Login
Liebe Kundinnen und Kunden,
wegen eines extrem hohen E-Mail-Aufkommens sind wir vorübergehend nicht telefonisch erreichbar. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Antwortzeiten zu Storno- und Umbuchungsanfragen derzeit deutlich länger ausfallen können, als gewohnt. Seien Sie versichert, dass wir niemanden vergessen und uns um alle Anliegen kümmern. Neubuchungen können ohne Probleme durchgeführt werden und zurückliegende, abgesagte Buchungen werden nach und nach aufgearbeitet.
Weitere Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie fortlaufend aktualisiert hier.
zurück zur Suche/Ergebnisliste
Objekt-Nr. 687744
+ 5 Unterkünfte

Ferienhaus für max. 8 Personen
Hopton on Sea, East of England (The Broads-Nationalpark), Großbritannien

  • Ihr Ferienhaus
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Das Ferienhaus liegt in Hopton on Sea. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage des Ferienhauses markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift des Ferienhauses ist.
Hopton on Sea 12 km von Great Yarmouth: Kinderfreundliche Ferienanlage "Hopton Park". Im Ort, 250 m vom Meer, direkter Zugang zum Strand. Zur Mitbenutzung: Schwimmbad, Hallenbad beheizt (01.04.-31.08.). Tennis. In der Anlage: Empfang, Restaurant, Bar, Sauna (extra). Einkaufsmöglichkeit, Wäscherei (zur Mitbenutzung, extra). Parkplatz. Bushaltestelle "Lowestoft" 8 km, Bahnstation "Lowestoft" 8 km, Sandstrand 250 m. Golfplatz (18 Loch) 4 km. Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten: Africa Alive! 16 km, Pleasurewood Hills 6 km, SEA LIFE Great Yarmouth 11 km, Petits Animal Adventure Park 26 km, Roar! Dinosaur Adventure 58 km, BeWILDerwood 42 km. Bitte beachten: Animation. Das Foto ist nur ein Hausbeispiel. In diesem Haus sind weitere Ferienwohnungen mietbar. Es ist nicht nur der Strand von Hopton, der Sie geniessen werden, es gibt sonst viele lustige Dinge, die Sie an der frischen Luft unternehmen können, um das Beste aus Ihrer Urlaubszeit zu machen. Hopton ist auch der perfekte Park für Familien, mit Kindern unter 5 Jh. Babys zählen bei maximaler Belegung dazu und diese Zahl darf nicht überschritten werden.



4-Zimmer-Mobilheim. Komfortabel eingerichtet: Wohn-/Esszimmer mit 1 Ausziehbett, Esstisch, TV, DVD und G-Heizofen. 1 kleines Zimmer mit 1 franz. Bett (140 cm, Länge 183 cm). 2 kleine Kinderzimmer, jedes Zimmer mit 2 Betten (70 cm, Länge 183 cm). Kochnische (4 Kochplatten, Backofen, Mikrowelle). Dusche/WC. Bitte beachten: TV nur en. Der geräumige Wohnwagen ist 3.6 m breit und verfügt über eine voll ausgestattete Küche. Das Doppelbett eignet sich für 2 Erwachsene. Die Einzelbetten sind nur für Kinder gerechnet. Der Prestige-Wohnwagen verfügt über Heizkörper in den Schlafzimmern und im Badezimmer sowie über eine qualitativ hochstehende Ausstattung.

Allgemein

  • 8 Personen
  • freistehend
  • 3 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Flughafen ca. 167,3 km
  • Golfplatz ca. 4 km
  • Meer ca. 250 m
  • nächste Haltestelle ÖPNV ca. 8 km
  • Sandstrand ca. 250 m
  • Wasser (Meer, See etc.) ca. 250 m
  • Nahe Tennis

Ausstattung

Wohnen

  • DVD-Player
  • TV

Kochen

  • Backofen
  • Mikrowelle

Bad/WC

  • Dusche
  • Toilette

Sonstiges

  • Reitmöglichkeit
  • Restaurant in der Nähe
  • Sauna
  • Haustiere nicht erlaubt

Außen

  • Pool allgemein

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz
* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 8 Personen inkl. Kinder  
    Kein Haustier erlaubt.
Weiter zur Buchung
Auf Wunsch zubuchbar: Kinderbett GBP 12,00 pro Woche (vor Ort zahlbar, muss bestellt werden, ) (01.01.2020 - 31.12.2023)
FAQ Transparente Preisdarstellung: keine versteckten Kosten

Das schrieben Kunden zu Objekten aus derselben Ferienanlage

  • 3,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 02.09.2013, Reisezeitraum: August 2013

