mehr als 20-25% zu einem vernünftigen Straßenoberfläche ist nicht ein Problem. Aber das Haus ist, weg so gefährlich, dass wir nur einmal, um Nahrung zu erhalten. Entfernung zu den Geschäften ist nicht sieben, sondern acht Halb km, von sehr schlechten Straßen Ihren 25 Minuten zu tun gibt. Arsita völlig unattraktiv, interessante Dinge sicherlich 45-60 Minuten Fahrt“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet. Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 11.05.2013, Reisezeitraum: April 2013

    „Sehr schönes Haus, voll möbliert, alles, was für zwei Erwachsene und drei Kinder nötig sind vorhanden. Das Haus ist sauber, ordentlich, schöne Lage mit einer großen Terrasse und einer Wiese, wo Spielen der kann, um Ihr Herz zu sein. Es läuft Wildschweine in der Gegend, viele Wanderwege, schöne Ströme usw. Die Schotterzufahrtsstraße ist eine Herausforderung, vor allem wenn es regnet. Die örtlichen Straßen sind sehr schlecht vorbereitet lokalen Sitze, zwischen Castelli und Rigopiano er sogar vollständig weggespült, das muss manchmal mit Grund behandelt werden. Eine anständige Karte der Gegend mit allen Straßen und Wanderwegen ist direkt im Touristenzentrum in Farindola, wo auch ein schönes Museum vorhanden ist nur verfügbar. Wir, eine Familie mit zwei Erwachsenen und drei Kindern (3, 5 und 11) haben ausgezeichnete amüsiert uns während der zwei Wochen im Mai Urlaub.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 11.05.2013, Reisezeitraum: April 2013

    „Erg fijn huis, volledig ingericht, alles wat nodig is voor twee volwassenen en drie kinderen is aanwezig. Het huis is schoon, netjes, prachtige ligging met een groot terras en een weide waar naar hartenlust geravot kan worden. Er lopen wilde zwijnen in de buurt, vele wandelroutes, mooie beken etc. De onverharde toegangsweg is een uitdaging, vooral wanneer het heeft geregend. De lokale wegen zijn plaatselijk heel slecht bereidbaar, tussen Castelli en Rigopiano is hij zelfs geheel weggespoeld waardoor er soms moet worden omgereden. Een fatsoenlijke kaart van de omgeving met alle wegen en wandelpaden is alleen te verkrijgen bij het toeristencentrum in Farindola, waar ook een leuk museumpje aanwezig is. Wij, een gezin van twee volwassen en drie kinderen (3, 5 en 11) hebben ons uitstekend geamuseerd gedurende de twee weken van de meivakantie.“