Login
Rufen Sie uns an: +49 (0)211.668878100, Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 429009

Ferienhaus für max. 4 Personen
Cléder, Bretagne (Pays de Léon), Frankreich

2,0 von 5 (1 Kundenbewertung)
  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Cléder. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Das Natursteinhaus steht im Ortsteil Mendorohen, jeweils 3 km von Cléder und Plouescat entfernt. Zum schönen Sandstrand 'Plage des Amiets' mit Segelschule ca. 800 m. Tennis 1 km. Restaurant ca. 500 m. Zum Ferienhaus, das am Ende einer Stichstraße steht, gehört ein ca. 500 m² großes, offenes Rasengrundstück mit vielen hübschen Blumen und Büschen. Südterrasse mit Gartenmobiliar, 2 Sonnenliegen und transportablem Grill. Garage als Abstellraum für Fahrräder. Parkmöglichkeit auf dem Grundstück.

Freundliche, gepflegte Einrichtung mit sichtbarer Natursteinmauer und Deckenbalken im Wohnraum. Besonders angenehm ist die verglaste Veranda mit Sitzmöglichkeiten. Fliesen- und Holzdielenböden. TV, CD, Radio. Waschmaschine. Bügel­eisen/​-brett. Elektroheizung.

Hinweis: Rauchen ist im Haus nicht gestattet.



3½-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 80 m². Erdgeschoss: Wohnraum mit Sitzgruppe am Kamin (Einsatz), Essplatz, offene Küche (1 Platte, 3 Flammen, Minibackofen, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster), Terrassenausgang. Vom Wohnraum 2 Stufen zur Veranda mit Sitzcouch, Essplatz und Terrassenausgang. Dusche. Sep.WC. Vom Wohnraum Treppe ins Obergeschoss (holzverkleidete Dachschräge): Schlafzimmer mit franz. Bett. Schlafzimmer mit Einzelbett und Ausziehbett für 2 Personen (davon eine Schlafmöglichkeit als Zusatzbett, siehe Nebenkosten). Bad/​WC.

Allgemein

  • Ca. 80 m²
  • 4 Personen
  • freistehend
  • 2 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Flughafen ca. 107,1 km
  • Meer ca. 800 m
  • Ort ca. 3 km
  • Wasser (Meer, See etc.) ca. 800 m

Ausstattung

Wohnen

  • Kamin
  • TV

Bad/WC

  • Dusche

Sonstiges

  • Familienurlaub
  • Nichtraucherobjekt
  • Haustiere sind erlaubt (max. 1)
  • Waschmaschine

Außen

  • Balkon
  • Garten
  • Grill
  • Terrasse

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 4 Personen inkl. Kinder  
    maximal 1 Haustier    
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Zusatzbett EUR 50,00 pro Woche (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden, ) (01.01.2020 - 31.12.2023)
Nach Verbrauch: Strom EUR 0,18 pro Kilowattstunde (verpflichtend, vor Ort zahlbar, ) (01.01.2020 - 31.12.2023)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe inklusive, (01.01.2020 - 31.12.2023), Kaution EUR 250,00 (verpflichtend, vor Ort zahlbar, ) (01.01.2020 - 31.12.2023)
Frage an den Kundenservice Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zum Ferienhaus 

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 12.07.2017, Reisezeitraum: Juni 2017

    „Unser zweiter Urlaub in der wunderschönen Bretagne. Das gemietete Haus machte einen anständigen Eindruck von außen. Der dazugehörige Garten ist herrlich angelegt und sehr gepflegt. Der Garten ist teilweise offen. Wir waren mit unserem Hund unterwegs und bekamen des öfteren von einem großen Nachbarhund Besuch, der auch gern mal aufs Grundstück pinkelte.
    Leider konnten wir den ersten Eindruck des Hauses für den Innenbereich nicht bestätigen. Das gesamte Haus, Ober- wie Untergeschoss hat extrem nach Keller und Schimmel gerochen. In der angebauten Waschküche kam ein intensiver Geruch nach Jauche von der direkt neben dem Haus gelegenen Klärgrube hinzu. Diese Geruchsbelästigung blieb über die kompletten zwei Urlaubswochen bestehen und trübte den Aufenthalt erheblich. Jedes Lüften der Räume war vergebens. Die Vermieter waren freundlich und reagierten auf Ansprache des Problems eher verständnislos und betonten, wir seien die ersten Mieter die den Geruch als störend empfinden. Man empfahl uns Raumduft zu kaufen, was wir auch taten, aber die eigentliche Ursache wurde natürlich hierdurch nicht behoben.