    „Das Mobilhome war sauber, als wir ankamen. Allerdings fehlten einige Sachen, wie WC-Bürste, Nudelsieb, Schneebesen. Wir meldeten dies an der Rezeption öfters und erhielten unterschiedliche Antworten, wie z. B. dass dies nicht zum Inventar gehört, dass mit Zahnbürste das WC geputzt wird. Einer vom Personal wollte sich dann doch darum kümmern, es kam aber nie etwas. Auf andern Campingplätzen sind wir gewohnt, dass die Firma, bei der wir gemietet haben, einen Ansprechpartner hat. Auch waren die Öffnungszeiten des Schwimmbades sehr kurz. Wollte man einen Ausflug machen, war es nicht möglich, an diesem Tag noch ins Schwimmbad zu kommen, da es erst um 10.00 Uhr öffnete, eine zweistündige Mittagspause hatte und um 17.00Uhr schon wieder schloss. Darum war auch meistens nur ein Stehplatz im Schwimmbad zu ergattern. Schwimmen war nicht möglich. Die Hygiene war sehr schlecht. Das Restaurant vor dem Schwimmbad sah nicht so einladend aus. Wir waren nie dort. Der Strand bei diesem Platz ist nicht schön.“

    Diese Bewertung bezieht sich auf Objekt Nr. 415759 aus derselben Anlage. „Das Mobilhome war sauber, als wir ankamen. Allerdings fehlten einige Sachen, wie WC-Bürste, Nudelsieb, Schneebesen. Wir meldeten dies an der Rezeption öfters und erhielten unterschiedliche Antworten, wie z. B. dass dies nicht zum Inventar gehört, dass mit Zahnbürste das WC geputzt wird. Einer vom Personal wollte sich dann doch darum kümmern, es kam aber nie etwas. Auf andern Campingplätzen sind wir gewohnt, dass die Firma, bei der wir gemietet haben, einen Ansprechpartner hat. Auch waren die Öffnungszeiten des Schwimmbades sehr kurz. Wollte man einen Ausflug machen, war es nicht möglich, an diesem Tag noch ins Schwimmbad zu kommen, da es erst um 10.00 Uhr öffnete, eine zweistündige Mittagspause hatte und um 17.00Uhr schon wieder schloss. Darum war auch meistens nur ein Stehplatz im Schwimmbad zu ergattern. Schwimmen war nicht möglich. Die Hygiene war sehr schlecht. Das Restaurant vor dem Schwimmbad sah nicht so einladend aus. Wir waren nie dort. Der Strand bei diesem Platz ist nicht schön.“

    Diese Bewertung bezieht sich auf Objekt Nr. 415759 aus derselben Anlage. Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

  • 2,0 von 5
    Ein atraveo-Kunde schrieb
    am 15.07.2010, Reisezeitraum: Juli 2010

    „Die Lage des Ferienparks an der Küste ist durchaus attraktiv, der Strand ist gut und nie überfüllt.
    Die Anlage würde an Attraktivität gewinnen, wenn das Gelände etwas "luftiger" und vor allem grüner ausgerichtet wäre. Ein paar schattenspendende Bäume oder Sträucher könnten das Gelände deutlich aufwerten.
    Die Ausstattung des Geländes ist in Ordnung. Es könnte jedoch etwas mehr für Kinder in der Anlage abseits des Haupthauses getan werden. Die Spielplätze auf dem Gelände waren sehr spärlich verteilt und vor allem sehr spärlich ausgestattet.
    Die Sauberkeit auf dem Gelände war gut.
    Die Sauberkeit des vorgefundenen Wohnwagens ließ zu wünschen übrig. Sanitärbereich und Schlafzimmer waren gut bis durchschnittlich gereinigt. Problematisch war die Küche und das Geschirr. Die Arbeitsflächen und der Esstisch waren sehr klebrig. In den Schublagen (insbesondere die, in der das Besteck lag, klebte es vor roter Marmelade. Die Töpfe, Pfannen und Besteck mussten auch erst einmal vom Fett und Essensresten der Vormieter befreit werden. Die Gläser und Becher waren vermutlich nur ausgespült, aber nicht abgewaschen worden.
    Besonders schockierend war aber ein Besuch im Restaurant des Haupthauses. Das Essen war zwar sehr gut, aber auch hier haperte es wieder an der Sauberkeit. Die Menuekarte war derart fettig, dass man sie nicht anfassen mochte. Die Tische waren so klebrig, dass man dort kein Papier hinlegen konnte und es ohne Beschädigung wieder ablösen konnte. Das von mir georderte Pint Stella schmeckte so merkwürdig, dass ich es zurückgehen ließ. Das Pint meiner Frau war hingehen geschmacklich in Ordnung.
    Eine Beobachtung hat dann meinen Verdacht, dass es sich um einen Reinigungsmittelgeschmack handeln könnte bestärkt. Eine Servierkraft reinigte die Auslagebox, in der das Eis (für Kugeln in der Waffel oder im Becher) gekühlt wird. Sie sprühte ein Reinigungsmittel in die Auslage und wischte die Edelstahlflächen mit einem Tuch ab. Da Sie aber eine feinverstäubende Sprühflasche verwendete und das Eis von ihr nicht abgedeckt wurde, muss man davon ausgehen, dass eine Menge Reinigungsmittel auf das Eis gesprüht wurde. Meiner Tochter jedenfalls habe ich ein Eis aus dieser Box verwehrt und ihr lieber im Spar-Markt ein abgepacktes Eis gekauft.“

    Diese Bewertung bezieht sich auf Objekt Nr. 389521 aus derselben Anlage. „Die Lage des Ferienparks an der Küste ist durchaus attraktiv, der Strand ist gut und nie überfüllt.
    Die Anlage würde an Attraktivität gewinnen, wenn das Gelände etwas "luftiger" und vor allem grüner ausgerichtet wäre. Ein paar schattenspendende Bäume oder Sträucher könnten das Gelände deutlich aufwerten.
    Die Ausstattung des Geländes ist in Ordnung. Es könnte jedoch etwas mehr für Kinder in der Anlage abseits des Haupthauses getan werden. Die Spielplätze auf dem Gelände waren sehr spärlich verteilt und vor allem sehr spärlich ausgestattet.
    Die Sauberkeit auf dem Gelände war gut.
    Die Sauberkeit des vorgefundenen Wohnwagens ließ zu wünschen übrig. Sanitärbereich und Schlafzimmer waren gut bis durchschnittlich gereinigt. Problematisch war die Küche und das Geschirr. Die Arbeitsflächen und der Esstisch waren sehr klebrig. In den Schublagen (insbesondere die, in der das Besteck lag, klebte es vor roter Marmelade. Die Töpfe, Pfannen und Besteck mussten auch erst einmal vom Fett und Essensresten der Vormieter befreit werden. Die Gläser und Becher waren vermutlich nur ausgespült, aber nicht abgewaschen worden.
    Besonders schockierend war aber ein Besuch im Restaurant des Haupthauses. Das Essen war zwar sehr gut, aber auch hier haperte es wieder an der Sauberkeit. Die Menuekarte war derart fettig, dass man sie nicht anfassen mochte. Die Tische waren so klebrig, dass man dort kein Papier hinlegen konnte und es ohne Beschädigung wieder ablösen konnte. Das von mir georderte Pint Stella schmeckte so merkwürdig, dass ich es zurückgehen ließ. Das Pint meiner Frau war hingehen geschmacklich in Ordnung.
    Eine Beobachtung hat dann meinen Verdacht, dass es sich um einen Reinigungsmittelgeschmack handeln könnte bestärkt. Eine Servierkraft reinigte die Auslagebox, in der das Eis (für Kugeln in der Waffel oder im Becher) gekühlt wird. Sie sprühte ein Reinigungsmittel in die Auslage und wischte die Edelstahlflächen mit einem Tuch ab. Da Sie aber eine feinverstäubende Sprühflasche verwendete und das Eis von ihr nicht abgedeckt wurde, muss man davon ausgehen, dass eine Menge Reinigungsmittel auf das Eis gesprüht wurde. Meiner Tochter jedenfalls habe ich ein Eis aus dieser Box verwehrt und ihr lieber im Spar-Markt ein abgepacktes Eis gekauft.“

    Diese Bewertung bezieht sich auf Objekt Nr. 389521 aus derselben Anlage. Kommentar von atraveo: Wir haben die Bewertung zur Qualitätskontrolle an den Anbieter weitergeleitet.

Ferienhaus für max. 8 Personen, 3 Schlafzimmer
ab
EUR 584 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen, 2 Schlafzimmer
ab
EUR 789 / Woche
Ferienhaus für max. 8 Personen, 3 Schlafzimmer
ab
EUR 645 / Woche
Ferienhaus für max. 6 Personen, 2 Schlafzimmer
ab
EUR 569 / Woche
Ferienhaus für max. 6 Personen, 2 Schlafzimmer
ab
EUR 637 / Woche