    Das Haus war sauber, aber die komplette Einrichtung hat schon lange die besten Zeiten hinter sich. Es sind keine Kleiderschränke vorhanden, nur offene Regale. Schlafmöglichkeiten gibt es für vier Personen. Die Betten sind okay. Im Badezimmer im Obergeschoss ist eine Duschwanne vorhanden. Der Duschvorhang und die Badematte sind extrem unhygienisch und verschimmelt. Nach Benutzung der Dusche stand im Untergeschoss am Esstisch das Wasser. Das Wasser trat an einer Kabelverbindung im Deckenbereich im Untergeschoss aus. Das war uns unheimlich und somit bevorzugten wir die Dusche in der Waschküche. Sie ist funktional, aber nicht mehr. Die vorhandene Waschmaschine ist super. Die Kücheneinrichtung ist spartanisch, die Arbeitsfläche winzig. Gasherd mit Propan. Die Glasur des Geschirrs ist nach vielen Jahren abgewetzt. Messer stumpf, Korkenzieher und Flaschenöffner nicht mehr funktionsfähig. Ich hatte zum Glück ein scharfes Messer dabei und ein neues Holzbrett. Mit wenigen Mitteln könnte man hier Abhilfe schaffen und seinen Gästen ein bisschen mehr Komfort und Behaglichkeit bieten.

    Der beste Platz im Haus ist der Wintergarten, der kühle Abende gemütlich macht. Am Tag der Abreise sollten wir um 9.00 Uhr das Haus verlassen. Ich konnte 9.30 Uhr vereinbaren, in den Papieren steht 11.00 Uhr. Wir haben das Haus pünktlich und komplett geputzt zum vereinbarten Zeitpunkt übergeben.
    Insgesamt sind wir wirklich sehr enttäuscht von diesem Haus und würden es auch nicht weiterempfehlen.“ „Unser zweiter Urlaub in der wunderschönen Bretagne. Das gemietete Haus machte einen anständigen Eindruck von außen. Der dazugehörige Garten ist herrlich angelegt und sehr gepflegt. Der Garten ist teilweise offen. Wir waren mit unserem Hund unterwegs und bekamen des öfteren von einem großen Nachbarhund Besuch, der auch gern mal aufs Grundstück pinkelte.
    Leider konnten wir den ersten Eindruck des Hauses für den Innenbereich nicht bestätigen. Das gesamte Haus, Ober- wie Untergeschoss hat extrem nach Keller und Schimmel gerochen. In der angebauten Waschküche kam ein intensiver Geruch nach Jauche von der direkt neben dem Haus gelegenen Klärgrube hinzu. Diese Geruchsbelästigung blieb über die kompletten zwei Urlaubswochen bestehen und trübte den Aufenthalt erheblich. Jedes Lüften der Räume war vergebens. Die Vermieter waren freundlich und reagierten auf Ansprache des Problems eher verständnislos und betonten, wir seien die ersten Mieter die den Geruch als störend empfinden. Man empfahl uns Raumduft zu kaufen, was wir auch taten, aber die eigentliche Ursache wurde natürlich hierdurch nicht behoben.

    Das Haus war sauber, aber die komplette Einrichtung hat schon lange die besten Zeiten hinter sich. Es sind keine Kleiderschränke vorhanden, nur offene Regale. Schlafmöglichkeiten gibt es für vier Personen. Die Betten sind okay. Im Badezimmer im Obergeschoss ist eine Duschwanne vorhanden. Der Duschvorhang und die Badematte sind extrem unhygienisch und verschimmelt. Nach Benutzung der Dusche stand im Untergeschoss am Esstisch das Wasser. Das Wasser trat an einer Kabelverbindung im Deckenbereich im Untergeschoss aus. Das war uns unheimlich und somit bevorzugten wir die Dusche in der Waschküche. Sie ist funktional, aber nicht mehr. Die vorhandene Waschmaschine ist super. Die Kücheneinrichtung ist spartanisch, die Arbeitsfläche winzig. Gasherd mit Propan. Die Glasur des Geschirrs ist nach vielen Jahren abgewetzt. Messer stumpf, Korkenzieher und Flaschenöffner nicht mehr funktionsfähig. Ich hatte zum Glück ein scharfes Messer dabei und ein neues Holzbrett. Mit wenigen Mitteln könnte man hier Abhilfe schaffen und seinen Gästen ein bisschen mehr Komfort und Behaglichkeit bieten.

    Der beste Platz im Haus ist der Wintergarten, der kühle Abende gemütlich macht. Am Tag der Abreise sollten wir um 9.00 Uhr das Haus verlassen. Ich konnte 9.30 Uhr vereinbaren, in den Papieren steht 11.00 Uhr. Wir haben das Haus pünktlich und komplett geputzt zum vereinbarten Zeitpunkt übergeben.
    Insgesamt sind wir wirklich sehr enttäuscht von diesem Haus und würden es auch nicht weiterempfehlen.“ Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

Ferienhaus für max. 8 Personen in Istrien
ab
EUR 920 / Woche
Ferienhaus für max. 6 Personen In der Region Westisland
ab
EUR 1.098 / Woche
Ferienwohnung für max. 8 Personen in Dalmatien
ab
EUR 484 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen in Hordaland
ab
EUR 460 / Woche
Ferienhaus für max. 12 Personen im Sauerland
ab
EUR 482 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Personen am Comer See
ab
EUR 436 / Woche
Ferienwohnung für max. 4 Personen an der deutschen Ostseeküste
ab
EUR 335 / Woche
Ferienhaus für max. 6 Personen in Schleswig-Holstein
ab
EUR 448 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen im Kanton Tessin
ab
EUR 603 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen im Piemont
ab
EUR 311 / Woche